Messen

Hankook enthüllt neues TUNE IT! SAFE! Kampagnen-Fahrzeug

Das Tune-it-Safe! Kampagnen-Fahrzeug am VDAT-Messestand auf der Essen Motor Show.

Seit dem Gründungsjahr 2005 engagiert sich Hankook als Hauptsponsor und exklusiver Reifenpartner bei „TUNE IT! SAFE!“, der Initiative rund um sicheres Tuning des Bundesministeriums für Verkehr und des Verbandes der deutschen Automobiltuner e.V. (VDAT). Auf der Essen Motor Show enthüllte nun das Hankook-Management auf dem VDAT Messestand das neue Polizei-Kampagnen-Fahrzeug.

Rubrik: 

50. Essen Motor Show gestartet

Am Messestand der Wheelscompany waren namhafte Räder- und Reifenhersteller vertreten.

Noch bis zum 10. Dezember 2017 wollen die über 500 Aussteller der diesjährigen Jubiläumsausgabe der Essen Motor Show die Tuningfans für ihre Produkte begeistern. Den Besuchern wird von sportlichen Serienfahrzeugen, Tuning, Motorsport bis hin zu Classic Cars einiges geboten. Mit dabei sind zum Beispiel seitens der Reifenhersteller Continental, Hankook und Toyo. Aber auch Räderhersteller wie BBS, Borbet, Brock, Ronal, Tomason oder Tech Speedwheels sorgen mit ihren Neuheiten für Aufmerksamkeit unter den Besuchern.

Rubrik: 

Tec Speedwheels Präsenz auf Motorshow

Tec Speedwheels zeigt Präsenz auf der Motorshow in Essen.

Tec Speedwheels zeigt auf der Motorshow in Essen eine Vielzahl an neuen Designs. Neben dem Launch des Designrades GT8 zeigen die Verantwortlichen der Gewe Reifengroßhandel GmbH das Modell Tec Speedwheels GT7 in Rot-Schwarz und Gunmetall-Schwarz. Das sportive Rad charakterisieren die zehn Speichen, die sternförmig in konkaven Bögen von der Radnabe zum schlanken Felgenrand laufen.

Rubrik: 



Essen Motor Show zeigt E-Mobil und Schulbus mit Raketenantrieb

Ein Schulbus mit Raketenantrieb? Den gibt es auf der Essen Motor Show zu sehen.

Auf der 50. Essen Motor Show werden wieder Studien und Unikate zu sehen sein, vom selbstfahrenden E-Mobil bis hin zu einem Dragster mit Schulbus-Karosserie. Manche der Fahrzeuge in Halle 3 des PS-Festivals nehmen die Mobilität von morgen vorweg, andere richten sich als Einzelstücke oder Kleinstserien an wohlhabende Käufer.

Rubrik: 

Messe Essen schließt erste Bauphase ab

Die erste Bauphase der Messe Essen-Modernisierung ist abgeschlossen.

Rund 500 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft, Medien und der Messebranche feierten den Abschluss der ersten Phase der Messe-Modernisierung. Mit der Eröffnung des neuen, 2.000 Quadratmeter großen Glasfoyers mit direkt anschließenden neuen Kongressräumlichkeiten erreicht das im Mai 2016 gestartete Bauprojekt seinen wichtigsten Meilenstein.

Rubrik: 

ADAC seit 30 Jahren ideeller Träger der Essen Motor Show

Der ADAC ist seit 30 Jahren Partner der Essen Motor Show. Quelle: ADAC Motorsport.

Die Essen Motor Show und der ADAC feiern doppeltes Jubiläum: Vom 2. bis 10. Dezember öffnet die Messe bereits zum 50. Mal und der ADAC ist seit 30 Jahren als ideeller Träger mit dabei. Der Stand des ADAC in Halle 3 (Stand A-180) steht erneut im Zeichen des Motorsports: Der Club präsentiert dort sein Motorsport- und Klassik-Programm 2018 sowie die Highlights dieser Saison.

Rubrik: 

Premiere für Metzeler ME888 Marathon Ultra in „Orange Wall“-Version

Metzeler zeigt den ME888 Marathon Ultra in einer „Orange Wall“-Version auf der Custombike.

Metzeler stellt auf der Custombike in Bad Salzuflen vom 1. bis 3. Dezember 2017 den ME888 Marathon Ultra in einer „Orange Wall“-Version vor. Der Reifen mit in Orange gefärbten Seitenwänden feiert auf einer Thunderbike auf Basis einer Harley-Davidson Softail Slim in Halle 21, Stand E09, Deutschlandpremiere.

Rubrik: 

Premio zeigt Felgentrends der Saison 2018

Jean Pierre Kraemer wird am Messestand von Premio Tuning auch dieses Jahr Autogramme geben.

Premio Tuning gibt auf der 50. Essen Motor Show einen Ausblick auf die Felgentrends der Saison 2018. In Halle 11, Stand 11E120, stehen Premio Verantwortliche auf rund 160 Quadratmetern Standfläche für Fragen rund um die Themen professionelle Fahrzeugveredelung und sportliches Autozubehör zur Verfügung.

Rubrik: 

Eibach präsentiert neues Projektauto auf Essen Motor Show

Das Team von Eibach freut sich, auf der Essen Motor Show das neue Projektfahrzeug vorzustellen.

Mit einem neuen Standkonzept wird Fahrwerks-Spezialist Eibach auf der diesjährigen Essen Motor Show sein Markenprofil präsentieren. Das Beleuchtungskonzept, das die Produkte und Fahrzeuge in Szene setzt, wurde überarbeitet und es wird einen Café-Bereich mit Lounge-Charakter geben. Darüber hinaus können interessierte Besucher Eibach-Produkte direkt am Messestand kaufen.

Rubrik: 

Premiere der neuen Staffel von The Grand Tour in Essen

Die neue Staffel von The Grand Tour feiert im Rahmen der Essen Motor Show Premiere.

Anlässlich der 50. Essen Motor Show präsentiert Amazon Prime am 7. Dezember in der Grugahalle der Messe Essen die Premiere der zweiten Staffel von „The Grand Tour“. Die Amazon-Autoshow ist der Nachfolger von Top Gear. Besucher der Essen Motor Show haben kostenfreien Zutritt.

Rubrik: 

Seiten