Neuer Premio Tuning Katalog online

Donnerstag, 9 Februar, 2017 - 15:15
Der neue Premio Tuning Katalog ist jetzt auch online abrufbar.

Wenige Tage nach seinem Verkaufsstart am Kiosk steht der Premio Tuning Katalog 2017 allen Auto- und Tuningbegeisterten auch als kostenloser Online-Blätter-Katalog zur Verfügung. Auf der Webseite www.premio-tuning.de finden Interessierte neben den Seiten der Printversion auch interaktive Elemente.

Das mehrstufige Inhaltsverzeichnis führt Nutzer zur Katalogseite des betreffenden Herstellers oder Produktes. Per Zoomview können Ausschnitte aufgerufener Katalogseiten beliebig vergrößert werden. Auf Wunsch geht es online direkt weiter auf die Infoseite des im Premio Tuning Katalog vertretenen Herstellers und Lieferanten. Das Felgenprogramm umfasst mehr als 400 Designs zwischen 14 und 23 Zoll. Somit ist die Rubrik Räder die größte im ganzen Katalog. Der 3D-Felgenkonfigurator von Premio Tuning gibt einen ersten Eindruck darüber, wie das favorisierte Leichtmetallrad am ausgewählten Fahrzeug wirken könnte. Jean Pierre Kraemer ist das neue Gesicht des Premio Tuning Kataloges. Der PS-Profi und Moderator wird in der neuesten Auflage des Nachschlagewerkes nicht nur ausführlich vorgestellt, sondern führt die Leser in die einzelnen Rubriken ein.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Robin Petruzzelli, Manager e-Commerce & Tuning D-A-CH bei der GDHS, sowie YouTube- und Social-Media-Star Jean Pierre Kraemer bei der Premiere des Kataloges.

    Der neue Premio Tuning Katalog für Deutschland und Österreich ist ab sofort erhältlich. Die Ausgabe für 2018 ist umfangreicher und umfasst nun 370 Seiten. Die offizielle Vorstellung des Katalogs fand am Rande der Essen Motor Show statt.

  • Bei der Verleihung der „Best Brand Awards“: (v.l.n.r.)Toni Rieger, Rieger Tuning, Markus Schramm, HS Motorsport für HJS,  Yannick C. Remmen, H&R,  Robin Petruzzelli, Manager eCommerce & Tuning DACH bei der GDHS, Jana Roschal, Messe-Hostess bei Premio Tuning, Uwe Arnhölter, RTS für CUB,  Robert Kuschnierz, OZ, und Helmut Pesch Geschäftsführer FRI.

    Die Premio Tuning-Händler haben CUB, H&R, HJS, OZ und Rieger als „beste Lieferanten des Jahres“ ausgewählt. Am Rande der Essen Motor Show wurden die „Best Brands-Awards 2017“ verliehen. Erneut hatten die Premio Tuning-Händler alle Kandidaten in fünf verschiedenen Kategorien bewertet. Ins Ergebnis flossen Kriterien wie „Zuverlässigkeit“, „Lieferservice“, „Reklamationsabwicklung“, „Produktpalette“ und „Zufriedenheit“ ein.

  • Jean Pierre Kraemer wird am Messestand von Premio Tuning auch dieses Jahr Autogramme geben.

    Premio Tuning gibt auf der 50. Essen Motor Show einen Ausblick auf die Felgentrends der Saison 2018. In Halle 11, Stand 11E120, stehen Premio Verantwortliche auf rund 160 Quadratmetern Standfläche für Fragen rund um die Themen professionelle Fahrzeugveredelung und sportliches Autozubehör zur Verfügung.

  • Andreas Otto (l). feiert sein 30-jähriges Jubiläum bei Premio Secura.

    Eine Überraschung zu seinem 30-jährigen Jubiläum erlebte der Kfz-Mechaniker Andreas Otto von Premio Secura in Berlin Mariendorf. Seine Kollegen und Filialleiter Ilja Ballin gratulierten und würdigten den 55-Jährige als unverzichtbare Persönlichkeit im Unternehmen.