Neuer Werkstattwagen von KS Tools

Donnerstag, 2 März, 2017 - 09:30
KS Tools bietet einen neuen Werkstattwagen der Racingline an, der mit einem Werkzeugsatz ausgestattet ist.

KS Tools hat einen neuen roten Werkstattwagen im Programm, der in seinen sieben Schubladen mit einem 215-teiligen Werkzeugsatz ausgestattet ist. Den neuen Werkstattwagen der RACINGline bietet KS Tools zu seinem 25. Firmenjubiläum aktuell für 499 Euro an. Das Angebot gilt ab dem 01.04. solange der Vorrat reicht. Der Werkstattwagen hat bei KS Tools die Produktnummer 826.7215.

Der elektrostatisch pulverbeschichtete Werkstattwagen besteht aus stabilem, 0,9 Millimeter starkem Stahlblech. Die Seitenwände haben eine Vierkantlochung. So lässt sich das Zubehör an der Wand anbringen. Eine Arbeitsplatte aus stabilem ABS-Kunststoff ist mit Kleinteilefächern ausgerüstet, sodass Schrauben, Muttern und andere Kleinteile sicher während der Arbeit verstaut und ebenso schnell greifbar sind. Die Ecken und Kanten des KS Tools Werkstattwagens der RACINGline schützen stabile Teile aus Polyurethan.

 

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Werkstätten können ab September den Wagen komplett mit Werkzeugen bestellen, oder einzelne Einlagen mit einem Teil der Werkzeuge.

    Continental bietet Kfz-Betrieben einen Werkstattwagen an, mit sie wichtige Arbeitsmittel für die Bremsenwartung und -reparatur kompakt beisammen haben. Ab September 2017 ist der Werkstattwagen, den Continental unter der Produktmarke ATE anbietet, auch im Baukastenprinzip verfügbar.

  • Mit der Ausweitung des „ISTAF Schools Cup“ will man ein Zeichen für die Nachwuchsarbeit in der Leichtathletik setzen.

    Der Reifenhersteller Bridgestone ist neben Spielbank Berlin, DKB und NIKE neuer Premiumpartner des Internationalen Stadionfests Berlin (ISTAF). Bridgestone unterstützt insbesondere auch den regionalen „ISTAF Schools Cup“. Der Nachwuchswettbewerb soll weiter ausgebaut werden.

  • Sebastiaan Vlierman wird Heuvers neuer Kundenbetreuer für Südost-Deutschland und Österreich.

    Heuver Reifengroßhandel installiert Sebastiaan Vlierman als Kundenbetreuer für Süddeutschland und Österreich. Zeitgleich mit seinem ‚Transfer’ gibt es einige andere Änderungen in der Neuverteilung der deutschen Regionen. 

  • Der neue Maxxis Mecotra 3 ist in 64 Größen erhältlich.

    Maxxis hat vor Kurzem den MECOTRA 3 neu eingeführt. Der Reifen ist ab sofort von 13 bis 16 Zoll in insgesamt 64 Dimensionen verfügbar. Der MECOTRA 3 ist als Reifen für Fahrzeuge der Mittelklasse konzipiert. Nach Angaben des Herstellers punktet er mit hohem Fahrkomfort bei gleichzeitiger Kraftstoffeffizienz.