Neue Goodyear Lenk- und Antriebsachsreifen für Llkw

Donnerstag, 12 April, 2018 - 10:15
Alle Reifen der neuen KMAX S (l.) und KMAX D-Serie (r.) haben die 3PMSF-Schneeflockenmarkierung.

Mit insgesamt 20 Größen in der Baureihe KMAX S und KMAX D führt Goodyear neue Lenk- und Antriebsachsreifen für leichte Lkw ein. Die Markteinführung soll sukzessive ab April 2018 mit 17.5 Zoll Größen erfolgen. Ab Mitte des Jahres sollen 19.5 Zoll Größen folgen.

Bei der Entwicklung der neuen KMAX-Serie stand nach Angaben des Unternehmens neben Traktion, den Lenkeigenschaften, hoher Laufleistung und Robustheit auch die Eignung für verschiedene Antriebsarten im Fokus: Die neuen Reifen sind für Hybrid- und Elektroantriebe ebenso wie für konventionelle Dieselantriebe optimiert. Zudem sind sie breit einsetzbar, vom Fernverkehr über den regionalen Verteilerverkehr bis zum urbanen Transport wird das ganze Spektrum abgedeckt.

„Die neuen Pneus für leichte Lkw erweitern unser Programm der laufleistungsstarken KMAX-Serie. Bei ihrer Entwicklung haben wir darauf geachtet, die Anforderungen unserer Kunden umzusetzen. So sind robuste und vielseitige Reifen entstanden, die sich für alle Straßenverhältnisse und Fahrzeuge eignen“, so Christian Fischer, Director Commercial Marketing Tires D-A-CH. „Die KMAX-Baureihe wurde für Flottenbetreiber entwickelt, die großen Wert auf hohe Laufleistung legen. Zusammen mit unserer breiten Palette an Services und Lösungen, helfen sie dem Flottenmanager, seine Gesamtbetriebskosten zu senken.“

Lesen Sie einen ausführlichen Bericht in der Mai-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der neue Goodyear Vector 4Seasons Cargo ist für den ganzjährigen Einsatz gedacht. Bildquelle: Goodyear

    Goodyear erweitert sein Portfolio an Reifen für Leichtlastkraftwagen um den Ganzjahresreifen Vector 4Seasons Cargo. Im Vergleich zu seinem Vorgängermodell Cargo Vector 2 soll der neue Reifen eine verbesserte Laufleistung, geringeren Rollwiderstand und bessere Performance bieten.

  • Der internationale Reifenhersteller Goodyear zeigt auf der diesjährigen Weltleitmesse für Baumaschinen seine Flaggschiffprodukte und -lösungen im Bereich OTR.

    Goodyear zeigt auf der diesjährigen Weltleitmesse für Baumaschinen seine Flaggschiffprodukte und -lösungen im Bereich OTR. Auch die neue Omnitrac-Reifenfamilie wird auf der bauma in München erstmals ausgestellt sein. Die Reifenriese zeigt außerdem das Reifendruckkontrollsystem "Heavy Duty" als Teil der Goodyear Proactive Solutions.

  • Der Lkw-Vermieter Greiwing Truck and Trailer Rental hat sich für Goodyear als Lieferanten für alle Reifen und Reifen bezogenen Services entschieden.

    Der Lkw-Vermieter Greiwing Truck and Trailer Rental hat sich für Goodyear als Lieferanten für alle Reifen und Reifen bezogenen Services entschieden. Die Flotte umfasst 750 Fahrzeuge und ist in ganz Europa im Einsatz. Der neue Vertrag sieht vor, dass Goodyear alle Ersatzreifen liefert und auch für Runderneuerungen verantwortlich zeichnet.

  • Überraschungsprofil im Sommerreifentest der AutoBild: Der Emera A1 KR 41.

    Nach Ansicht der Reifentester der AutoBild drängen im Feld der Sommerreifen neue Marken mit „überzeugenden Leistungen“ in den Markt. Für eine große Überraschung sorge beispielsweise die Marke Kenda mit ihrem Profil Emera A1 KR41.