Messen

Bridgestone Motorradmessen - Schritt zum Kunden

Auf der IMOT in München, den Hamburger Motorrad Tagen, den Berliner Motorrad Tagen sowie der Motorrad Messe Leipzig startete Bridgestone in den vergangenen Wochen erfolgreich in die neue Motorradsaison. Wie bereits in den vergangenen Jahren bietet Bridgestone interessierten Motorradfahren auf den zahlreichen Messen im Frühjahr die Möglichkeit, sich intensiv und aus erster Hand über Produkte für ihr Motorrad zu informieren.

Rubrik: 

Verträge unterzeichnet - Intermot geht nach Köln

Drei Unterschriften besiegelten den Neuanfang. Am Donnerstag ratifizierten Reiner Brendicke, Hauptgeschäftsführer des Industrie-Verbandes Motorrad sowie Jochen Witt und Oliver P. Kuhrt als Vertreter der Koelnmesse GmbH den Vertrag zur Durchführung der Intermot. Nach 1996 kehrt damit die internationale Roller- und Motorradszene wieder zurück an den Rhein. Die erste "Intermot Köln" wird vom 11. bis zum 15. Oktober 2006 stattfinden. Bis zu diesem Termin wird sich das Messegelände mit völlig neuer Infrastruktur darstellen.

Rubrik: 

Pirelli bei den Biker-Messen 2005

Pirelli startet durch: Um die steigende Zahl der Pirelli-Fans unter den Bikern optimal zu betreuen, ist die italienische Marke 2005 gleich bei neun Motorradmessen mit einem Stand vertreten. Hier bekommen alle Besucher nicht nur die neuesten Freigaben sondern auch Antworten auf ihre Fragen rund um die italienischen Pneus. Auf besonderes Interesse werden dabei bestimmt der jüngst vorgestellte Sport-Touring-Star "Diablo Strada" und der brandneue Rennstreckenreifen "Supercorsa Pro" stoßen.

Rubrik: 



Dunlop zieht positive Bilanz zur Essen Motor Show

Als einer der bekanntesten Hersteller von Reifen für Tuning-Fahrzeuge steht Dunlop bei der diesjährigen Essen Motor Show (noch bis 5. Dezember geöffnet) im Mittelpunkt des Interesses.

Als einer der bekanntesten Hersteller von Reifen für Tuning-Fahrzeuge steht Dunlop bei der diesjährigen Essen Motor Show (noch bis 5. Dezember geöffnet) im Mittelpunkt des Interesses. Zahlreiche Besucher informieren sich über die neuesten Produkte der Hanauer und über die zahlreichen Möglichkeiten, auch das eigene Fahrzeug mit neuen UHP-Reifen auszustatten.

Rubrik: 

Essen MotorShow: Dunlop setzt Sport- und Tuninghighlights

Der Reifenhersteller aus Hanau hat eine ganze Reihe an Neuvorstellungen für sportlich orientierte Fahrer im Programm. Der Messestand in Halle 3 Stand 24 zeigt Hochleistungsreifen für Zwei- und Vierradfahrer. Im Vordergrund der Motorsportaktivitäten steht die DTM, die die Gestaltung des Messestandes prägt, auf dem die DTM Einsatzfahrzeuge von Audi, Opel und Mercedes-Benz ihren sportlich-getunten Straßenversionen gegenüber gestellt werden.

Rubrik: 

Essen MotorShow: Toyo präsentiert neue UHP-Reifen

Der sportlich orietierte UHP-Reifen Proxes T1R wird in 2 Stufen mit mehr als 80 Dimensionen kommen. Die neue Silica-Laufflächenmischung bietet ein verbessertes Trockenhandling mit erhöhter Laufleistung und nochmals verbesserten Nässe-Eigenschaften. Die offene V-Profilierung garantiert einie hervorragende Wasserableitung und somit höhere Aquaplaning-Reserven.

Rubrik: 

Motorshow Essen: Giacuzzo Nissan 350Z mit 350 PS

Der renommierte Fahrzeugspezialist Giacuzzo hat in der Fachwelt mit seiner Version des Nissan 350Z bereits für Aufsehen gesorgt. Nun präsentiert der Veredler aus Menden auf der Motorshow Essen vom 26. November bis 5. Dezember 2005 auf dem Stand des Technologiepartners Pirelli 1-02 in Halle 1.0 den japanischen Sportwagen mit 350 PS unter der edlen Karosserie - 350(Z)2 eben. Auffälligstes Merkmal des neuen Giacuzzo 350Z ist die beeindruckende Motorleistung.

Rubrik: 

Mai 2005: Vier Tage "Tuning World Bodensee"

Die Messe "Tuning World Bodensee" wird 2005 einen Tag länger als üblich dauern. Vom 26. bis zum 29. Mai wird Friedrichshafen dann zum Mekka für Tuning-Fans. Die stark gewachsene Besucherzahl von 41 000 Menschen im Jahr 2003 auf 68 000 Personen im Jahr 2004 sowie die gestiegene Zahl von 153 auf 203 Aussteller veranlasste die Organisatoren zu der Verlängerung.

Rubrik: 

Essen Motor Show mit automobilem Filmstar

Ein automobiler Filmstar gehört zu den Highlights der diesjährigen Essen Motor Show (26. November bis 5. Dezember). Der acht Meter lange FAB 1 spielt eine Hauptrolle im neuen Film "Thunderbirds", einem Remake der gleichnamigen britischen Fernsehserie. Der rosarot lackierte Zweisitzer mit drei Achsen und vier lenkbaren Vorderrädern ist mit einem ausfahrbaren Raketentriebwerk ausgestattet und fährt bis zu 160 km/h schnell.

Rubrik: 

Intermot: Neuer Enduro-Sportreifen von Bridgestone

Noch einmal Neues von Reifenhersteller Bridgestone auf der Intermot in München Halle 3: Auch für werttbewerbszwecke legt Bridgeston einen neuen Gummi auf. Neu für den Geländesport entwickelt und wurde die Fim-homologierte Enduroreifen-Kombination 'ED663'/ 'ED668'. Das neue Profil bietet besonders hohe Traktion in Kurven sowie auf weichem, schlammigem und auch hartem Untergrund.

Rubrik: 

Seiten