Neues Gewindeprüfset von SCC Fahrzeugtechnik

Dienstag, 29 August, 2017 - 14:30
SCC Fahrzeugtechnik bietet ein neues Gewindeprüfset an.

Die SCC Fahrzeugtechnik GmbH stellt ihr neues Gewindeprüfset vor. Mit Hilfe des Gewindeprüfsets lassen sich Unternehmensangaben zufolge die Gewinde von Radschrauben und Radmuttern schnell ermitteln, so dass die Montage von falschen Radbefestigungsteilen und die damit verbundenen Schäden und Risiken ausgeschlossen werden können.

Das Gewindeprüfset deckt folgende Gewindearten ab und kann ab sofort bestellt werden: M12x1,25, M12x1,50, M12x1,75, M14x1,25, M14x1,50, M14x2,00, 1/2“x20, 7/16“x20 und 9/16“x18.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Team von Eibach freut sich, auf der Essen Motor Show das neue Projektfahrzeug vorzustellen.

    Mit einem neuen Standkonzept wird Fahrwerks-Spezialist Eibach auf der diesjährigen Essen Motor Show sein Markenprofil präsentieren. Das Beleuchtungskonzept, das die Produkte und Fahrzeuge in Szene setzt, wurde überarbeitet und es wird einen Café-Bereich mit Lounge-Charakter geben. Darüber hinaus können interessierte Besucher Eibach-Produkte direkt am Messestand kaufen.

  • SCC hat ein Plakat mit Informationen zu Radschrauben für den Handel oder die Werkstatt herausgebracht.

    Die SCC Fahrzeugtechnik GmbH stellt ein neues Radschraubenplakat vor. Dieses kann in Warteräumen und Kundenbereichen des Reifenhandels Anwendung finden. Es adressiert Endkunden und weist darauf hin, dass es sich bei allen Radbefestigungsteilen um Verschleißteile handelt, welche in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden sollen.

  • Das Tune-it-Safe! Kampagnen-Fahrzeug am VDAT-Messestand auf der Essen Motor Show.

    Seit dem Gründungsjahr 2005 engagiert sich Hankook als Hauptsponsor und exklusiver Reifenpartner bei „TUNE IT! SAFE!“, der Initiative rund um sicheres Tuning des Bundesministeriums für Verkehr und des Verbandes der deutschen Automobiltuner e.V. (VDAT). Auf der Essen Motor Show enthüllte nun das Hankook-Management auf dem VDAT Messestand das neue Polizei-Kampagnen-Fahrzeug.

  • Das Scheinwerfer-Reparatur-Set eignet sich für Fuhrparkbetreiber, Fahrzeugaufbereiter, Werkstätten und Lackprofis.

    Der Werkstätten-Ausrüster Rodcraft bringt ein Komplettset zur Aufbereitung von Fahrzeug-Scheinwerfern auf den Markt, das sich für alle Scheinwerfer mit Kunststoffstreuscheiben eignet. „Die Aufbereitung mit Grob- und Feinschleifen sowie Politur ist in kurzer Zeit erledigt und deutlich billiger als ein neuer Scheinwerfer“, so Tina Ehrenforst, Marketingleiterin bei Rodcraft.