Land Rover Experience Tour: Goodyear weiterhin offizieller Partner

Donnerstag, 31 Oktober, 2019 - 13:00
Als offizieller Reifenpartner rüstet Goodyear die Fahrzeuge der Land Rover Experience Tour mit seinen Wrangler DuraTrac-Reifen aus. Bildquelle: Goodyear.

Auch 2019 ist Goodyear offizieller Reifenpartner der Land Rover Experience Tour und stattet alle sechszehn Land Rover Discovery-Fahrzeuge mit dem Goodyear Wrangler DuraTrac aus. Schauplatz der zweimal jährlich stattfindenden Tour ist der Kavango-Zambezi Nationalpark, das zweitgrößte Naturschutzgebiet der Welt. Der Startschuss für die Tour fällt am 01. November.

Auf rund 2.000 Kilometern führt die Tour durch Angola, Botswana, Namibia, Sambia und Simbabwe. Der Goodyear-Pneu wird dabei sechs Wochen lang auf rauen afrikanischen Untergründen aufs Äußerste beansprucht. Der Off-Road Spezialist wurde mit seiner TractiveGroove Technology für die Bewältigung schwierigster Geländegegebenheiten entwickelt. Durch eine speziell entwickelte Geometrie verfüge das Profil über beste Selbstreinigungsfähigkeiten, die wiederum eine gute Traktion und Seitenstabilität auf anspruchsvollen Oberflächen gewährleisteten, heißt es seitens des Herstellers.  

„Wir freuen uns sehr, unseren Goodyear Wrangler DuraTrac für diese Land Rover Experience Tour zur Verfügung zu stellen. Es zeigt einmal mehr, dass Land Rover auf unsere Reifen vertraut, wenn es darum geht, die Fahrzeuge an ihre Grenzen zu bringen", sagt Mike Rytokoski, Chief Marketing Officer Europe bei Goodyear.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH hat ihre Teilnahme an der THE TIRE COLOGNE 2020 abgesagt.

    Die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH hat ihre Teilnahme an der THE TIRE COLOGNE 2020 abgesagt. Nach langem und intensivem Abwägen habe man sich entschieden, im "Sinne einer möglichst effizienten Nutzung der vorhandenen Ressourcen auf einen Auftritt auf der Tire Cologne 2020 zu verzichten". Die GDHS als Konzerntochter werde aber weiterhin mit einem Stand auf der Messe vertreten sein und damit auch die Produkte und Marken des Goodyear Konzerns vor Ort sichtbar machen.

  • Am 21. Oktober lädt Pirelli zur P Zero Experience.

    Am 21. Oktober lädt Pirelli zur P Zero Experience. Die Veranstaltungsreihe von Pirelli feiert in diesem Jahr Deutschland-Premiere.

  • Das Finale der DAF Driver Challenge 2019 fand auf dem Testgelände von Goodyear in Colmar-Berg, Luxemburg, statt.

    Im Rahmen seiner „Driver Challenge“ sucht DAF-Trucks den besten Lkw-Fahrer Europas. Gemeinsam mit seinen Partnern Goodyear und Dekra fördert der Lkw-Hersteller damit den qualifizierten und anspruchsvollen Fahrerberuf. Bei der Endausscheidung auf der Goodyear-Teststrecke in Colmar-Berg, Luxemburg, kamen am letzten Septemberwochenende die Finalisten aller teilnehmenden Länder zusammen.

  • Seit 2017 ist Semperit „Offizieller Partner der Deutschen Ski-Nationalmannschaften“ und „Offizieller Reifenpartner“ des DSV.

    Semperit hat im August die Händlerkampagne „ChancenTournee“ gestartet. Neben exklusiven Einblicken in die Marke Semperit und den DSV (Deutscher Skiverband) sind ein dreiteiliges Gewinnspiel mit insgesamt 150 Überraschungspaketen und einem VIP-Event zum Biathlon Weltcup in Oberhof die zentralen Elemente der Kampagne.