Kumho Tyre auf der Swiss Automotive Show 2019

Montag, 9 September, 2019 - 16:15
Reifenhersteller Kumho Tyre war einer von rund 150 Austellern auf der Swiss Automotive Show. Bildquelle: Kumho.

Am 6. und 7. September 2019 fand auf dem Messegelände Forum Fribourg die Swiss Automotive Show statt. Auf der Hausmesse der Swiss Automotive Group zeigten rund 150 Zulieferer Teile ihres Produktportfolios für Pkw und Lkw. Auch der Reifenhersteller Kumho Tyre gehörte zu den Ausstellern und präsentierte in der Schweiz unter anderen seinen neuen Winterreifen WinterCraft WS71.

Der WinterCraft WS71 wurde speziell für SUVs und leistungsstarke Off-Road Fahrzeuge entwickelt und wird wie alle Kumho-Produkte in der Schweiz exklusiv über die Swiss Automotive Group vermarktet. Insgesamt kamen knapp 5.000 Besucher nach Fribourg um sich die neuesten technischen Innovationen der Zuliefererbetreibe anzusehen und mit den anwesenden Branchenvertretern ins Gespräch zu kommen.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Tickets für die Essen Motor Show 2019 sind ab sofort erhältlich. Bildquelle: Essen Motor Show.

    Seit heute, dem 09. Juli 2019, können PS-Fans Tickets für die Essen Motor Show 2019 im Vorverkauf erwerben. Das Messe-Event beginnt offiziell am 30. November 2019 und steht unter dem Motto „Feel the Beat!“. Am 29. November findet zudem ein Preview Day statt, für den ebenfalls bereits Tickets bestellt werden können.

  • Vipals Reifenreparaturlinie war zentraler Bestandteil des Auftritts auf der ProfiAuto Show 2019 im polnischen Katowice. Bildquelle: Vipal.

    Vipal Rubber, Hersteller von Reifenrunderneuerungsprodukten, nahm an der ProfiAuto Show 2019 in Polen teil. Gemeinsam mit seinem polnischen Vertriebspartner Arko-Gum präsentierte Vipal seine Produkte am 8. und 9. Juni im polnischen Katowice.

  • Der neue Kompakt-SUV Kia Seltos wird in Europa mit dem Kumho-Reifen Ecsta HS51 ausgeliefert.

    Der neue Kompakt-SUV Kia Seltos wird in Europa zukünftig exklusiv mit dem Reifen Ecsta HS51 in den Größen 205/60 R16 92H, 215/55 R17 94V und 235/45 R18 94V ausgeliefert, teilt der koreanische Reifenhersteller Kumho mit. In Korea, Nordamerika sowie allen weiteren Märkten außerhalb Europas werden auf dem Seltos exklusiv die Kumho Profile Solus TA31 sowie Majesty9 Solus TA91 verbaut, heißt es weiter.

  • Dae-Jin Jeon, Global CEO Kumho Tire und Rudi Völler, Geschäftsführer Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH.

    Kumho Tyre stand hierzulande in den vergangenen Jahren nicht gerade für Kontinuität. Zahlreiche Personalwechsel in Schlüsselpositionen und die unsichere Finanzlage ließen das Vertrauen seitens des Handels schwinden. Die Verantwortlichen bemühen sich aktuell darum, Vertrauen zurückzugewinnen. CEO Dae-Jin Jeon besuchte nun die Kumho Tire Europe GmbH in Offenbach sowie die Niederlassungen in Paris und England.