Neuausgabe des wdk Reifenhandbuchs Nutzfahrzeuge erhältlich

Freitag, 9 März, 2018 - 14:45
Das wdk Handbuch Nutzfahrzeuge ist kostenlos auf der Webseite vom wdk erhältlich.

Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) hat in Zusammenarbeit mit Reifenherstellern eine Neuausgabe des „Reifenhandbuchs Nutzfahrzeuge“ veröffentlicht. Wie sind Nutzfahrzeugreifen richtig zu befüllen? Was bedeuten die einzelnen Angaben der Reifenkennzeichnung und was ist bei einer Zwillingsbereifung zu beachten? Auf diese und andere Fragen soll das neue „Reifenhandbuch Nutzfahrzeuge“ Auskunft geben.

„Nutzfahrzeugreifen werden genau auf ihr Einsatzgebiet und den Fahrzeugtyp abgestimmt. Je nach Anforderungsprofil unterscheiden sie sich grundlegend in Größe und Ausführung“, so Stephan Rau, technischer Geschäftsführer des wdk. „Damit diese Reifen im professionellen Bereich optimal und störungsfrei genutzt werden können, müssen bestimmte Grundregeln beachtet werden. Das wdk-Reifenhandbuch soll dem Anwender hierbei helfen.“ Im ersten Teil des Handbuchs werden unter anderem Reifenaufbau, Abmessungen und Reifenkennzeichnung genauer erklärt sowie Fülldruck, Reifenmontage, die Auswirkungen von falscher Spur oder falschem Sturz. Der zweite Teil des „wdk Reifenhandbuchs Nutzfahrzeuge“ zeigt mit Fotos typische Verschleißbilder und Reifenschäden. Das Handbuch kann auf der Webseite des wdk kostenlos heruntergeladen werden.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Aussteller sind mit der Resonanz zur IAA Nutzfahrzeuge zufrieden.

    Die internationale Leitmesse IAA Nutzfahrzeuge setzte mit 435 Weltpremieren und 250.000 Fachbesuchern neue Maßstäbe. Im Mittelpunkt der diesjährigen Ausgabe standen die Themen Digitalisierung, Elektromobilität und urbane Logistik.

  • Scott D. Hazlett, President Accuride Wheels, Europa und Asien, möchte Accuride in Europa etablieren.

    In Nordamerika gilt Accuride als Marktführer bei Stahlrädern für Nutzfahrzeuge und der zweitgrößte Hersteller von Aluminiumrädern. Mit der Übernahme der mefro Wheels GmbH im Juni 2018 erweiterte Accuride seine globale Präsenz in Frankreich, Deutschland, Russland, der Türkei und China. Das Unternehmen nahm die IAA Nutzfahrzeuge zum Anlass, um sich und die zukünftigen Pläne vorzustellen.

  • Neben den Themen Digitalisierung, Vernetzung et cetera standen außerdem neue Reifen im Fokus der Aussteller.

    Neben den Themen Digitalisierung, Vernetzung et cetera standen außerdem neue Reifen im Fokus der Aussteller. Namhafte Reifenhersteller waren auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge vertreten und zeigten ihre Neuheiten.

  • Das Whitepaper liefert einen Überblick der verschiedenen Technologien, bietet einen Einstieg ins Thema und stellt unabhängiges Wissen zu Reifenmanagementlösungen zur Verfügung.

    Für Nutzfahrzeuge sind Reifendruckkontrollsysteme bislang nicht gesetzlich vorgeschrieben, dennoch arbeiten alle großen Automobilhersteller und Zulieferer an eigenen Lösungen. Continental liefert in einem Whitepaper einen Überblick der verschiedenen Technologien, bietet einen Einstieg ins Thema und stellt unabhängiges Wissen zu Reifenmanagementlösungen zur Verfügung.