Marcos Guzman neuer Präsident von B&J Rocket

Dienstag, 17 Juli, 2018 - 09:30
Markus Guzmann ist seit dem 01. Juli 2018 neuer Präsident der B&J Rocket Gruppe.

B&J Rocket gibt die Ernennung von Marcos Guzman zum Präsidenten der B&J Rocket Gruppe bekannt. Er folgt damit in diesem Amt auf Andreas Müller, der das Unternehmen nach 15 Jahren verlassen hat.

Guzman begann seine Tätigkeit bei B&J 2013 als verantwortlicher Produktionsleiter für die B&J-Fabrik in Middlebury/IN. „Ich danke Andreas Müller ausdrücklich für seine hervorragende Arbeit in den vergangenen Jahren und wünsche ihm für seine Zukunft von ganzem Herzen alles Gute“, so Guzman. Für die weltweiten Kunden von B&J soll sich nichts ändern. „Wir sind mit dem gesamten B&J-Team wie gewohnt zuverlässig für unsere Partner und Kunden da“, so Guzmann weiter.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Kyungtai Ju (51) ist ab sofort neuer Präsident der Kumho Tire Europe GmbH.

    Kyungtai Ju (51) ist ab sofort neuer Präsident der Kumho Tire Europe GmbH in Offenbach und folgt damit auf Chang Rin Suk, der in die Kumho Zentrale nach Korea zurückkehrt und dort zukünftig den weltweiten Vertrieb verantworten wird. Kyungtai Ju arbeitet seit fast 30 Jahren in verschiedenen Positionen bei Kumho.

  • Reifen Center Wolf stellt sich und sein Service-Portfolio mit einem neuen Imagefilm vor.

    Reifen Center Wolf stellt sich und sein Service-Portfolio mit einem neuen Imagefilm vor. „Ziel des Imagefilms ist es, unsere Einzigartigkeit und Unabhängigkeit zu vermitteln und Kunden und Geschäftspartner emotional mitzunehmen. Deshalb verbinden wir in eindrucksvollen Bildern unsere Stärke, mit der Stärke des Wolfs. Zuverlässigkeit, Schnelligkeit und Loyalität: So, wie es auch in einem Wolfsrudel der Fall ist“ erklärt Marketing Managerin Verena Wolf.

  • Die Emigholz-Mitarbeiter informierten sich an verschiedenen Fachständen der Industrie-Partner über Neuigkeiten in der Reifen- und Kfz-Branche.

    Spaß und Fachinformationen sollte der 2. EMIGHOLZ-Mitarbeitertag vermitteln. Mit dabei waren über 100 EMIGHOLZ-Mitarbeiter aus der Zentrale und den 18 Filialen, darunter Reifen-Fachverkäufer und -Monteure, Kfz-Meister und Mechatroniker sowie Verwaltungskräfte. Treffpunkt war das BLG-Forum in Bremen.

  • Auf dem Messestand von Schrader können sich die Besucher über das aktuelle Angebot des Unternehmens informieren.

    Zu den neuesten Produkten aus dem Schrader Programm gehören der EZ-sensor 2.0 in der Variante mit schwarzem Aluminium-Ventil und Clamp-in-Ventilbefestigung sowie ein solarbetriebenes RDKS-Retrofit-Kit namens Schrader Solaris.