Magna Tyres schließt Partnerschaften mit Firststop und Ayme Group

Montag, 5 März, 2018 - 09:30
Der Messestand 6C111 der Magna Tyres Group auf der Intermat in Paris.

Wie die Magna Tyres Group mitteilt, hat nach fünfjähriger Präsenz auf dem französischen Markt die Nachfrage nach den Produkten im gesamten Gebiet zugenommen. Um die Nähe und Verfügbarkeit der Produkte von Magna Tyres zu gewährleisten, hat man sich bei Magna entschieden, das Kundennetzwerk zu erweitern. So wird neben Profil Plus Firststop und die Ayme Group nun auch in der Liste der Vertreter der Marke Magna Tyres stehen.

Das Unternehmen ist zuversichtlich, mit der Umsetzung dieser neuen Partnerschaften einen wichtigen Schritt in Richtung nationaler Reichweite getan zu haben. Für Fragen, Wünsche und Anregungen stehen die Verkaufsleiter Muktar Barrie (Region Nord) und Peter Schreudering (Region Süd) zur Verfügung. Darüber hinaus wird die Magna Tyres Group auf der INTERMAT 2018 in Paris Ende April dabei sein.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Magna zeigt sich mit der Präsenz auf der Intermat mehr als zufrieden.

    Die Magna Tyres Group stellte auf der Intermat 2018 in Paris eine breite Palette an OTR-, Hafen- und Industriereifen aus. Zu den Neuheiten zählten der 24R20.5 AG24 Flotationsreifen für landwirtschaftliche Fahrzeuge, die neuen Magna M-Terrain, in der Reifengröße 750/65R25 und 875/65R29, die in Holland produzierten Größen 26.5R25 und 29.5R25 sowie der M-Terminal Reifen 280/75R22.5 und 310/80R22.5 für Terminalzugmaschinen und Trailer.

  • Der Magna Produktkatalog 2018 steht in verschiedenen Sprachen zur Verfügung.

    Die Magna Tyres Group stellt ihren Produktkatalog 2018 vor. In diesem werden neue Reifen und Größen aufgelistet. Der Katalog steht in den Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch zur Verfügung und kann auf der jeweiligen Webseite von Magna heruntergeladen werden.

  • Der Magna MA04+ kommt im Tagebau zum Einsatz.

    Die Magna Tyres Group führt den neuen Magna MA04+ OTR Reifens für Starrrahmen-Muldenkipper im Markt ein. Dieser radial konstruierte Reifen mit einem E4 Laufflächenprofil wurde für den Einsatz im Tagebau konzipiert.

  • Magna hat den neuen 24R20.5 AG24 speziell für Agrar-Lkw entwickelt.

    Die Magna Tyres Group stellt die neuen Magna 24R20.5 AG24 Reifen speziell für Agrar-Lkws und Anhänger vor. Magna hat diese Größe auf Basis des OBO Transport HD entwickelt. Lange, robuste und 24 Millimeter hohe Stollen in der Mitte, unterstützt durch die Gummimischung, sollen für hohe Verschleißfestigkeit sorgen.