Messen

Messepremiere für ADAC TruckService Fahrzeugschutz

Der Nachfolger des bekannten Pannenschutzes will Fuhrparkbetreibern mit den drei Paketen S, M und L jetzt mehr Wahlmöglichkeiten lassen.

„Wer nicht wechselt, verschenkt Geld“ lautete die Botschaft auf dem transport logistic-Stand des ADAC TruckService. In München hatten die Laichinger zum ersten Mal ihren Fahrzeugschutz im Messegepäck. Das neue modulare Festpreisangebot für Lkw, Auflieger, Anhänger und Busse ist laut den Verantwortlichen rund fünf Prozent günstiger als der bisherige Pannenschutz.

Rubrik: 

Tuning World Bodensee „hervorragende Bühne“ für Oxigin und Carmani

Oliver Bekat, Geschäftsführer der AD Vimotion GmbH, ist zufrieden mit dem Messeauftritt auf der Tuning World Bodensee.

Eine positive Bilanz zog nach Toresschluss der Tuning World Bodensee Oliver Bekat, Geschäftsführer der AD Vimotion GmbH. Das Unternehmen war mit einer breiten Auswahl an Leichtmetallrädern der Marken OXIGIN und CARMANI nach Friedrichshafen gereist.

Rubrik: 

Pewag will seine Marktposition ausbauen

Pewag lud zahlreiche Kunden zum Kongress nach Salzburg ein.

Rund 200 Kunden aus 28 Ländern nahmen an dem siebten pewag Kongress in Salzburg teil und informierten sich über die Ziele und Pläne der kommenden Jahre. So will pewag beispielsweise durch die kontinuierliche Erweiterung des pewag-Produktportfolios, die Serviceoptimierung und die Integration neuer Technologien die pewag-Marktposition ausbauen.

Rubrik: 



Delticom und Technomarketing präsentieren MobileMech

MobileMech soll den mobilen Reifenservice modernisieren.

Die Delticom AG und Technomarketing werden gemeinsam auf der Autopromotec in Bologna ausstellen. Der Messestand befindet sich in Halle 19, Stand C65. Dort werden sie unter anderem MobileMech, ein Fahrzeug für den mobilen Reifenservice vorstellen. Die neue Marke MobileMech gehört zur Delticom Group.

Rubrik: 

Yokohama blickt auf erfolgreiche Tuning World Bodensee

Wir besuchten Sabine Stiller am Yokohama-Messestand am Freitag, als wohl das Wetter einige Besucher noch davon abhielt, zur Messe zu kommen.

Yokohama blickt zufrieden auf die 15. Auflage der Tuning World Bodensee, die der Reifenhersteller als Aussteller von Anfang an begleitet. „Wir lieben diese Messe nach wie vor und wir nutzen die Plattform der Tuning World Bodensee zur Präsentation unserer Marke und unserer Produkte. Trotz anfänglich schlechten Wetters sind die nachfolgenden Messetage für uns erfolgreich verlaufen und wir konnten gute Geschäfte abschließen“, resümiert Sabine Stiller, Marketing Managerin bei Yokohama.

Rubrik: 

Pneuhage zeigt Optimierungspotenziale auf transport logistic

Auf 104 qm steht in Halle A6 225/331 der umfassende Reifenservice für Nutzfahrzeug-Flotten im Vordergrund.

Bei ihrer zweiten Teilnahme an der internationalen Leitmesse für Logistik und Mobilität vom 9.-12. Mai 2017 in München zeigt die Pneuhage-Gruppe Optimierungspotenziale für Fuhrparkbetreiber. In Halle A6 225/331 steht der Reifenservice für Nutzfahrzeug-Flotten im Vordergrund. Diese finden Beratung in aktuell 117 Stationen der Pneuhage Reifendienste und Ehrhardt Reifen + Autoservice. Für die Vor-Ort-Montage und Pannenservice sind über 270 Servicemobile im Einsatz.

Rubrik: 

CEMB zeigt Produktneuheiten auf Autopromotec

CEMB wird auf der Autopromotec verschiedene Auswuchtmaschinen, wie die ER100 ausstellen.

CEMB wird auf der Autopromotec vom 24. bis 28. Mai 2017 mit zahlreichen Produkten aufwarten. So zeigt das Unternehmen die neueste Entwicklung von Argos, mit der nach Unternehmensangaben innerhalb von nur fünf Sekunden eine genaue Radgeometriemessung durchgeführt werden kann. Darüber hinaus präsentiert CEMB verschiedene Auswuchtmaschinen, zum Beispiel ER100 und ER90.

Rubrik: 

Gewinner des European Tuning Showdown steht fest

(v.l.n.r.) Gewinner Platz 1, Mirko Tacchi  mit seinem Mini „Custom Hot Rod“, daneben Frank Tatas, Platz 2, gewonnen mit seiner Corvette C2 Split Window, Platz 3. Oliver Koerfgen, gewonnen mit seinem Alfa Romeo 75, und Moderator Clemens Verly.

64 internationale Boliden traten beim „European Tuning Showdown“ auf der Tuning World Bodensee in Friedrichshafen gegeneinander an. Mirko Tacchi aus Italien gewann schließlich mit seinem Mini Cooper „Custom Hot Rod“.

Rubrik: 

NTN-SNR mit neuen Produkten auf Autopromotec

Auf der Autopromotec können sich die Besucher über das Produktprogramm Raddrehzahlsensoren von NTN-SNR informieren.

NTN-SNR nimmt an der Autopromotec vom 24. bis 28. Mai 2017 teil und stellt neue Produkte und Dienstleistungen für den italienischen Markt vor. Unter anderem können die Besucher mehr über das Produktprogramm Raddrehzahlsensoren sowie die Applikationen TechScaN’R und Ipart erfahren. Der Messestand C64 befindet sich in Halle 18.

Rubrik: 

Essen Motor Show verkündet erste Aussteller für Jubiläumsausgabe

Viele Automobilhersteller werden auch dieses Jahr auf der Essen Motor Show ausstellen. Skoda hat bereits zugesagt.

Die Essen Motor Show feiert dieses Jahr ihr 50. Jubiläum. Einige Aussteller, wie zum Beispiel Heinrich Eibach, Koni, KW automotive, Momo, Osram, Ronal und Skoda haben bereits ihre Teilnahme an der Messe, die vom 02. bis 10. Dezember 2017 in der Messe Essen stattfindet, angekündigt. Auch die Dekra Automobil und Gewe Reifengroßhandel sowie der Motorsporthändler Sandtler und die Tuningschmieden Streetec und Z-Performance haben ihre Zusage mitgeteilt.

Rubrik: 

Seiten