ML Reifen erstmals als Aussteller auf Agritechnica

Montag, 23 Oktober, 2017 - 10:30
Zum ersten Mal wir die ML Reifen GmbH auf der Agritechnica ausstellen.

Der Reifengroßhändler ML Reifen GmbH wird sich auf der diesjährigen Agritechnica zum ersten Mal als Aussteller in Kooperation mit der European Tyre Distributors B.V. (ETD) auf einem Messestand präsentieren. Im Fokus steht dabei die Reifenmarke LEAO.

„Wir möchten die Chance nutzen, um auf der weltgrößten Agrarmesse die Fachbesucher und das interessierte Publikum persönlich zu treffen. Wir werden uns dort den ‚Entscheidern‘ präsentieren und ihnen unsere Produkte und Qualitäten vorstellen. Schließlich gehören Reifen für landwirtschaftliche Fahrzeuge, seien es Schlepper, Mähdrescher oder Anhänger zu unserem spezialisierten Sortiment“, so Matthias Lüttschwager, Geschäftsführer der ML Reifen GmbH. Außerdem kündigt ML Reifen an, einige Neuheiten zu präsentieren. Der Messestand H13 befindet sich in Halle 3.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Reiter zeigten beim Löwen-Classics Turnier 2018 in Braunschweig auch am Sprung von Ehrhardt und Bridgestone ihr Können.

    Anknüpfend an die 2017 gestarteten Sponsoring-Aktivitäten bei Springturnieren, intensiviert Ehrhardt Reifen + Autoservice 2018 sein Engagement im Pferdesport. Innerhalb des Einzugsgebiets der 28 Filialen will man so gezielt Reiter und ihre Fans ansprechen. Von Ende April bis Ende August werden mit dem „Ehrhardt Cup 2018“ erstmals neun Turniere im Springreiten in den Regionen Hildesheim, Hannover, Wolfsburg, Duderstadt, Braunschweig, Magdeburg und Göttingen gesponsert.

  • Der Route Control wurde für den Nah- und Fernverkehr entwickelt.

    BFGoodrich präsentiert auf der The Tire Cologne mit dem Mud-Terrain T/A KM3 seinen neuesten Offroad-Reifen. Nach Angaben des Unternehmens übertrifft er seinen Vorgänger BFGoodrich Mud-Terrain T/A KM2 in Sachen Traktion, Klettereigenschaften und Widerstandsfähigkeit sowohl auf weichem Schlamm als auch auf hartem Fels.

  • Fast 260 Quadratmeter groß ist der Messestand von Reifen Gundlach.

    Bei der REIFEN in Essen war Reifen Gundlach seit den frühen 90ern als Aussteller „gesetzt“ und ist nun auch in Köln mit von der Partie. Das Unternehmen nutzt die The Tire Cologne, um eine Modifizierung des Corporate Designs zu präsentieren. Mit der deutlichen optischen Veränderung des bisherigen Logos soll die stetige Weiterentwicklung des gesamten Unternehmens visuell dargestellt werden.

  • Besondere Unternehmen werden mit dem „Kreativpreis 2018“ vom BRV und seinen Partnern geehrt.

    Im Fokus des „KREATIVPREIS Industrie“ stehen die Aussteller der vom 29. Mai bis 01. Juni 2018 stattfindenden THE TIRE COLOGNE, namentlich die Reifen- und Räderhersteller, Anbieter von Werkstattbedarf sowie Unternehmen aus Runderneuerung und Recycling. Interessierte Aussteller können sich noch bis zum 30. April für den Kreativpreis 2018 bewerben, der erstmals in zwei Rubriken vergeben wird.