Neue Reifen

Neuer Trailerreifen Omnitrac MST II von Goodyear

Goodyear hat den neuen Traillerreifen Omnitrac MST II eingeführt.

Goodyear führt den neuen Trailerreifen Omnitrac MST II für den Mischeinsatz ein. Laut Unternehmensangaben bietet er in Schlüsselbereichen noch bessere Leistungen als sein Vorgänger. Von Flotten durchgeführte Tests sollen zeigen, dass er eine 15 Prozent höhere Laufleistung besitzt als der Vorgänger. Der Omnitrac MST II ergänzt Goodyears Lenk- und Antriebsreifen für den Mischeinsatz: den Goodyear Omnitrac MSS II und den Omnitrac MSD II.

Rubrik: 

Inter-Sprint nimmt Milestone FULL WINTER in Programm auf

Der Milestone FULL WINTER ist ab Mitte August lieferbar.

Der Großhändler Inter-Sprint Banden BV wird nach dem "Milestone Greensport"-Sommerreifen auch für den Winterbereich ein neues Profil in sein Programm aufnehmen. Der "Milestone FULL WINTER" wurde laut Unternehmensangaben speziell für Inter-Sprint und auf die Anforderungen des EU-Reifenlabels entwickelt. Der "Milestone FULL WINTER" ist lieferbar in verschiedenen Größen von 13 Zoll bis 19 Zoll.

Rubrik: 

Metzeler Feelgreen wird Erstausrüstungsreifen für BMW-Roller C Evolution

Der Metzeler Feelgreen wird ab 2014 als Erstausrüstungsreifen auf dem BMW C Evolution Elektro-Roller eingesetzt.

Der neue Rollerreifen Feelgreen von Metzeler wird ab 2014 Erstausrüstungsreifen des elektrisch betriebenen BMW-Roller C Evolution. Der Roller dient derzeit mehreren Journalisten als Transportmittel bei den Olympischen Spielen in London. Der BMW Elektro-Roller wird mit Metzeler Feelgreen in folgenden Dimensionen ausgerüstet: 120/70 R15 als Vorderradreifen und 160/60 R15 als Hinterradreifen.

Rubrik: 

Neue Dimensionen für K80 von Heidenau verfügbar

Heidenau weitet seine Modellpalette im Bereich der sportlichen Straßenreifen aus. Der speziell für Motorräder im Hubraumbereich von 125 – 700 ccm entwickelte K80 kann nun auf einer breiten Modellpalette eingesetzt werden. Laut Unternehmensangaben bietet der Pneu durch die Kombination aus sportlicher Profilierung und optimierten Laufflächenmischungen ein breites Einsatzspektrum. Überzeugen könne er im sportlichen Betätigungsfeld genauso wie im Touring-Bereich.

Rubrik: 

"Night Dragons" absolvieren Tour durch Europa

Die "Night Dragon"-Tour führte von Venedig bis nach Istanbul.

Anlässlich der Erweiterung der Größenpalette des "Night Dragon" hat Pirelli kürzlich ausgewählte Medienvertreter zur "Night Dragon Tour" durch Italien, Slowenien, Ungarn, Rumänien, Bulgarien und die Türkei eingeladen. Die Nights Dragons sind eine neue Generation an Custom Touring Reifen, die laut Pirelli-Angaben besondere Kapazitäten in Sachen Handling, Haftung und Stabilität haben. Ein weiterer Entwicklungsschwerpunkt wurde auf den Bereich Laufleistung gelegtNach Aussage der Verantwortlichen konnten große Vorschritte im Zusammenwirken von Profildesign und Struktur realisiert werden.

Rubrik: 

Neue Michelin X LINE ENERGY T Trailerreifen

Der neue Reifen von Michelin, Energy X Line T, ist eine Kraftstoffsparende Alternative für die Trailerbereifung.

Mit dem neuen Michelin X LINE ENERGY T bietet der französische Hersteller eine sichere und wirtschaftliche Alternative für die Trailerbereifung. Laut Unternehmensangaben spart die Neuentwicklung pro Achse bis zu 0,4 Liter Kraftstoff und erhöht die Kilometerleistung um bis zu 14 Prozent. Das verringert die CO2-Emissionen um bis zu 1,1 Kilogramm pro 100 Kilometer und Achse. Gelabelt wurde der neue Pneu mit den EU-Reifenlabelwerten  B/B/68. Er steht ab sofort in den Dimensionen 235/75 R 17.5 und 245/70 R 17.5 zur Verfügung. Ab dem 1. August 2012 wird die Produktpalette um die Dimensionen 215/75 R 17.5 sowie 265/70 R 19.5 ergänzt.

Rubrik: 

Erfolgreicher Pirelli-Test der 17-Zoll Rennreifen in Aragòn

Die Piloten der Superbike-WM absolvierten erste Tests mit der neuen Bereifung.

Direkt nach dem Superbike-Weltmeisterschaftslauf in Aragòn (E) konnten die Piloten der Superbike-WM erstmals die ab der kommenden Saison vorgeschriebenen 17-Zoll-Reifen intensiv unter Wettbewerbsbedingungen testen. Die Ergebnisse werden als positiv bewertet. Im Vergleich mit den am gleichen Tag gefahrenen 16,5-Zoll-Reifen aus der aktuellen Produktion habe es mit der neuen Reifendimension spürbare Verbesserungen der Rundenzeiten gegebeneine Abweichung bis zu 1,5 Sekunden zeige laut den Verantwortlichen eindeutig das große Potenzial der kommenden „17-Zoll-Klasse".

Rubrik: 

Michelin XADN+ für knickgelenkte Dumper

Der Michelin XADN+ ist für den Einsatz unter harten Bedingungen entwickelt worden.

Für knickgelenkte Dumper, die in unwegsamem Gelände für den Abraumtransport eingesetzt werden, wurde der Michelin XADN+ entwickelt. Dieser Reifen soll laut Unternehmensangaben durch eine widerstandsfähigere Gummimischung in der Lauffläche eine um bis zu 15 Prozent verbesserte Laufleistung im Vergleich zum Vorgänger Michelin XADN in der Dimension 29.5 R 25 E3** (kann je nach Einsatz variieren) erreichen. Ein weniger stark ausgeprägter Schulterbereich und zusätzliches Gummivolumen in der Reifenflanke sollen für eine widerstandsfähige Formgebung sorgen.

Rubrik: 

„Kommunizierende“ Reifen von Michelin

Zur 30. Auflage der Olympischen Spiele stellt Michelin den „kommunizierenden“ Reifen vor, bei dem das Reifendruck-Kontrollsystem TPMS mit einem RFID-Transponder verknüpft wird.

Pünktlich zu den Olympischen Spielen im August 2012 in London, stellt Michelin seine jüngste Innovation vor: den „kommunizierenden“ Reifen. Bei diesem wird das Reifendruck-Kontrollsystem TPMS mit RFID-Transpondern verknüpft. Laut Herstellerangaben bedeutet für die Unternehmen im Londoner Personennahverkehr die Ausstattung ihrer Busse mit diesen Reifen einen Gewinn an Sicherheit. Auch die Mobilität ihrer Fahrzeuge und der Passagiere soll dadurch verbessert werden.

Rubrik: 

Neuer Sommerreifen für gehobene Mittelklasse im Maxxis-Programm

Neu im Maxxis-Programm: Der PRO R1.

Die Reifenmarke Maxxis hat ab sofort mit dem "PRO R1einen neuentwickelten Sommerreifen für "gehobene Ansprüche" im Produktkatalog. Ein Entwicklungsziel war laut den Verantwortlichen die Realisierung eines reduzierten Rollwiderstandes. Zum Einsatz kommt unter anderem eine besondere Nano-Silica MischungEine gute Balance aus Ökologie und Ökonomie seien die technischen Schwerpunkte die dieses neue Produkt auszeichnen. Der neue "PRO R1" ist in 27 verschiedenen Größen erhältlich, von 15“ bis 18“ Zoll und in den Querschnitten 40 - 65.

Rubrik: 

Seiten