Motorsport

Metzeler dominiert die Enduro-„Sixdays“ 2008

Nachdem der Offroad-Wettbewerbsreifen 6Days Extreme bereits bei der Enduro-Weltmeisterschaft serienweise Siege eingefahren hat, setzten auch die Topfahrer bei der „Sixdays“-Mannschafts-WM auf den erfolgreichen Metzeler-Reifen.

Rubrik: 

Metzeler: Vier Titel und Gesamtsieg in der Enduro-EM

Im polnischen Kielce, beim letzten Lauf zur Enduro-Europameisterschaft, unterstrich der Offroad-Pneu Metzeler 6Days Extreme seine Dominanz auf internationalem Parkett. Mit Daryl Bolter in der Rennklasse "E1", Roman Michalik in der Rennklasse "E2", Gianmarco Rossi bei den „Veteranen“ und Michael Szuster bei den "E1 Junioren" feierten die Metzeler-Piloten gleich vier Europameister-Titel. Michalik, der die maximal erreichbare Punktzahl 200 herausfuhr, sicherte sich damit auch souverän den Gesamtsieg aller Klassen.

Rubrik: 

Dunlop Moto Tage 2005: Fünf Sportfahrer-Trainings plus je ein Satz Dunlop Reifen inklusive

Dunlop veranstaltet 2005 gemeinsam mit Toni Mang und der Shell Racing Academy fünf Sportfahrer-Trainings im Motopark Oschersleben.

Dunlop veranstaltet 2005 gemeinsam mit Toni Mang und der Shell Racing Academy fünf Sportfahrer-Trainings im Motopark Oschersleben und auf dem Hockenheimring. Freies Fahren auf der Rennstrecke und wertvolle Tipps von Könnern: Das sind die Dunlop Moto Tage 2005. Professionelle Instruktoren geben den Teilnehmern auf Wunsch eine Einführung in den Streckenverlauf und beantworten alle Fragen zur Fahrdynamik auf zwei schnellen Rädern, in Oschersleben Profis der Shell Racing Academy, in Hockenheim der fünffache Motorradweltmeister Toni Mang.

Rubrik: 

Keine Pirelli Formel 1-Reifen

Sollte es von der Saison 2008 in der Formel 1 zum Einheitsreifen kommen, so wird der nicht Pirelli heissen. Das hat der Präsident der italienischen Traditionsfirma, Marco Tronchetti Provera, bei einer Aktionärsversammlung betont.

Rubrik: 

MotoGP: Bridgestone liefert Reifen an Suzuzki

Bridgestone wird in der kommenden Saison 2004 das Suzuki Grand Prix Team mit den Fahrern Kenny Roberts jr. und John Hopkins in der Moto GP-Klasse mit Reifen beliefern und damit das Engagement in der Spitzenklasse des internationalen Motorrad-Sports weiter ausbauen. In diesen Tagen laufen bereits Tests in Sepang, Malaysia.

Rubrik: 

Seiten