Lamborghini und Pirelli stellen Rundenrekord auf Nordschleife auf

Mittwoch, 1 August, 2018 - 09:30
Der mit Pirelli bereifte Lamborghini Aventador SVJ während seiner Rekordfahrt auf der Nordschleife des Nürburgrings.

Lamborghini und Pirelli haben auf der Nordschleife des Nürburgrings einen neuen Rundenrekord aufgestellt. Pirelli setzt damit seine Rekord-Serie fort: In den vergangenen acht Jahren waren Pirelli P Zero Reifen an acht Rekorden in der "Grünen Hölle" beteiligt. Diese gelangen insbesondere auf dem P Zero Trofeo R, ein Motorsportreifen, der zugleich für den Straßeneinsatz zugelassen ist.

Den jüngsten Rundenrekord erzielte der Lamborghini Aventador SVJ, dessen Rundenzeit von 6.44,97 Minuten die neue Benchmark auf der historischen Strecke darstellt. Für Lamborghini ist dies der dritte Rekord innerhalb der vergangenen drei Jahre. 2015 unterbot der Lamborghini Aventador LP 750-4 SV die sieben Minuten Marke am Ring, 2016 erreichte der Huracán Performante mit einer Rundenzeit von 6.52,01 einen Rekord für Serienfahrzeuge auf der Nordschleife, den er bis September 2017 hielt. Die jüngste Version des Lamborghini mit V12-Antrieb wird übrigens serienmäßig mit Pirelli P Zero Corsa Reifen ausgeliefert, die P Zero Trofeo R Reifen werden als Sonderausstattung erhältlich sein.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der von NOVITEC veredelte Lamborghini Huracán Performante rollt auf Pirelli P Zero Reifen.

    NOVITEC legt ein Sportprogramm für den Lamborghini den Huracán Performante vor. Die Aerodynamik-Komponenten erhielten im Windkanal ihren Feinschliff. In Kooperation mit dem amerikanischen Hersteller Vossen wurden die NOVITEC NL3 Räder für den Lamborghini entwickelt. Die Bereifung liefert Pirelli.

  • Von links: Joe Hinrichs, Ford Executive Vice President and President, Global Operations, Ernest Bedia, Pirelli Vice President, Original Equipment North America, Hau Thai-Tang, Ford Executive Vice President, Product Development and Purchasing.

    Pirelli wurde bei den 20. jährlichen Ford World Excellence Awards als Zulieferer der Ford Motor Company ausgezeichnet. Joe Hinrichs, Ford Executive Vice President und President Global Operations, und Hau Thai-Tang, Ford Executive Vice President, Produktentwicklung und Einkauf, prämierten Pirelli mit einem Gold Excellence Award. Darüber hinaus gehörte Pirelli zu den weltweiten Finalisten für den Brand Pillar Award.

  • Die Aufnahme zeigt Gigi Hadid als Karrierefrau und Alexander Wang als ihr Vertrauter. © From the Backstage of Pirelli Calendar 2019 by Albert Watson - pictures of Alessandro Scotti.

    Fotograf Albert Watson zeichnet für den Pirelli Kalender 2019 verantwortlich. Darin erzählt er die Geschichte von vier Frauen. Drei Frauen beobachtet der Fotograf dabei, wie sie versuchen, ihren Lebenstraum zu verwirklichen. Die Vierte hat ihren Traum bereits erfüllt. Ist sie glücklich? Die Models schlüpften dabei wie Schauspielerinnen in die Rollen unterschiedlicher Charaktere.

  • Pirelli war Offizieller Premium-Partner des 11. PFF Porschetreffens am 23. Juni in Böblingen.

    Auf das Gelände der Motorworld in Böblingen fand kürzlich das elfte PFF-Porschetreffen statt. Ausrichter des traditionellen Events ist das von Andreas Bippes im Jahr 2000 gegründete Porsche Fahrer Forum PFF. Der italienische Reifenmarke Pirelli begleitete die Veranstaltung als offizieller Partner.