Marco Albertin neuer Key Account Manager bei 4Fleet Group

Montag, 16 Januar, 2017 - 14:45
Marco Albertin ist neuer Key Account Manager bei der 4Fleet Group in der Schweiz.

Die 4Fleet Group wird seit neuestem durch den Key Account Manager Marco Albertin in der Schweiz vertreten. Albertin arbeitete seit 2011 bei der UBS Switzerland AG als Marketing Specialist in der Region Zürich und absolvierte berufsbegleitend die Ausbildung zum eidgenössischen Marketing- und Verkaufsfachmann bei der Swiss Marketing Academy Zürich.

„Die 4Fleet Group agiert zwischen Fuhrpark und Reifenhandel und ist damit ein wichtiger Dienstleister rund um Reifen und Reifenservice für jeden Fuhrparkbetreiber. Ich freue mich sehr, in diesem Bereich für die Schweiz nun die Verantwortung zu tragen“, so Albertin. Er hat sich eigenen Worten zufolge zum Ziel gesetzt, weitere Eigentumsfuhrparks als Kunden zu gewinnen und die Zusammenarbeit mit den Leasing- und Flottenmanagementunternehmen auszubauen. Marco Albertin berichtet an Jochen Clahsen, Manager 4Fleet Group DACH. „In der Schweiz verzeichnen wir ein stetig wachsendes Händlernetz, das auch für Flottenkunden immer interessanter wird. Mit Marco Albertin haben wir einen sehr engagierten und dienstleistungsorientierten Mitarbeiter für die 4Fleet Group gewonnen, der unsere Flotten- und Leasingpartner in der Schweiz bestens unterstützen wird. Mit seinen vielfältigen Sprachkenntnissen wird er uns außerdem helfen, dieses für uns wichtige Geschäftsfeld in allen Sprachregionen der Schweiz weiter auszubauen“, so Jochen Clahsen, Manager 4Fleet Group DACH.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Ab 01. Juli wird Herr Sibon Teil der Magna Tyres Group sein und sich auf den Ausbau der Marktpräsenz von Magna Tyres konzentrieren.

    Die Magna Tyres Group ernennt Arjen Sibon zum Sales Manager. In dieser Position soll er ab 01. Juli die Verantwortung für den Ausbau und Verbesserung der Key-Accounts im europäischen OTR-Reifengeschäft übernehmen.

  • Thomas Zink, Auswuchtwelt, auf Kundenbesuch mit David Kuba, AMI (l.).

    Mit dem tschechischen Hersteller AUTO MOTIVE INDUSTRIAL hat die Auswuchtwelt nun einen Partner im Bereich hydraulischer Hebebühnen. Seit 1992 produziert die Firma AMI im tschechischen Litomysl Hebebühnen. AMI entwickelt unter anderem Hydraulische Zwei-Säulen Hebebühnen mit einer Tragkraft variierend von 3.000 bis 8.000 Kilogramm.

  • Nora Zhou ist neuer General Manager Magna Tyres Singapur PTE Ltd.

    Die Magna Tyres Group ernennt Nora Zhou als General Manager, Magna Tyres Singapur PTE Ltd. Nora Zhou verfügt über fast 30 Jahre Erfahrung in der Reifenindustrie. Ihr Ziel sei es, die Kundenbeziehungen und Zufriedenheit der Kunden in Singapur zu verbessern. „Ich bin stolz darauf, Teil der Magna Tyres Group zu sein und habe volles Vertrauen in den Aufbau eines guten südostasiatischen Marktes“, so Nora Zhou.

  • Magna Tyres Group ernennt Muktar Barrie zum Vertriebsleiter West-Afrika.

    Die Magna Tyres Group gibt die Ernennung von Muktar Barrie als Sales Manager für die französischsprachigen Länder in Westafrika bekannt. Unter seiner Verantwortung soll die Präsenz von Magna Tyres ausgebaut werden.