Mann-Filter erklärt Einbau neuer Kraftstofffilter in Montagevideo

Montag, 19 März, 2018 - 09:45
Das MANN-FILTER Montagevideo soll beim Einbau neuer Kraftstofffilter wie des PU 11 002 z helfen.

MANN-FILTER präsentiert ein Montagevideo, das Schritt für Schritt den Aus- und Einbau der neuen Kraftstofffilter PU 11 001 z KIT und PU 11 002 z KIT erklärt. „Mit diesem Video unterstützen wir Werkstätten, die unsere Filter verwenden, bei ihrer Arbeit und erleichtern ihnen den Umgang mit den Produkten – getreu unserem Motto ‚Perfect parts.Perfect service‘“, so Matthias Weller, Produktmanager Automotive Aftermarket bei MANN+HUMMEL.

Die neuen Kraftstofffilter unterscheiden sich in ihrem Montageablauf grundlegend von den Vorgängern WK 820/5 bis einschließlich WK820/22: Beispielsweise wird der Filter nicht im Motorraum, sondern von der Unterseite des Fahrzeugs montiert. Der Mechaniker muss also zuerst erkennen, dass er das Fahrzeug auf eine Hebebühne oder über eine Grube fahren muss. Eine zum Patent angemeldete Bajonetthalterung im Gehäusedeckel und am Filter sorgt dafür, dass der Filter beim Wechsel oben im Gehäuse verbleibt und nicht herausfällt. Der Kraftstoff kann in den Deckel abfließen, wird dort aufgefangen und über die Ablassschraube abgelassen. Beim Einsetzen des neuen Filters rastet dieser mit einer kleinen Drehung ein. Das Video ist im MANN-FILTER YouTube Kanal unter www.mann-filter.com/100 oder im MANN-FILTER Online-Katalog zu finden. Eine gedruckte Montageanleitung, die ebenfalls den Link zum Video enthält, liegt den neuen Kraftstofffiltern bei.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Der Rangierer 7FR01 kann bis zu acht Felgen oder Reifen befördern.

    Ab sofort ist bei Kunzer ein neuer Felgen- und Reifenrangierer für Transport und Lagerung erhältlich. Mit der Transporthilfe lassen sich bis zu acht Felgen oder Reifen mit einem Gesamtgewicht von bis zu 136 Kilogramm durch Werkstatt und Lager befördern.

  • Jan Hemmerling ist neuer Gebietsleiter bei der Dr. O. K. Wack Chemie GmbH in Ingolstadt.

    Jan Hemmerling hat zum Beginn des Jahres seine Tätigkeit als neuer Gebietsleiter bei der Dr. O. K. Wack Chemie GmbH in Ingolstadt aufgenommen. Er berichtet an Verkaufsleiter Wolfgang Westphal. Sein Aufgabengebiet umfasst die Bundesländer Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Bremen sowie große Teile Niedersachsens, den nördlichen Bereich Nordrhein-Westfalens plus einen kleinen Teil Sachsen-Anhalts.

  • Der EUROALL SEASON VAN11 ist ab diesem Monat erhältlich.

    An Fahrer von Transporter und Vans richtet sich der EUROALL SEASON VAN11. Der neue Ganzjahresreifen von Falken soll ab Juli 2018 im Handel verfügbar sein. Vorgestellt wurde der Reifen auf der The Tire Cologne. Der in Thailand produzierte EUROALL SEASON VAN11 ist ab Juli 2018 in acht Dimensionen in den Serien 65 und 75 in 16 Zoll erhältlich.

  • NTN-SNR ist neuer Partner der Initiative „Qualität ist Mehrwert“.

    NTN-SNR ist seit dem 01.01.2018 neues Mitglied der Initiative „Qualität ist Mehrwert“. Die Initiative des VREI-Verein Freier Ersatzteilemarkt e.V. setzt sich für mehr Qualitätsbewusstsein ein, bei Teilehändlern sowie Kfz- und Nfz-Werkstätten.