Neuer FRI-Beirat gewählt

Donnerstag, 5 Oktober, 2017 - 11:15
Der neue FRI-Beirat: Jürgen Präbke, Helmut Pesch, Peter Braun, Thorsten Berg, Gerhard Dreikluft, Carsten Pick, Michael Büscher (v. l. n. r.), es fehlt Bernd Rücker.

Mitte September lockte die Jahreshauptversammlung der Freien Reifeneinkaufs-Initiative (FRI) über 300 Mitglieder in die Kölnmesse. Geschäftsführer Helmut Pesch informierte über aktuelle Geschäftsentwicklungen in den Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz. 

Zentraler Punkt auf der Tagesordnung war die Beiratswahl. Werner Johann von Premio Reifen + Autoservice Johann, seit 21 Jahren Mitglied des Beirates, davon 17 Jahre Beiratsvorsitzender, verabschiedete sich aus dem Gremium. Seinen Platz im Beirat nimmt der neu gewählte Premio-Partner Michael Büscher aus Aachen ein. Neuer Beiratssprecher ist Gerhard Dreikluft, Premio-Partner in Eppingen. Die weiteren Mitglieder heißen Bernd Rücker, Hans-Jürgen Präbke, Peter Braun, und Thorsten Berg. Sie vertreten in der Einkaufsgesellschaft die Interessen der angeschlossenen Reifenfachbetriebe. Zusätzlich sitzt Carsten Pick, Leiter der Abteilung Warenwirtschaft und Einkauf bei den Goodyear Dunlop Handelssystemen (GDHS) dem FRI- Beirat bei.

Wie bereits in den vergangenen Jahren organisierte die FRI anschließend an die Jahreshauptversammlung die FRI-Hausmesse, die im Rahmen des Handelskongresses von GDHS und Goodyear stattfand. Über 80 Austeller zeigten Produkte aus den Bereichen Autoteile und Equipment. Korrespondierend dazu fanden an beiden Tagen Fachvorträge zum Thema „Autoservice“ statt.

Lesen Sie Details in der November-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Der Rangierer 7FR01 kann bis zu acht Felgen oder Reifen befördern.

    Ab sofort ist bei Kunzer ein neuer Felgen- und Reifenrangierer für Transport und Lagerung erhältlich. Mit der Transporthilfe lassen sich bis zu acht Felgen oder Reifen mit einem Gesamtgewicht von bis zu 136 Kilogramm durch Werkstatt und Lager befördern.

  • BKT und Lega Nazionale Professionisti B haben einen Kooperationsvertrag unterschrieben.

    BKT und Lega Nazionale Professionisti B, die italienische Liga der Fußballprofis Serie B, haben einen dreijähriger Partnerschaftsvertrag unterzeichnet. Ein neues Logo und ein neuer Name begleiten die 22 Vereine und Fans während der 42 Spieltage, der Playoffs und Playouts der nächsten drei Spielzeiten.

  • Jan Hemmerling ist neuer Gebietsleiter bei der Dr. O. K. Wack Chemie GmbH in Ingolstadt.

    Jan Hemmerling hat zum Beginn des Jahres seine Tätigkeit als neuer Gebietsleiter bei der Dr. O. K. Wack Chemie GmbH in Ingolstadt aufgenommen. Er berichtet an Verkaufsleiter Wolfgang Westphal. Sein Aufgabengebiet umfasst die Bundesländer Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Bremen sowie große Teile Niedersachsens, den nördlichen Bereich Nordrhein-Westfalens plus einen kleinen Teil Sachsen-Anhalts.

  • Fast 260 Quadratmeter groß ist der Messestand von Reifen Gundlach.

    Bei der REIFEN in Essen war Reifen Gundlach seit den frühen 90ern als Aussteller „gesetzt“ und ist nun auch in Köln mit von der Partie. Das Unternehmen nutzt die The Tire Cologne, um eine Modifizierung des Corporate Designs zu präsentieren. Mit der deutlichen optischen Veränderung des bisherigen Logos soll die stetige Weiterentwicklung des gesamten Unternehmens visuell dargestellt werden.