Marangoni und Däcknor AB werden Partner

Donnerstag, 9 Februar, 2017 - 15:15
Marangoni freut sich mit Däcknor AB aus Schweden einen neuen Partner begrüßen zu dürfen.

Däcknor AB aus Strömsund in Schweden wird neuer Partner im RINGTREAD Netzwerk von Marangoni Retreading Systems. Däcknor AB zählt zu den führenden Unternehmen für runderneuerte Reifen in Schweden.

Däcknor integriert die RINGTREAD-Technologie von Marangoni und das dazugehörige Ring Produktsortiment. Damit wolle man die Wettbewerbsfähigkeit ausbauen. „Wir haben erkannt, dass wir unser Produktangebot weiter verbessern und uns von unseren Mitbewerbern differenzieren müssen, um den zukünftigen Herausforderungen des hoch kompetitiven schwedischen Marktes entgegentreten zu können. Mit RINGTREAD erweitern wir das Angebot für unsere Kunden mit der innovativsten Runderneuerungs-Technologie, modernen Profilen und sehr hoher Qualität“, so Magnus Elverum, CEO des schwedischen Unternehmens.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • (v.l.n.r.) Silvano Turella und Angel Postigo von Marangoni und Joana Hernandez sowie Javier Hernandez von Recauchutados Fidel neben Ramón Lasso de la Vega von Marangoni.

    Marangoni Retreading Systems geht eine neue Partnerschaft mit Recauchutados Fidel ein. Das Unternehmen gilt in der spanischen Provinz Salamanca seit 1982 als führend auf dem Gebiet der Lkw-Reifen Runderneuerung. Recauchutados Fidel betreibt ein Runderneuerungswerk in Santa Maria de Tormes und drei weitere Verkaufsfilialen in der Provinz Salamanca.

  • Das Unternehmen Marangoni lndustrial Tyres Lanka (Private) Limited.

    Der Konzern Marangoni liefert über Marangoni Meccanica Technologie und Maschinen für die Produktion von Pkw Radialreifen an Onyx. Beide Unternehmen unterzeichneten nun über die Onyx-Tochter Ceylon Steel Corporation eine verbindliche Absichtserklärung über Industriereifen. Onyx sieht die Erklärung als ein weiterer Schritt im Zeichen der Strategie des Konzerns, in die Reifenbranche zu investieren und zum größten Reifenhersteller in Sri Lanka zu werden, der sowohl die nationalen als auch die internationalen Märkte bedient.

  • (v.l.n.r.) Harsh Gandhi, Director MGPL, Rajendra Gandhi, Director MGPL, Hemant Kaul, CEO MGPL, Anil Patil und Harsh Babli, Bhagyavanti Tyres, neben Dino Maggioni, CEO Marangoni und Martin Kalagin, Marangoni.

    Marangoni GRP Private Limited (MGPL), das als Joint-Venture-Unternehmen auf dem Gebiet der Runderneuerung für Nutzfahrzeuge in Indien tätig ist, hat sein erstes RINGTREAD-Franchiseunternehmen in Vijaypur, Karnataka, gegründet. Das Franchiseunternehmen Bhagyavanti Tyres wird die fünf Bezirke von Karnataka – Vijaypur, Dharwad, Belgaum, Gulbarga und Bagalkot – abdecken.

  • Legt großen Wert auf die Meinung der Handelspartner: Karsten Krückeberg, Leiter des Geschäftsbereichs EM/Lkw bei Bohnenkamp.

    Zu Beginn des Jahres hat die Bohnenkamp-Gruppe EM-Händler zu einem BKT Partner-Meeting in die KlassikStadt in Frankfurt eingeladen. Im Zentrum der Tagung stand der Austausch zwischen Hersteller, Generalimporteur und Händler. Insgesamt 23 Personen informierten sich über die neuesten Entwicklungen von BKT sowie über die aktuellen Trends im Markt für Erdbewegungsreifen. Unter anderem gab Dieter Schnittjer, Vorstandsmitglied vom VDBUM, einen Überblick über die neuesten Gesetze und Herausforderungen, mit denen die Unternehmer in den Bereichen Bau und Transport in diesem Jahr konfrontiert werden.