Markt

wdk erkennt komplexe Branchensituation

Die Reifenhersteller konnten den Stückabsatz in der Summe von Reifen-Erstausrüstung und – Ersatzbedarf nur marginal ausweiten.

Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V. sieht mit Blick auf die konjunkturellen Eckdaten des Wirtschaftsjahres 2017 für die deutsche Kautschukindustrie eine Vielzahl struktureller Herausforderungen. Zwar konnte der Branchenumsatz um 4,2 Prozent auf 11,74 Mrd. € ausgeweitet werden. Auch zogen die Inlandsinvestitionen spürbar an und die Kapazitätsauslastung stieg um 4 Prozent. Insgesamt aber sei die Branchensituation komplex.

Rubrik: 

Pkw-Neuzulassungen steigen im Februar um 7,4 Prozent

So sehen die Pkw-Neuzulassungen in den Jahren 2016 und 2018 im Vergleich aus.

261.749 Personenkraftwagen (Pkw) wurden laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) im Februar neu zugelassen. Das waren 7,4 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Dabei lag der Anteil der gewerblichen Zulassungen bei 63,1 Prozent (+0,8 Prozent). Die privaten Zulassungen stiegen um +21,3 Prozent.

Rubrik: 

Anteil an Onlinekäufern von Autoteilen steigt um 10 Prozent

Digitalisierung und e-Commerce verändern tradierte Kundenbeziehungen im Automotive Aftersales.

Laut der Connected Life Studie haben 29 Prozent aller Käufer von Autoersatzteilen, Reifen oder Zubehör ihren letzten Teilekauf über das Internet getätigt. Dies entspricht einem Zuwachs von rund 20 Prozent innerhalb eines Jahres. In Westeuropa liegt der Online-Anteil unter Autoteilekäufern laut der Studie mittlerweile bei 36 Prozent. In Deutschland soll der Anteil an Onlinekäufern von Autoteilen im Vergleich zum Vorjahr um rund zehn Prozent zugenommen haben.

Rubrik: 



Dieselfahrverbot: ACE begrüßt Entscheidung

Der ACE, Deutschlands zweitgrößter Auto Club, begrüßt, dass endlich eine höchstrichterliche Entscheidung zur Zulassung von Fahrverboten auf Grundlage deutschen Rechts getroffen wurde.

Das Bundesverwaltungsgericht hält Diesel-Fahrverbote in Städten für grundsätzlich zulässig. Die Entscheidung schafft laut dem ACE Auto Club Europa e.V. nicht nur Rechtssicherheit für die Städte Düsseldorf und Stuttgart. Dieses Urteil werde eine Signalwirkung für alle betroffenen deutschen Städte haben.

Rubrik: 

Pkw-Neuzulassungen im Januar 2018 stärker als 2017

Neuzulassungen von Pkw im Jahresverlauf 2016 bis 2018 laut KBA.

Mit 269.429 neu zugelassenen Personenkraftwagen und mit einem Plus von 11,6 Prozent zeigten sich die Neuzulassungen im Januar stärker als vor einem Jahr, teilt das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) mit. Der Anteil der privaten Zulassungen (35,1 Prozent) stieg um 24,5 Prozent, der der gewerblichen (64,9 Prozent) um 5,7 Prozent.

Rubrik: 

Antidumpingverfahren für Lkw-Reifen aus China

Am 11. August 2018 hat die Europäische Kommission bekannt gegeben, dass sie ein "Antidumpingverfahren betreffend die Einfuhren neuer und runderneuerter Reifen für von der für Omnibusse und Kraftfahrzeuge für den Transport von Waren verwendeten Art mit Ursprung in der Volksrepublik China" eingeleitet hat.

Am 11. August 2017 hat die Europäische Kommission bekannt gegeben, dass sie ein "Antidumpingverfahren betreffend die Einfuhren neuer und runderneuerter Reifen für von der für Omnibusse und Kraftfahrzeuge für den Transport von Waren verwendeten Art mit Ursprung in der Volksrepublik China" eingeleitet hat.

Rubrik: 

DAT-Report: Anteil alternativer Antriebe weiterhin niedrig

Die Ergebnisse des DAT-Reports 2018 wurden offiziell vorgestellt.

Die Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) stellt in Berlin die aktuellen Ergebnisse des DAT-Reports vor. Zahlreiche Gäste aus Automobilbranche, Medien und Politik verfolgen die Präsentation der seit 44 Jahren jährlich publizierten Verbraucherstudie. Teil der Präsentation ist auch eine von Branchenrepräsentanten geführte Podiumsdiskussion.

Rubrik: 

Dataforce: Aufschwung der Transporter führte 2017 zu Bestwerten

Die Dataforce-Statistik zeigt die Entwicklung des deutschen Transportermarktes nach Marktsegmenten.

Der Transportermarkt beendete sein erfolgreiches Jahr mit einem Plus von 1,6 Prozent im Dezember. Zu diesem Ergebnis kommt Dataforce, die seit 2001 neben den Pkw-Zulassungen auch die Neuzulassungen des Transportermarkts erfassen. Diese beinhalten Neuzulassungen der leichten Nutzfahrzeuge sowie typischer Transportermodelle wie VW Caddy, Citroën Berlingo oder Fiat Ducato, die häufig auch als Pkw zugelassen werden.

Rubrik: 

Internationale Automobilkonjunktur 2017 mit guter Jahresbilanz

Die Neuzulassungen/Verkäufe von Pkw. Quelle: VDA.

Nach Angaben des VDAs hat sich weltweit das Automobilgeschäft im Jahr 2017 positiv entwickelt. In Europa (EU28+EFTA) hat der Automobilabsatz das höchste Niveau seit 2007 erreicht. In China legte der Markt erneut zu und auch Indien verbuchte ein starkes Plus.

Rubrik: 

KBA: 2017 mehr Neuwagen-Zulassungen als 2016

Die KBA-Tabelle zeigt die Neuzulassungen im Dezember 2017 und im gesamten Jahr sowie die Besitzumschreibungen im Dezember und im Jahr 2017.

Nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamts wurden 253.950 Personenkraftwagen (Pkw) im letzten Monat des alten Jahres neu zugelassen, 1,0 Prozent weniger als im Dezember 2016. Aber in der Jahresbilanz stehen insgesamt 3,44 Millionen Neuwagen, das sind 2,7 Prozent mehr als 2016.

Rubrik: 

Seiten