Marc Wolf neuer Vertriebsleiter bei tyre1 GmbH

Freitag, 23 Februar, 2018 - 09:00
Die tyre1 GmbH & Co. KG hat Marc Wolf zum neuen Vertriebsleiter ernannt.

Marc Wolf verantwortet seit dem 01. Februar 2018 den Vertrieb der tyre1 GmbH & Co. KG, Reutlingen. In seiner neuen Funktion berichtet er an Michael Borchert, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing der European finTyre Distribution Germany Holding GmbH.

Marc Wolf verfügt über Vertriebs- und Management-Erfahrung in der Reifen-Branche. 2015 war er zum Beispiel Retail Development Manager bei Aeolus. Zu seinen Aufgaben bei der tyre1 GmbH & Co. KG gehören der Ausbau des Kundenservices und die Verantwortung für das Team Key Account Management und Gebietsverkaufsleitung Deutschland. Zudem leitet er das Kunden-Kontakt-Center, in dem die tyre1-Kunden telefonisch von Experten beraten werden. „Aufgrund seiner langjährigen Vertriebserfahrung und seiner detaillierten Kenntnisse der deutschsprachigen Reifenmärkte verfügt Marc Wolf über sämtliche erforderlichen Fähigkeiten, um als Vertriebsleiter die Leistungsstärke und Kundenorientierung von tyre1 weiter forcieren zu können“, so Michael Borchert. „Mit dieser wertvollen Verstärkung des Management-Teams haben wir den nächsten Schritt vollzogen, tyre1 konsequent zum führenden Großhändler für Reifen, Räder und Felgen in der D-A-CH-Region zu entwickeln.“

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Jan Hemmerling ist neuer Gebietsleiter bei der Dr. O. K. Wack Chemie GmbH in Ingolstadt.

    Jan Hemmerling hat zum Beginn des Jahres seine Tätigkeit als neuer Gebietsleiter bei der Dr. O. K. Wack Chemie GmbH in Ingolstadt aufgenommen. Er berichtet an Verkaufsleiter Wolfgang Westphal. Sein Aufgabengebiet umfasst die Bundesländer Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Bremen sowie große Teile Niedersachsens, den nördlichen Bereich Nordrhein-Westfalens plus einen kleinen Teil Sachsen-Anhalts.

  • Auch an eine Außenstelle der Osnabrücker Tafel spendete die ML Reifen GmbH.

    „Es liegen fünf erfolgreiche Jahre hinter uns und wir möchten die Freude über diesen Erfolg gerne teilen“, erläutert Matthias Lüttschwager, Geschäftsführer der ML Reifen GmbH, eine Spendenaktion für gemeinnützige Einrichtungen am Firmenstandort Wallenhorst bei Osnabrück.

  • Am Messestand von Haweka können sich die Besucher der The Tire Cologne über die Produktneuheiten informieren.

    HAWEKA Werkstatt-Technik Glauchau präsentiert dem Fachpublikum auf der The Tire Cologne eine Vielzahl an Wucht- und Montiermaschinen. Im Fokus des Messeauftritts stehen die neue Wuchtmaschine Haweka B 1200 P und die Montiermaschine Haweka JET SMART 3, die beide in Köln Premiere feiern.

  • Die aus Radmuttersicherungsringen bestehenden Stehtische sind in den Landesfarben Schweden und Deutschland.

    Anlässlich des WM-Fußballspiels Deutschland gegen Schweden am Samstag, den 23. Juni 2018 veranstaltet Safety Seal ein Tippspiel auf Facebook. Zu gewinnen gibt es einen Warengutschein im Wert von über 200 Euro.