Messen

TÜV SÜD stellt auf IAA Nutzfahrzeuge aus

Die neue EU Norm Euro 6, Fahrerschulungen und allgemein mehr Wirtschaftlichkeit im Schwerlastverkehr sind Themenschwerpunkte beim ersten Messeauftritt von TÜV SÜD auf der IAA Nutzfahrzeuge 2012 vom 20. bis 27. September in Hannover. Unter dem Motto „Anders denken. Zukunft entwickeln“ zeigt TÜV SÜD sein gesamtes Portfolio an Truck Services. TÜV SÜD Auto Service präsentiert auf dem Messestand F18 in Halle 13 umfassende Lösungen und Konzepte für die Nutzfahrzeug- und Logistikbranche.

Rubrik: 

Michelin präsentiert Michelin X MultiWay 3D XZE und X MultiWay 3D XDE auf IAA Nutzfahrzeuge

Mit dem Michelin X MultiWay 3D XDE für die Antriebsachse in der Größe 295/80 R 22.5 erweitert Michelin seine MultiWay-Familie.

Unter dem Motto “Inspired From The Real World. Demonstrating In Real Life” präsentiert sich Michelin eigener Angabe zufolge auf der 64. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover. Das Unternehmen wird mit dem Michelin X MultiWay 3D XZE sowie dem Michelin X MultiWay 3D XDE zwei Reifen für den Fern- und Regionalverkehr vorstellen.

Rubrik: 

GTÜ auf Automechanika und IAA-Nutzfahrzeuge

Experten der GTÜ beraten und informieren sowohl auf der Automechanika als auch auf der IAA-Nutzfahrzeuge.

Auf der diesjährigen Automechanika informieren die Experten der Stuttgarter Prüf- und Sachverständigenorganisation GTÜ die Besucher vom 11. bis 16. September in Halle 9.1, Stand E 06 über Neuheiten und den GTÜ-Service für Autohäuser, Werkstätten und Fuhrparks. Als amtliche Überwachungsorganisation und Partner des Kfz-Gewerbes bietet die GTÜ die Fahrzeugüberwachung in Autohäusern und Kfz-Betrieben an.

Rubrik: 



Ausstellungsfläche der Automechanika Shanghai fast ausgebucht

Bereits über 90 Prozent der Aussteller-Fläche bei der Automechanika in Shanghai wurden bereits gebucht.

Die Automechanika Shanghai wird vom 11. bis 14. Dezember 2012 im New International Expo Centre, Shanghai, stattfinden. Bisher konnte schon über 90 Prozent der Ausstellungsfläche verkauft werden. Laut den Verantwortlichen werden dieses Jahr in der Halle „Repair & Maintenance“ zahlreiche neue Unternehmen, einschließlich Aoli, GIY, Lincoln, Midtronics und Tactix ausstellen.

Rubrik: 

3. Kfz-Service-Symposium auf der Automechanika

Auf der Automechanika in Frankfurt findet am 14. September 2012 um 10 Uhr das dritte Kfz-Service-Symposium in diesem Jahr statt. Im Fokus der Informations- und Diskussionsveranstaltung, die 2012 erstmalig gemeinsam mit der Messe Frankfurt im Rahmen der Automechanika stattfindet, steht das Reparatur- und Servicegeschäft von Kfz-Werkstätten. Die Initiatoren des Symposiums sind WERBAS AG, ZF Services und Control€xpert. Fachleute und Kenner der Automotive-Branche werden über die  Bedeutung neuer Medien für den Servicebereich berichten.

Rubrik: 

Stahlgruber Leistungsschauen im Oktober und November 2012

Die Stahlgruber Leistungsschauen finden dieses Jahr in Sindelfingen und Nürnberg statt.

Seit über einem Jahrzehnt werden in Sindelfingen und Nürnberg STAHLGRUBER Leistungsschauen durchgeführt. Stahlgruber Kunden und Fachkräfte des Kfz-Reparaturgewerbes sind nun laut den Verantwortlichen eingeladen, sich in Sindelfingen am 13. und 14. Oktober sowie in Nürnberg am 10. und 11. November, auf 20.000 Quadratmetern und an bis zu 140 Ausstellungsständen, über neueste Techniken zu informieren.

Rubrik: 

Lina Van de Mars bei der Jury des Hella Show & Shine Awards 2012 dabei

Lina Van de Mars wird auch dieses Mal wieder in der Jury des Hella Show & Shine Awards 2012 sitzen.

Noch bis zum 01. September 2012 können sich die Besitzer eines getunten, umgebauten und individuellen Autos für den Hella Show & Shine Award 2012 bewerben, um bei dem Finale auf der Essen Motor Show dabei zu sein. Dabei spielt weder die Automarke noch das Modell oder der Style eine Rolle. Der Gewinner erhält 1.000 Euro. Die Bewerbung ist über das Online-Magazin VAU-MAX.de mit aussagekräftigen Bildern, einer Aufstellung der technischen Daten und Details zum Fahrzeug via Email möglich.

Rubrik: 

Partslife präsentiert sich auf der Automechanika

Auf der diesjährigen Automechanika in Frankfurt informiert Partslife über zahlreiche Dienstleistungen, die das Unternehmen zu bieten hat. Eigenen Angaben zufolge sind die Messe-Highlights das neue Partslifes Online Tool (Partslife Order Online) und der Wettbewerb „Werkstatt des Jahres". Außerdem zählen zu den Highlights die Partslife-Dienstleistungen in Sachen Energieeffizienz und der Umweltpreis unter der Schirmherrschaft von Peter Maffay. Interessenten finden den Stand von Partslife (Stand B41) in Halle 2.0.

Rubrik: 

Foliatec.com demonstriert Fahrzeugfolierung auf Automechanika

Foliatic.com wird auf der Automechanika sein Produktportfolio dem Publikum präsentieren.

Foliatec.com wird auf der diesjährigen Automechanika in Frankfurt bei einer Live-Show eine Fahrzeugfolierung an einem weißen Audi S5 demonstrieren. Laut Unternehmensangaben wird eine Carwrapping Folie das Fahrzeug in ein Racing Green verwandeln. Ein Trainer des Unternehmens soll außerdem dem Fachpublikum mit einigen Tipps zur Verfügung stehen. Zudem können sich Interessenten an Stand C90 in Halle 4.1 über das aktuelle Produktportfolio informieren: Karosseriefolien, Autoglasfolien, Schutzfolien, Sprays, Lacke und vieles mehr.

Rubrik: 

REMA TIP TOP zeigt Produktneuheiten auf Automechanika

REMA TIP TOP stellt unter anderem das Diagnosegerät PROFILER TPM II vor.

Der Systemanbieter REMA TIP TOP wird auf der Automechanika in Frankfurt auf einem Gemeinschaftsstand mit Zippo/Consul einige Produktneuheiten vorstellen. Und anderem zu sehen sein wird die Montagemaschine CONCERT. Der Trend hin zu breiteren und flacheren Reifenquerschnitten sowie zu Run Flat-Reifen erfordert Lösungen, um die komplexen Montageprozesse von Pkw-Reifen zu verbessern. Mit der automatischen Montagemaschine CONCERT lässt sich laut Hersteller nun eine Vielzahl von Standardreifen sowie extreme Niederquerschnittsreifen entsprechend der gestiegenen Kriterien der Reifenindustrie komfortabel montieren und demontieren.

Rubrik: 

Seiten