Messen

Continental seit über 25 Jahren im Tuningbereich aktiv

Continental stellt jedes Jahr zusammen mit einigen Fahrzeugveredlern auf der Essen Motor Show aus.

Continental ist seit mehr als 25 Jahren im Tuningbereich aktiv und arbeitet mit bekannten Tunern zusammen. Auf der Essen Motor Show wird das Unternehmen in Halle 3, Stand A41, gemeinsam mit ABT Sportsline, AC Schnitzer, Brabus, Edo Competition, Startech, Sportservice Lorinser und TECHART Automobildesign ausstellen.

Rubrik: 

IAA Heritage by Motorworld geht 2019 an den Start

Die IAA Heritage by MOTORWORLD setzt auf klassische Fahrzeuge. Quelle: Motorworld.

Die IAA Pkw 2019, die vom 12. bis 22. September in Frankfurt stattfindet, bietet neue Formate, wie zum Beispiel die IAA Conference und IAA Experience. Diese neuen Formate sollen den IAA-Besuchern ein ganzheitliches Erleben der Mobilitätslösungen von morgen ermöglichen. Erstmals wird die Motorworld Group als Partner auf der IAA Experience vertreten sein.

Rubrik: 

KW automotive kündigt Neuheiten auf Essen Motor Show an

KW Markenbotschafter Sidney Hoffmann wird auf der Essen Motor Show am Messestand sein.

KW automotive präsentiert auf der Essen Motor Show an Stand B43 und Stand B41 eine Reihe von Neuheiten seiner Fahrwerkmarken KW suspensions und ST suspensions. So ist das KW Gewindefahrwerk Variante 4 mit seiner 3-Wege-Dämpfereinstellung für immer mehr Sportwagen und Supersportwagen erhältlich.

Rubrik: 



2. Retro Classics Cologne: Wandel am Klassiker-Markt

Die zweite Ausgabe der Retro Classics Cologne lockte auch dieses Jahr Sammler, Händler und Liebhaber klassischer Automobile in die Hallen 6 und 9 der Koelnmesse. Rund 450 Aussteller präsentierten auf mehr als 40.000 Quadratmetern über 1.500 Fahrzeuge.

Die zweite Ausgabe der Retro Classics Cologne lockte auch dieses Jahr Sammler, Händler und Liebhaber klassischer Automobile in die Hallen 6 und 9 der Koelnmesse. Rund 450 Aussteller präsentierten auf mehr als 40.000 Quadratmetern über 1.500 Fahrzeuge.

Rubrik: 

NUFAM 2019 mit doppelter Schirmherrschaft

Die NUFAM findet alle zwei Jahre statt.

In ihrer sechsten Auflage wird die Nutzfahrzeugmesse NUFAM durch eine Doppelschirmherrschaft unterstützt. Winfried Hermann, Verkehrsminister von Baden-Württemberg, ist wie bei vergangenen Ausgaben Schirmherr der NUFAM. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur wird 2019 erstmals die Schirmherrschaft für die Messe übernehmen, gemeinsam mit dem Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg.

Rubrik: 

Classic & Prestige Salon schließt Oldtimersaison ab

Zum 37. Mal veranstaltet S.I.H.A. den Classic & Prestige Salon im Rahmen der Essen Motor Show, bei dem viele Oldtimer zu bewundern sind.

Zusätzlich zur Halle 1 der Messe Essen belegt der 37. Classic & Prestige Salon erstmals auch die komplette Halle 2. Damit werden alle Themen rund um klassische Fahrzeuge auf über 17.000 Quadratmeter auf der Essen Motor Show gebündelt.

Rubrik: 

30. AutoZum kündigt 260 Aussteller an

Alle zwei Jahre wird die AutoZum in Salzburg veranstaltet.

Die Vorbereitungen zur 30. Ausgabe der AutoZum in Salzburg laufen derzeit. Vom 16. bis 19. Januar 2019 präsentieren rund 260 Aussteller im Messezentrum Salzburg Produkte, Dienstleistungen und Neuheiten, die maßgeschneidert für den automotiven After-Sales-Markt sind. Veranstaltet wird die Messe von Reed Exhibitions.

Rubrik: 

Eibach bringt Pro-Street-Multi auf den Markt

Der GT3 feiert am Messestand von Eibach auf der Essen Motor Show Premiere.

Nach dem höhenverstellbaren Pro-Street-S Fahrwerk bringt Eibach nun das höhen- und leistungsverstellbare Pro-Street-Multi auf den Markt. Als Kooperation von Eibach und ZF Sachs bietet das Pro-Street-Multi-Fahrwerk, bestehend aus ZF Sachs Einrohr-Gasdruckdämpfern in Upside-Down-Technologie und den Eibach Performance Fahrwerksfedern, eine individuelle Einstellmöglichkeit von Zug- und Druckstufe auch im eingebauten Zustand.

Rubrik: 

KONI unter dem Motto „from race to road“ auf Essen Motor Show

Unter dem Motto „from race to road“ zeigt Koni auf der Essen Motor Show einige Produkte.

Stoßdämpfer-Spezialist KONI ist auch 2018 auf der Essen Motor Show vertreten und zeigt unter dem Motto „from race to road“ Produkte für alle Anwendungen. In Halle 3 an Stand B-143 liefert Koni mit seinen Produkten in diesem Jahr einen Überblick über die Anwendungsmöglichkeiten seiner Stoßdämpfer und Fahrwerke. Zu sehen gibt es einen Formelrennwagen, einen getunten Mazda MX5 Roadster sowie einen Sportwagen aus den 70er Jahren.

Rubrik: 

Foliatec.com beteiligt sich erneut am Flaggschiff von Tune it! Safe!

Das TUNE IT! SAFE!-Kampagnenfahrzeug von 2017.

Seit 2005 setzt sich die Kampagne TUNE IT! SAFE! für sicheres Tuning ein. Partner sind beispielsweise das Bundesverkehrsministerium, der Verband der Automobil Tuner (VDAT), die Polizei NRW und Unternehmen aus der Automobilbranche wie Foliatec.com. Auf der Essen Motor Show 2018 präsentiert die Initiative wieder ein neues Kampagnenfahrzeug im Polizei-Look.

Rubrik: 

Seiten