Markt

Pkw-Markt: Guter Jahresauftakt

Der deutsche Pkw-Markt startet gut ins Jahr 2017.

Der Verband der Automobilindustrie e. V. bewertet den Jahresauftakt auf dem deutschen Pkw-Markt als gelungen. Im Januar wurden rund 241.400 Pkw in Deutschland neu zugelassen, das ist ein Plus von knapp 11 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Zu dem guten Ergebnis trugen im Vergleich zum Vorjahr zwei zusätzliche Arbeitstage bei.

Rubrik: 



Kautschukindustrie sieht sich mit anziehendem Rohstoffmarkt konfrontiert

Kurssprünge von täglich mehreren Cent haben allein im Januar die Naturkautschuknotierungen um über 20 Prozent in die Höhe getrieben.

„Mit unverändert hoher Dynamik setzten die Naturkautschuknotierungen ihren Aufwärtstrend an den asiatischen Börsen auch im neuen Jahr fort“, sagt Helmut Hirsch, im Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e. V. (wdk) zuständig für Rohstofffragen. „Mit einer vergleichbar herausfordernden Situation habe sich die Branche schon einmal vor gut acht Jahren konfrontiert gesehen. Den steilen Anstieg beim Naturkautschuk bewertet Hirsch als beunruhigend.

Rubrik: 

Motorradmarkt: Sattes Plus bei Neuzulassungen

Endlich wieder rauf auf den Bock.

Der Blick auf die Neuzulassungszahlen im Jahr 2016 entzückt die Zweirad-Branche. Mit Rückenwind starten auch die Reifenhersteller in die neue Saison. Jetzt nur noch ein paar knackige kalte Tage und dann sollte ein hoffentlich rascher Frühlingsanfang die Biker auf die Straßen locken.

Rubrik: 



Studie: research tools veröffentlicht fragwürdige Zahlen

13 Prozent der Autofahrer kaufen Reifen laut research tools online.

Die „Studie Unternehmensprofile Reifenmarken 2016“ von research tools gewährt Einblicke in Kundenstruktur und -verhalten, Kaufabsicht sowie Freizeit- und Medienverhalten. Laut den Marktforschern variiert das Durchschnittsalter der Reifenkunden bei zwölf untersuchten Reifenmarken zwischen 30 und 47 Jahren. Etwa jeder achte Kunde kaufe seine Reifen im Internet. Ebenso viele suchen dafür die Werkstätten der Pkw-Marken auf. Den Reifenfachhandel betrachtet nach Angabe von research tools nur noch 19 Prozent als bevorzugte Anlaufstelle beim Reifenkauf.

Rubrik: 

DAT-Report: Autokauf ist ein Erlebnis

Laut DAT-Report ist für viele der Pkw-Kauf ein Erlebnis.

Am 18. Januar 2017 wurden die Highlights des aktuellen DAT-Reports in Berlin vorgestellt. Unter der Leitung von Guido Reinking, Geschäftsführer der Guido Reinking Automotive Press, wurde eine Podiumsdiskussion mit Ilka Stephan, Geschäftsleitung Auto-Stephan KG, Wolfgang Kopplin, Geschäftsführer Ford Deutschland, Thomas Meuser, Gebraucht- und Jahreswagen Volkswagen AG Wolfsburg, Daglef Seeck, Direktor Aftersales, Nissan und Lars Buchholz, Serviceleiter, Euler Gruppe durchgeführt.

Rubrik: 

Wissmann: Für internationale Automobilmärkte war 2016 ein gutes Jahr

Die internationalen Automobilmärkte 2016. Quelle: VDA.

Das Automobiljahr 2016 brachte für die USA und China jeweils neue Höchststände, Westeuropa wuchs kräftig und erreichte das beste Niveau seit 2007. Auch im Dezember legten nach Angaben des VDA diese drei großen Automobilmärkte zu. In Westeuropa stiegen die Neuzulassungen 2016 um sechs Prozent auf 14,0 Millionen Pkw.

Rubrik: 

Dataforce zählt 828.000 Neuzulassungen im Relevanten Flottenmarkt

Die Grafik von Dataforce zeigt die Entwicklung des deutschen Pkw- und Transporter-Marktes nach Marktsegmenten.

Mit erstmals über 800.000 Neuzulassungen setzt nach Angaben von Dataforce der Relevante Flottenmarkt eine neue Höchstmarke. Für das Marktsegment, welches mittlerweile bereits über 41 Prozent der echten Kundennachfrage für sich beansprucht, ist es das dritte Spitzenjahr in Folge. Vor allem der Dezember konnte sich auch in den Vorjahren sehen lassen: Im Jahr 2014 legte dieser Monat bereits um 12,6 Prozent zu, 2015 um 10,4 Prozent und im nun abgelaufenen Jahr trotz der hohen Vorgabe um 2,2 Prozent.

Rubrik: 

VDA bilanziert "starkes Jahr 2016"

Im Dezember wurden in Deutschland 256.600 Pkw neu zugelassen

Der Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA) bewertet 2016 als starkes Jahr für den deutschen Pkw-Markt. Im Dezember wurden in Deutschland 256.600 Pkw neu zugelassen. Das entspricht einem Zuwachs von 4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Das Marktvolumen belief sich damit im Gesamtjahr 2016 auf knapp 3,4 Mio. Neuzulassungen (+5 Prozent).

Rubrik: 

Reifenservicebetriebe zählen zu günstigsten Reparaturorten

Besonders Reifen werden laut TrendTacho gerne im Internet bestellt.

Für den aktuellen TrendTacho hat die BBE Automotive GmbH im Auftrag der KÜS und des Fachmagazins kfz-betrieb erneut Pkw-Besitzer befragt. Unter anderem wurde herausgefunden, dass das Internet immer häufiger genutzt wird, um Informationen zu Produkten und Preisen einzuholen. Im Onlineabsatz von Waren und Dienstleistungen rund ums Kfz gibt es laut TrendTacho große Potenziale. Besonders jüngere Autofahrer hätten eine große Bereitschaft zum Onlinekauf. Zum Reifenkauf werde das Netz bereits in allen Altersklassen häufig genutzt.

Rubrik: 

Wdk: Notierungen für Naturkautschuk steigen mit unerwarteter Dynamik

„Mit unerwarteter Dynamik steigen an den asiatischen Kautschukbörsen derzeit die Notierungen für Naturkautschuk“, so Helmut Hirsch, im Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e. V. (wdk) zuständig für Rohstofffragen. „Besonders eklatant“, so Hirsch weiter, „ist die Steigerung bei einzelnen Typen. Ein TSR 10 wird heute an der Malaysian Rubber Exchange um 18,8 Prozent höher gehandelt, als noch am Montag dieser Woche.“

Rubrik: 

Seiten