Motorsport

Formel 1: Pirelli-Testfahrten auf Hungaroring beendet

Die Tabelle von Pirelli zeigt die besten Zeiten und Mischungen während der beiden Testtage auf dem Hungaroring.

Nach dem Großen Preis von Ungarn 2018 fanden am 31. Juli und am 01. August noch Testfahrten auf der Strecke statt. Mit dem Freien Training zum Großen Preis von Belgien 2018 meldet sich die Formel 1 am 24. August aus der Sommerpause zurück.

Rubrik: 

Michelin: Marvellous time at Nürburgring

The racing driver Timo Bernhard steering a Porsche 919 Hybrid Evo went around the racing track in the incredible time of 5:19.546 minute at Nürburgring in the Eifel region on 29th June 2018. (Photo: Porsche)

Timo Bernhard, the German racing driver, has gone around the Nordschleife at Nürburgring in the incredible time of 5:19.546 minutes steering a Porsche 919 Hybrid Evo. The high-performance racing car was equipped with tyres especially developed by Michelin and was able to do without any mechanical or electronic stability control systems.

Category: 

Lamborghini und Pirelli stellen Rundenrekord auf Nordschleife auf

Der mit Pirelli bereifte Lamborghini Aventador SVJ während seiner Rekordfahrt auf der Nordschleife des Nürburgrings.

Lamborghini und Pirelli haben auf der Nordschleife des Nürburgrings einen neuen Rundenrekord aufgestellt. Pirelli setzt damit seine Rekord-Serie fort: In den vergangenen acht Jahren waren Pirelli P Zero Reifen an acht Rekorden in der "Grünen Hölle" beteiligt. Diese gelangen insbesondere auf dem P Zero Trofeo R, ein Motorsportreifen, der zugleich für den Straßeneinsatz zugelassen ist.

Rubrik: 

Pirelli P Zero DHD2 besteht Härtetest des 24h-Rennens von Spa

Pirelli Ingenieure betreuten die Teams beim 24h-Rennen von Spa.

Der Pirelli P Zero DHD2 hat die Herausforderung der 70. Auflage des 24h-Rennens von Spa bestanden. Das Langstreckenrennen zählt zu den Höhepunkten der Blancpain GT Serie, die Pirelli exklusiv mit Reifen beliefert. Der aktuelle P Zero DHD2 wurde eigens für die GT-Rennen in der Saison 2018 entwickelt.

Rubrik: 

Michelin präsentiert Oldtimerreifen beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix

Der Michelin MXV3 ist neu im Portfolio für die Bereifung von zahlreichen Youngtimern.

Vom 10. bis 12. August 2018 können die Besucher des AvD-Oldtimer-Grand-Prix auf dem Nürburgring wieder eine Reise in die Motorsport- und Technikgeschichte unternehmen. Mit weit über 500 historischen Rennfahrzeugen gehört das Event zu den größten und renommiertesten Klassikrennen der Welt. Michelin präsentiert im Rahmen der 46. Auflage des Rennens sein Reifenangebot für Old- und Youngtimer.

Rubrik: 

Pirelli-Reifennominierungen für F2- und GP3-Rennen in Ungarn

Während des Formel 1 Grand Prix am Hungaroring werden auch die Formel 2- und GP3-Rennen gefahren.

Im Rahmenprogramm des Formel 1 Grand Prix von Ungarn 2018 am kommenden Wochenende (27. bis 29. Juli) auf dem Hungaroring finden auch Rennen der Formel 2 und der GP3 statt. Pirelli ist exklusiver Reifenlieferant aller drei Rennserien. Für die F2 hat Pirelli den P Zero White medium und den P Zero Red supersoft nominiert. Nur ein Reifen ist für jede GP3 Runde nominiert: Am Hungaroring wird es „soft“ sein.

Rubrik: 

Directors Cut vom 24h-Rennen-Falken-Film abrufbar

Der Falken Film ist der erste Film zum Motorsport und zum 24h-Rennen überhaupt, der in 4K und HDR veröffentlicht wurde.

Falken hat kürzlich den Film zum 24h-Rennen der Reifenmarke veröffentlicht und berichtet derzeit von über 1,6 Millionen Views auf YouTube, 56.600 erreichte Personen und fast 500 „Likes“ auf Facebook. Fans können sich nun auf eine Extraportion Film freuen: Jetzt wurde ein sechsminütiger Directors Cut des Movies auf den Kanälen der Marke in den sozialen Medien veröffentlicht.

Rubrik: 

Mit Reifen Krieg und Vredestein zum AvD-Oldtimer-Grand-Prix

Reifen Krieg verlost an Käufer von Vredestein-Reifen Tickets für den AvD-Oldtimer-Grand-Prix.

Reifen Krieg verlost in seinem Onlineshop Tickets für den 46. AvD-Oldtimer-Grand-Prix auf dem Nürburgring. Kunden, die sich bis zum 03. August 2018 über den Onlineshop bei der Verlosung anmelden, haben die Chance auf 4x2 VIP Tickets für Samstag und Sonntag.

Rubrik: 

F.C.C. TSR Honda-Team vertraut auf Bridgestone-Performance

Das große Finale der FIM Endurance World Championship Serie (EWC) findet vom 26. bis zum 29. Juli 2018 auf dem Suzuka Circuit in Japan statt.

Das große Finale der FIM Endurance World Championship Serie (EWC) findet vom 26. bis zum 29. Juli 2018 auf dem Suzuka Circuit in Japan statt. An den Start geht auch das mit den Bridgestone Rennreifen ausgestattete F.C.C. TSR Honda-Team.

Rubrik: 

Pirelli überspringt ultrasofte Slicks

Pirelli hat die reiferelevanten Eigenschaften des Hockenheimrings mit Ziffern von 1 (minimal) bis 5 (maximal) belegt.

Nach dem letzten Grand Prix in 2016 kehrt Hockenheim in dieser Saison mit dem Großen Preis von Deutschland wieder in den Formel-1-Kalender zurück. Pirelli nominiert die Mischungen Medium, Soft und Ultrasoft und überspringt die ultrasoften Slicks. Der Hockenheimring weist hauptsächlich langsame bis mittelschnelle Kurven auf. Daher stehen Traktion und Bremsen im Vordergrund. Das Management der Hinterreifen ist besonders wichtig.

Rubrik: 

Seiten