Michelin-Premieren auf steinexpo

Mittwoch, 30 August, 2017 - 11:45
Michelin zeigt maßgeschneiderte Reifen für den Einsatz in Steinbrüchen, Minen und Baustellen.

Michelin präsentiert auf der diesjährigen steinexpo drei neue Reifen für Baumaschinen. Die ab sofort erhältlichen Ausführungen MICHELIN XTRA LOAD GRIP und MICHELIN XTRA LOAD PROTECT sind speziell für Schüttgut-Spezialisten mit 40 bis 80 Tonnen Nutzlast konzipiert und verfügen als erste Reifen in der Dimension 24.00 R 35 über eine Drei-Sterne-Markierung. Der MICHELIN XTRA LOAD GRIP soll mit Traktion auf weichem, schlammigem Untergrund punkten.

Auch vorgestellt wird der MICHELIN XTRA LOAD PROTECT. Als Premiere zeigt der Reifenhersteller auch den MICHELIN XTRA DEFEND für knickgelenkte Dumper in Steinbrüchen und Tagebau. Michelin stellt auf der steinexpo darüber hinaus seine Reifenlösungen für kompakte Bagger-, Rad- und Teleskoplader sowie Mobilbagger vor. Highlights der MICHELIN Compact Line sind laut den Verantwortlichen der neue MICHELIN POWER DIGGER für die Zwillingsbereifung von Mobilbaggern und der MICHELIN BibLoad Hard Surface für Teleskop- und Kompaktlader. Der speziell für den harten Einsatz auf Baustellen entwickelte MICHELIN POWER DIGGER mit Diagonalkarkasse ist in der Dimension 10.00-20 165 A2/142 B TT verfügbar. 

Messebesucher können sich sowohl am Messestand des Reifenherstellers (B11), sowie an zwei MICHELIN Transportern, die auf dem Ausstellungsgelände im Basaltsteinbruch Station machen, über die Produkte und Services des Reifenherstellers informieren.

Lesen Sie Details in der Oktober-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Guide Michelin Schweiz 2018 erscheint in einem modernisierten, lesefreundlichen Layout.

    Mit zwei neuen Zwei-Sterne-Restaurants und 14 neuen Ein-Stern-Häusern kommt der Guide Michelin Schweiz 2018 am 13. Oktober in den Handel. Insgesamt steigt die Zahl der mit einem oder mehreren Sternen ausgezeichneten Restaurants zwischen St. Gallen, Genf, Basel und Lugano auf 118 Adressen.

  • Michelin hat einen neuen Enduro Reifen entwickelt.

    Michelin präsentiert im Rahmen der Internationalen Sechstagefahrt (ISDE: International Six Days Enduro) vom 28. August bis zum 2. September im französischen Brive-la-Gaillarde den neu entwickelten Michelin Enduro Reifen für Enduro-Wettbewerbe nach dem F.I.M.-Reglement. Erstmals begleitet Michelin die Veranstaltung im Enduro-Sport als offizieller Partner.

  • Am Stammsitz Karlsruhe nimmt Michelin das Siegel entgegen. V. l. n. r.: Mathias Siebe (Personaldirektor Michelin DACH); Marcus Mende, Hanna Quelle, (Absolventa), Sabine Kistner (Verantwortliche Trainee-Programm Michelin DACH).

    Das Trainee-Programm von Michelin bekommt das Siegel „Absolventa Trainee Auszeichnung 2018“. Das Qualitätsprädikat der Jobbörse soll Hochschulabsolventen helfen, sich beruflich zu orientieren und einen passenden Arbeitgeber zu finden. Um die anspruchsvolle Prämierung zu bekommen, müssen Unternehmen die „Charta karrierefördernder und fairer Trainee-Programme“ einhalten. Zu den Anforderungen von Absolventa gehört zum Beispiel, dass die Trainees mehrere Unternehmensbereiche durchlaufen und von Anfang an verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen.

  • Die umfangreich aktualisierte Auflage ist in Deutschland für 29,95 Euro erhältlich.

    Der Verkauf des Guide MICHELIN Deutschland 2018 startet am 14. November. Die aktualisierte Auflage ist in Deutschland für 29,95 Euro, in Österreich für 30,80 Euro und in der Schweiz für 39 Franken erhältlich. Das Spektrum der empfohlenen Häuser reicht vom Landgasthof bis zum Feinschmeckerlokal sowie von der einfachen und gut geführten Familienpension bis hin zum traditionsreichen Grandhotel.