Messen

Motorrad: Intermot öffnet die Tore

Die internationale Roller- und Motorradmesse Intermot öffnet heute in Köln ihre Tore. Vertreten sind in den Messehallen 1.057 ausstellende Unternehmen aus 37 Ländern, darunter alle großen Motorradmarken. Mit dabei sind auch zahlreiche Aussteller aus dem Bereich Zubehör, Bekleidung, Teile, Customizing, Reisen und Werkstattausrüstung.

Rubrik: 

Yokohama auf der Motorshow in Paris

Die Paris Motor Show, offiziell "Mondial de lAutomobile, gilt als bestbesuchte Automesse der Welt. Ein hoch frequentiertes Forum, das auch Reifenhersteller Yokohama nutzen möchte, um seine Kompetenzen und Produktsegmente umfassend darzustellen. Vom 4. bis 19. Oktober präsentiert sich das international renommierte Unternehmen in Halle 3, Stand 316.

Rubrik: 

Intermot-Rahmenprogramm: Aktion und Probefahren

Auf 75 000 Quadratmetern Freigelände und Sonderflächen in den Hallen bietet die diesjährige Internationale Roller- und Motorradmesse Intermot (8. bis 12. Oktober) ein umfangreiches Rahmenprogramm. Dabei sind die Besucher nicht nur einfach Zuschauer spektakulärer Shows, sondern können aktiv das Motorradfahren erleben.

Rubrik: 



Reifen Gundlach und auf der Automechanika

Gemeinsam mit den asiatischen Lieferanten präsentiert Reifen Gundlach seine exklusive Rädermarke ADVANTI RACING auf der Automechanika 2008 in Frankfurt. Der Hersteller, der seit der laufenden Saison auch das Team der Scuderia Toro Rosso und Red Bull in der Formel 1 ausstattet, bietet über den Handelspartner Reifen Gundlach ein breites Produktprogramm für den deutschen Markt. Dieses wird über Stützpunktpartner vertrieben, die die Räder exklusiv in ihren regionalen und lokalen Märkten dem Handel und Verbraucher anbieten.

Rubrik: 

Reifen Center Wolf: Popcorn und Bodypainting

Einen erfrischend originellen Stand hat sich der hessische Reifengroßhändler ReifenCenter Wolf aufgebaut, der seine Gäste im Western-Saloon empfängt (Halle 3, Stand 143). Attraktionen sind Popcorn, Bodypainting und ein gestylter Harleyumbau - "Langeweile ist woanders", verspricht der Großhändler.

Rubrik: 

Die Tuning World Bodensee 2008 eröffnet am 1. Mai

Mehr als 100.000 Gäste erwartet die Tuning World Bodensee 20008, die vom 1. bis zum 4. Mai die Tore öffnet. Reifenhersteller Yokohama wird in Halle A1 als Premiumpartner der Messe mit der größten Einzelpräsenz aufwarten und ist für den Ansturm bestens gerüstet. Live vor Ort gibt es unter anderem zahlreiche hochkarätige Tuningfahrzeuge renommierter Hersteller zu bewundern.

Rubrik: 

REIFEN 2008: cormeta ag mit Tradesprint dabei

Der SAP Channel Partner ist auf der REIFEN 2008 vom 20. bis 23. Mai in Halle 3, Stand 331, zu finden. Am Stand zu sehen: Tradesprint für den Reifen- und Kfz-Teilehandel. Tradesprint (basierend auf SAP Business All-in-One) ist eine auf alle Größen- und Organisationsformen des Reifenhandels ausgerichtete Unternehmenssoftware. Sie ist branchenspezifisch vorkonfiguriert und hält die benötigten Funktionen bereits im Standard vor. Neben einem Webshop für Online-Abfragen und -Bestellungen sind die wichtigsten Online-Kataloge (z.B. TecDoc/ TecCom) sowie alle Internet-Plattformen für den Reifenhandel (z.B. Tyre24) in die SAP Branchensoftware integrierbar. Bestellung und Auftragsdaten gehen direkt in die Auftragsbearbeitung von Tradesprint und müssen nicht nochmals erfasst werden.

Rubrik: 

Techno Classica: Oldtimermesse bietet Autos fürs Herz

Solch eine Ansammlung von automobilen Schätzen gibt es sonst nirgendwo als auf der Oldtimer-Messe Techno Classica (bis 30. März). Neben den historischen Ausstellungsstücken lockt das rekordverdächtige Verkaufsangebot von rund 2 500 Klassikern und Liebhaberfahrzeugen. Das vielfältige Angebot macht deutlich, welchen wirtschaftlichen Stellenwert das Oldtimer-Hobby inzwischen hat. Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland mehr als 4,6 Milliarden Euro mit historischen Fahrzeugen umgesetzt. Das "rostigste Hobby der Welt" ist längst zu einem glänzenden Geschäft geworden.

Rubrik: 

Essen MotorShow: Neuer Slick für Dragster von Toyo

Auf der Motor Show 2007 in Essen präsentiert Toyo den Proxes DRR1. Der TOYO DRAG SLICK wurde speziell für Beschleunigungsrennen entwickelt: Auf Leistung getrimmt und für extreme Belastbarkeit ausgelegt, überzeugt der Proxes DRR1 im Renneinsatz durch ausgezeichneten Grip und hohe Langlebigkeit.

Rubrik: 

Toyo Tires auf der Essen Motor Show

Toyo Tires präsentiert mit renommierten Partnern wie Alpine, A.R.T, JAPO Motorsport und Sportec, auf seinem Stand vom 1.12. bis zum 9.12. in Halle 1, Standnummer 212, herausragende Automobil-Kreationen: leistungsgesteigerte Motoren, individuelle Karosserieumbauten, die neuesten Felgen-Designs und luxuriöses Interieur.

Rubrik: 

Seiten