Messen

Michelin rückt digitale Anwendungen in den Mittelpunkt

Auf der transport logistic wird Michelin wird am Stand 219 in Halle 6 zu finden sein. Bildquelle: Michelin.

Auch Reifenhersteller Michelin nimmt an der vom 4. bis 7. Juni in München stattfindenden Fachmesse transport logistic teil. Im Fokus der Messepräsenz des Unternehmens stehen digitale Anwendungen für Nfz-Flotten.

Rubrik: 

Rema Tip Top präsentiert neues Vertriebskonzept für Italien

Autopromotec-Besucher finden Rema Tip Top in Halle 19. Bildquelle: Rema Tip Top.

Auch das Unternehmen Rema Tip Top präsentiert sich und seine Produkte auf der diesjährigen Autopromotec in Bologna. Im Fokus des Messe-Auftritts steht nach eigenen Angaben das Gastgeberland Italien. So ist für den heutigen Freitag (24. Mai) eine Präsentation des neuen Vertriebskonzepts für Italien geplant.

Rubrik: 

Nexen Tire zeigt Winterreifenneuheit in Bologna

Nexen Tire ist auf der Autopromotec in Bolgna in Halle 20 an Stand C52 vertreten. Bildquelle: Nexen Tire.

Der Reifenhersteller Nexen Tire ist vom 22. bis 26. Mai 2019 auf der Autopromotec in Bologna vertreten. An seinem 170 m2 großen Stand in Halle 20/C52 präsentiert das koreanische Unternehmen zehn ausgewählte Reifen aus seinem Sortiment.

Rubrik: 



Kumho Platinum Club und neue Produkte im Zentrum der Autopromotec-Präsenz

Kumho Tyre zeigt auf der diesjährigen Autopromotec in Halle 20 (Stand C60) das komplette Pkw- und Lkw-Reifensortiment.

Kumho Tyre zeigt auf der diesjährigen Autopromotec in Halle 20 (Stand C60) das komplette Pkw- und Lkw-Reifensortiment inklusive einiger erst kürzlich in den Markt eingeführter Produkte. Zu diesen zählen der Kumho Ecowing ES31, der SUV-Reifen Road Venture AT61, der neueste Off Road-Reifen Road Venture MT51 sowie die drei neuen Multi-Performance Lkw-Profile KXS10, KXD10 und KXT10.

Rubrik: 

Vipal stärkt Partnerschaft mit lokalen Runderneuerern

Vipal zeigt auf der Autopromotec seinen aktuellen Laufstreifenkatalog.

Auch Vipal Rubber besucht in dieser Woche die Autopromotec. Die Messe-Präsenz konzentriert sich laut Unternehmensangaben auf drei wesentliche Säulen: Partnerschaft mit lokalen Runderneuerern, Circular Economy und die globale Präsenz der Marke.

Rubrik: 

Falken zeigt erstmals den WILDPEAK A/T AT3WA

Falken ist auch in diesem Jahr mit einem ca. 200 qm großen stand auf der Autopromotec in Bologna vertreten.

Die Reifenmarke Falken präsentiert sich auf der Autopromotec. Die Fachmesse für Zubehör und Produkte der Automobilindustrie findet vom 22. – 26. Mai in Bologna statt. Highlight der Präsentation werden laut den Verantwortlichen der Falken AZENIS FK510 und FK510 SUV sein. Seine Premiere feiert der WILDPEAK A/T AT3WA.

Rubrik: 

Triangle zeigt neues Winter-Profil

Triangle stellt vom 22. bis 26. Mai auf der Autopromotec - der internationalen Fachmesse für den Kfz-Teilehandel - in Bologna aus.

Triangle stellt vom 22. bis 26. Mai auf der Autopromotec in Bologna aus. Der Stand in Halle 20 - A40 zeigt die neueste PCR-Reihe, die nun durch ein neues Winter-UHP-Muster erweitert wurde.

Rubrik: 

Zenises präsentiert Produktportfolio auf der Autopromotec

Vacu-lug wurde kürzlich von Zenises übernommen und wird nun teil des Messeauftritts auf der Autopromotec. Bildquelle: Zenises.

Vom 22. bis 26. Mai ist Zenises auf der Autopromotec in Bologna vertreten. In Halle 15 im Bereich D42 zeigt Zenises Teile seines Sortiments. Zudem findet eine Konferenz statt, bei der Hajeev Kandhari der Hauptredner sein wird.

Rubrik: 

Autopromotec: TRM setzt auf Eagle Truck Series

Auch die Eagle Truck 2500 Twin wird auf der Autopromotec zu sehen sein. Bildquelle: TRM.

Beim diesjährigen Messeauftritt von TRM auf der Autopromotec in Bologna, steht die Eagle Truck Series im Mittelpunkt. Die Poliermaschinen der Eagle Truck Series sind das Flaggschiff des italienischen Unternehmens.

Rubrik: 

China Essen Motor Show: Anmeldungen ab sofort möglich

Anmeldungen zur zweiten Auflage der China Essen Motor Show sind ab sofort möglich. Bildquelle: Messe Essen.

Nach dem Auftakt im vergangenen Jahr startet die China Essen Motor Show 2019 in die nächste Runde. Ab sofort können interessierte Firmen ihre Standflächen für die vom 22. bis zum 25. November in Guangzhou stattfindende Messe buchen.

Rubrik: 

Seiten