Messepremiere für Tyre.one

Donnerstag, 10 Januar, 2019 - 11:30
Die SAITOW AG ist auf der Fachmesse AutoZum mit den beiden Plattformen Tyre24 und Tyre.one vertreten.

Die Saitow AG ist auf der Fachmesse AutoZum mit den beiden Plattformen Tyre24 und Tyre.one vertreten. Die B2C-Plattform Tyre.one ging Anfang Oktober in Österreich online. Den Auftritt in Salzburg möchte Tyre24 vor allem dazu nutzen, neue Lieferanten zu gewinnen.

Aktuell bieten auf dem Portal 2.000 Lieferanten aus ganz Europa Artikel der vier Produktkategorien Reifen, Felgen, Werkstattzubehör und Verschleißteile an. Natürlich nutzt das Unternehmen den Messeauftritt auch, um den Bestandskunden und interessierten Reifenhändlern, Werkstätten und Autohäusern die Vorteile der beiden Plattformen vor Ort zu erklären, um Fragen zu beantworten und um bei lockeren Gesprächen Tyre24 und Tyre.one ein persönliches Gesicht zu geben.

Lesen Sie mehr im Messespezial der Februar-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • CESAR, das digitale Flottenadministrationssystem von Continental, war 2018 in die Systemlandschaft von PEMA integriert worden.

    Die Nutzfahrzeugvermietung PEMA und Continental haben eigenen Angaben zufolge das Reifenmanagement für mehr als 18.000 Fahrzeuge digitalisiert. CESAR, das digitale Flottenadministrationssystem von Continental, war 2018 in die Systemlandschaft von PEMA integriert worden. Laut den Verantwortlichen werden über eine Schnittstelle fahrzeug- und service-relevante Daten seither permanent ausgetauscht und aktualisiert.

  • Heiko Foltys und Stephan Schulze (r.) bilden die neue BMF-Geschäftsführung. Bildquelle BMF

    Heiko Foltys und Stephan Schulze, Geschäftsführung der BMF, sprachen mit der Redaktion über die Herausforderungen in einem sich wandelnden Automotive-Markt.

  • Continental ruft seine Mitarbeiter zur Stimmabgabe bei der Europawahl vom 23. bis 26. Mai 2019 auf. Bildquelle: Continental AG.

    Das Technologieunternehmen Continental ruft seine Mitarbeiter in Europa dazu auf, bei der Europawahl vom 23. bis 26. Mai 2019 ihre Stimmen abzugeben. Der Aufruf richtet sich an die rund 140.000 Mitarbeiter die Continental an über 250 europäischen Standorten in fast allen EU-Ländern beschäftigt.

  • Die CEAT-Reifengarantie gilt für sieben Jahre und eine maximale Abnutzung von 25 Prozent. Bildquelle: CEAT.

    Der Reifenhersteller CEAT Specialty hat die Einführung einer 7-Jahres-Garantie für Radialreifen für Traktoren angekündigt. Die Garantie deckt laut Unternehmensangaben alle die Reifen ab, die speziell für minimale Bodenverdichtung, hohe Traktion und beste Straßenlage konzipiert sind.