Mann-Filter erklärt Einbau neuer Kraftstofffilter in Montagevideo

Montag, 19 März, 2018 - 09:45
Das MANN-FILTER Montagevideo soll beim Einbau neuer Kraftstofffilter wie des PU 11 002 z helfen.

MANN-FILTER präsentiert ein Montagevideo, das Schritt für Schritt den Aus- und Einbau der neuen Kraftstofffilter PU 11 001 z KIT und PU 11 002 z KIT erklärt. „Mit diesem Video unterstützen wir Werkstätten, die unsere Filter verwenden, bei ihrer Arbeit und erleichtern ihnen den Umgang mit den Produkten – getreu unserem Motto ‚Perfect parts.Perfect service‘“, so Matthias Weller, Produktmanager Automotive Aftermarket bei MANN+HUMMEL.

Die neuen Kraftstofffilter unterscheiden sich in ihrem Montageablauf grundlegend von den Vorgängern WK 820/5 bis einschließlich WK820/22: Beispielsweise wird der Filter nicht im Motorraum, sondern von der Unterseite des Fahrzeugs montiert. Der Mechaniker muss also zuerst erkennen, dass er das Fahrzeug auf eine Hebebühne oder über eine Grube fahren muss. Eine zum Patent angemeldete Bajonetthalterung im Gehäusedeckel und am Filter sorgt dafür, dass der Filter beim Wechsel oben im Gehäuse verbleibt und nicht herausfällt. Der Kraftstoff kann in den Deckel abfließen, wird dort aufgefangen und über die Ablassschraube abgelassen. Beim Einsetzen des neuen Filters rastet dieser mit einer kleinen Drehung ein. Das Video ist im MANN-FILTER YouTube Kanal unter www.mann-filter.com/100 oder im MANN-FILTER Online-Katalog zu finden. Eine gedruckte Montageanleitung, die ebenfalls den Link zum Video enthält, liegt den neuen Kraftstofffiltern bei.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Kyungtai Ju (51) ist ab sofort neuer Präsident der Kumho Tire Europe GmbH.

    Kyungtai Ju (51) ist ab sofort neuer Präsident der Kumho Tire Europe GmbH in Offenbach und folgt damit auf Chang Rin Suk, der in die Kumho Zentrale nach Korea zurückkehrt und dort zukünftig den weltweiten Vertrieb verantworten wird. Kyungtai Ju arbeitet seit fast 30 Jahren in verschiedenen Positionen bei Kumho.

  • Hans Heinl (l.) und Fabian Heinl (r.) begrüßen den neuen Vertriebsleiter Anatoli Saprygin.

    Anatoli Saprygin wird neuer Vertriebsleiter bei ATH-Heinl GmbH & Co. KG. Schwerpunkte seiner neuen Aufgabe sollen die Erschließung neuer Zielmärkte und Marktsegmente sein. Auch die Gewinnung und Weiterentwicklung neuer Vertriebskanäle sowie die Verbessung des CRM liegen im Fokus. In enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung arbeitet Anatoli Saprygin außerdem an der strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens.

  • Eine Auswahl an Händlern aus ganz Europa folgte der Einladung von Nexen.

    Nexen Tire zeigte zwei Reifenneuheiten im Rahmen der „Driving Experience“ im Fahrsicherheitszentrum in Grevenbroich. Das Versprechen der Verantwortlichen für die Zukunft lautet: „Jedes Jahr ein neuer Reifen“. Nexen will die Lücke in Europa zu der großen anderen koreanischen Marke schließen – neue Entwicklungszentren und ein neues Reifenwerk sind Kernelemente.

  • Gettygo hat nun den Filter „Schneeflockensymbol“ für Ganzjahresreifenreifen intergiert.

    Wann sind Ganzjahresreifen wirklich wintertauglich? Das bekannte M+S-Zeichen reicht seit Jahresbeginn nicht mehr aus, inzwischen ist das Alpine-Symbol mit der Schneeflocke Pflicht. Gettygo hat nun den Filter „Schneeflockensymbol“ für Ganzjahresreifenreifen intergiert.