Lucas Aftermarket Operations: Bryce Currie neuer Europa-Chef

Montag, 31 Januar, 2000 - 01:00

Lucas Aftermarket Operations hat einen neuen Euopa-Chef: Bryce Currie (33) übernahm die Funktion des Director und General Manager. Er zeichnet für die Bereiche Marketing, Verkauf, Technik und Beschaffungskette sowie für die erst jüngst angelaufene Produktion und Austauschfertigung im tschechischen Frydland verantwortlich. Lucas Aftermarket Operations, ein Geschäftsbereich von TRW Automotive, beliefert sowohl die Fahrzeughersteller für deren Ersatzteilgeschäft wie auch freie Werkstätten im markenunabhängigen Autoteilehandel/Aftermarkt.
Weitere Personalmeldungen aus der Reifen- und Autobranche lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Gummibereifung.

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Neue RDKS-Sensoren für Lkw gibt es jetzt von Schrader.

    Schrader Performance Sensors, die Automotive-Aftermarket-Marke von Sensata Technologies, bringt ab sofort zwei neue OE-Ersatzsensoren für schwere Nutzfahrzeuge auf den Markt. „Wir sind im OE-Bereich der weltweite Marktführer für RDKS bei schweren LKWs“, so Kelly Boor, General Manager des globalen Aftermarket-Geschäfts von Schrader.

  • Die Rarität T1 Samba „Barndoor“ macht sich mit dem Gettygo Team auf den Weg zur ADAC Europa Classic 2018.

    Am 17.09. ist der Start der ADAC Europa Classic 2018. GETTYGO wird bereits zum dritten Mal mit seinen T1-Bullis an den Start gehen. Dieses Mal hat das Unternehmen auch eine besondere Rarität dabei: einen T1 Samba „Barndoor“. Am Samstag, den 15.09. macht sich der Bulli-Tross auf den Weg ins Tessin, das in diesem Jahr die Kulisse für die vier Ausfahrten bildet.

  • Kyungtai Ju (51) ist ab sofort neuer Präsident der Kumho Tire Europe GmbH.

    Kyungtai Ju (51) ist ab sofort neuer Präsident der Kumho Tire Europe GmbH in Offenbach und folgt damit auf Chang Rin Suk, der in die Kumho Zentrale nach Korea zurückkehrt und dort zukünftig den weltweiten Vertrieb verantworten wird. Kyungtai Ju arbeitet seit fast 30 Jahren in verschiedenen Positionen bei Kumho.

  • Massimiliano Messina ist neuer Chief Financial Officer von European FinTyre Distribution Limited.

    European FinTyre Distribution Limited (EfTD) ernennt Massimiliano Messina zum Chief Financial Officer der Gruppe. Messina wird für die Verbesserung der finanziellen Ressourcen sowie für den Ausbau der Synergien zwischen den verschiedenen Konzerngesellschaften verantwortlich sein. Mit der Unterstützung des Managementteams wird er außerdem die M&A-Aktivitäten koordinieren und in dieser Funktion direkt an Mauro Pessi, CEO der Gruppe, berichten.