Messen

620.000 Besucher bei bauma

Mit über 620.000 Besuchern aus mehr als 200 Ländern hat die bauma 2019 laut den Messe-Verantwortlichen das beste Ergebnis ihrer 65jährigen Geschichte erzielt.

Mit über 620.000 Besuchern aus mehr als 200 Ländern hat die bauma 2019 laut den Messe-Verantwortlichen das beste Ergebnis ihrer 65jährigen Geschichte erzielt. Gegenüber der letzten Veranstaltung im Jahr 2016 stieg die Zahl der Besucher um etwa 40.000. Mehr als 250.000 Besucher kamen aus dem Ausland.

Rubrik: 

Goodyear investiert 32 Millionen Euro in OTR-Bereich

David Anckaert, Vice President Commercial Tires Europe bei Goodyear, sieht steigenden Bedarf im OTR-Bereich.

Goodyear zeigt auf der BAUMA seine jüngsten OTR-Lösungen. So ist erstmals die neue Reifenserie Omnitrac zu sehen. Die Familie umfasst zehn Größen für Fahrzeuge im gemischten Einsatz, darunter sechs Lenkachsreifen des Typs Omnitrac S und vier Antriebsachsreifen des Typs Omnitrac D. Darüber hinaus gibt Goodyear in München bekannt, rund 32 Millionen Euro in den Bereich OTR zu investieren.

Rubrik: 

MAXAM und Interpneu festigen Kooperation

Durch den gemeinsamen Messeauftritt auf der BAUMA 2019 in München festigen der Nutzfahrzeug-Reifenhersteller MAXAM und der unabhängige Reifengroßhändler Interpneu ihre Kooperation.

Durch den gemeinsamen Messeauftritt auf der BAUMA 2019 in München festigen der Nutzfahrzeug-Reifenhersteller MAXAM und der unabhängige Reifengroßhändler Interpneu ihre Kooperation. Auf der Weltleitmesse der Baubranche sind die Partner sowohl in Halle A6.324 als auch auf dem Freigelände zu finden. Die Präsenz auf der BAUMA folgt laut den Verantwortlichen damit der Tradition bisheriger gemeinsamer Aktivitäten.

Rubrik: 



Essen Motor Show 2019: Erste Aussteller stehen fest

Die Essen Motor Show 2019 findet vom 30. November bis zum 8. Dezember statt. Bildquelle: Essen Motor Show.

Die Vorbereitungen für die kommende Essen Motor Show vom 30. November bis 8. Dezember (Preview Day: 29. November) laufen. Bereits jetzt haben sich zahlreiche Aussteller für das PS-Festival in der Messe Essen ihre Standflächen gesichert.

Rubrik: 

Haweka AG präsentiert Produktspektrum in Bologna

Die Haweka AG präsentiert ihre neuen Produkte auf der Autopromotec in Bologna. Bildquelle: Haweka.

Die Haweka AG präsentiert im Rahmen der diesjährigen Messe „Autopromotec“, die vom 22. bis 26.05.19 in Bologna stattfindet, auf über 100 m² Ausstellungsfläche ein breites Spektrum an Produkten. Im Fokus steht AXIS2000, das neue Laser-Achsmesssystem für Nutzfahrzeuge, welches als elektronischer Einstieg speziell für kleine und mittlere Betriebe konzipiert wurde.

Rubrik: 

Hankook besucht Autopromotec

Hankook stellt erneut auf der Autopromotec (22.-26. Mai) aus.

Hankook stellt erneut auf der Autopromotec (22.-26. Mai) aus. Am Stand A70 in Halle 20 präsentiert die Marke ihr gesamtes Reifensortiment für Pkw, SUVs, Leicht- und Schwertransporter, Lkw sowie Busse. Unter anderem zu sehen sind der neueste Ultra-High-Performance-Reifen Ventus S1 evo 3, der All-Season-Reifen Hankook Kinergy 4S 2 sowie der Fernbusreifen SmartTouring AL22.

Rubrik: 

Nexen Tire erneut bei "Flotte! Der Branchentreff"

Nexen Tire zeigte sich zum wiederholten Male auf dem Branchentreff "Flotte!" in Düsseldorf. Bildquelle: Nexen Tire.

Nexen Tire war auch in diesem Jahr wieder auf dem Branchentreff "Flotte!" in Düsseldorf in Halle 8a/E18 mit eigenem Messestand anzutreffen. Die Messe mit mehr als 200 Ausstellern fand vom 20.-21.März 2019 statt und war nur für Fachbesucher zugänglich.

Rubrik: 

Goodyear Messepräsenz: Supersport und Aero

Jürgen Titz präsentiert den futuristischen Konzeptreifen Aero.

Goodyear präsentierte mit dem Goodyear Eagle F1 SuperSport, dem Eagle F1 SuperSport R und dem Eagle F1 SuperSport RS seine Performance-Linien auf dem Genfer Autosalon. Vom massiven Stellenabbau hierzulande war anlässlich der glanzvollen Leistungsschau natürlich keine Rede.

Rubrik: 

Yokohama zeigt sechs Neuheiten

Miss Yokohama präsentierte den Geolandar X-CV (l.) und den BluEarth-air EF21.

In den letzten Jahren hat Yokohama auf dem Autosalon in Genf immer mehrere Neuigkeiten präsentiert. Im Fokus standen diesmal neben OE-Produkten auch Winterreifen und Gummis für den sogenannten „Hobbybereich“, der bei Yokohama zuletzt eine starke Aufwertung erfuhr.

Rubrik: 

Cooper-Führungsriege zeigt geschlossen Flagge

Michiel Kramer (l.), neuer Sales Director für Europa, und Michael Lutz, Sales Director Central and East Europe bei Cooper Tires, präsentierten in Genf die neuen Produkte.

Cooper Tire nutzte die Gemeinschaftspräsenz mit der Chelsea Truck Company auf dem Genfer Automobilsalon dazu, drei neue Produkte für unterschiedlichste Einsatzzwecke vorzustellen. Die komplette Führungsetage stand für Gespräche zur Verfügung.

Rubrik: 

Seiten