Neues OZ Rad für zahlreiche Fahrzeugmodelle

Mittwoch, 15 August, 2018 - 09:15
Das MSW 73 von OZ ist nicht nur für BMW erhältlich.

OZ hat ein neues Leichtmetallrad aufgelegt. Das MSW 73 ist ein einteiliges Sportrad aus der „MSW Avantgarde“-Familie. Das Fünfspeichen-Design wird in zwei Finish-Varianten angeboten. Es stehen „Gloss Dark Grey Full Polished“ und „Gloss Dark Grey“ zur Auswahl. Das Design des neuen Alurades entstammt ursprünglich einer Design-Idee für die Individualisierung von BMW-Modellen.

OZ entschied sich jedoch dazu, das Rad für viele weitere Marken und Modelle aufzulegen, zum Beispiel für den Audi A3 und A5, den Ford Focus oder den Skodá Superb. Für Autobesitzer, die eine BMW Original-Nabenkappe verwenden möchten, liefert OZ das Modell „OE Cap Ready“. Alle anderen Modelle schmückt das „MSW by OZ“-Logo auf der Nabenkappe. Das OZ Niederdruckgussverfahren ermöglicht der MSW 73 ein geringes Gewicht bei hoher Belastbarkeit. Das Rad ist in den Größen 7,5x 17, 8,0x18, 8,5x18, 8,0x19, 8,5x19 und 9,0x19 Zoll erhältlich.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Eine Auswahl an Händlern aus ganz Europa folgte der Einladung von Nexen.

    Nexen Tire zeigte zwei Reifenneuheiten im Rahmen der „Driving Experience“ im Fahrsicherheitszentrum in Grevenbroich. Das Versprechen der Verantwortlichen für die Zukunft lautet: „Jedes Jahr ein neuer Reifen“. Nexen will die Lücke in Europa zu der großen anderen koreanischen Marke schließen – neue Entwicklungszentren und ein neues Reifenwerk sind Kernelemente.

  • Zu sehen ist das neue Rad SanremoZero auf der Professional MotorSport World Expo an Stand 5042.

    Erstmals wird das SanremoZero, ein neues, von EVO Corse aus einer speziell für die Rennstrecke entwickelten Legierung bestehendes Rad, exklusiv auf der PMW Expo zu sehen sein. SanremoZero wurde zuvor auf dem Nürburgring getestet und soll durch sein niedriges Gewicht überzeugen.

  • Das Hamaton Starter Kit Pro umfasst 12 Service Kits und 52 Ersatzventile.

    Hamaton stellt sein neues Starter Kit Pro mit einer Abdeckung von 99 Prozent der europäischen Fahrzeuge, die ein direktmessendes RDKS haben, vor. Das Starter Kit Pro ersetzt das Starter Kit 1 und 2 und bietet eine aktuelle Auswahl der neuesten Ersatzteile auf dem Markt. Hamaton hat 12 Servicekits für OE- und Aftermarket-Sensoren und 52 Ersatzventile in einer praktischen Box verpackt, darunter das neue Snap-In-Ventil für Pacific N11.

  • Das neue Führungsteam der BBS GmbH (v.l.n.r.): Erwin Eigel (CSO), Jürgen Klingelmeyer (COO) und Jann Dittmann (CFO).

    BBS stellt sich strategisch neu auf. Das Unternehmen ernennt Jürgen Klingelmeyer (COO) und Erwin Eigel (CSO) zu den beiden neuen Geschäftsführern der BBS GmbH. Sie folgen auf den bisherigen Geschäftsführer Heinz Bartosch.