Neues Profil in der Galaxy-Reifenpalette

Mittwoch, 20 September, 2017 - 09:30
Das neue Galaxy Mighty Mow TS-Reifensortiment besteht aus verschiedenen Baugrößen für 8-, 10- und 12-Zoll-Felgen.

Der Mighty Mow TS ist neu im Galaxy-Katalog. Entwickelt wurde der Reifen für Rasenmäher, leichtgewichtige Kommunaltraktoren und verschiedene landwirtschaftliche Geräte. Die spezielle Profilblockgeometrie soll die Kontaktfläche zwischen Lauffläche und Rasen vergrößern. Laut Herstellerangaben gewährleistet der Mighty Mow TS maximalen Rasenschutz.

Zusätzlich zur optimierten Profilblockgeometrie und dem Zick-Zack-Aufbau des Laufflächenprofils nennen ist die ATG-Verantwortlichen die Schulterstollen als besonderes Feature. Verlängerte Stollen an der Schulter umschließen die Seitenwand und sollen so die Krafteinwirkung auf Rasenflächen bei Kurvenfahrten mindern. Das Spektrum der Einsatzfälle umfasst Gras- und Rasenmähen in Wohngebieten und öffentlichen Bereichen, Sprühen, Streuen, Reinigung, Winterdienst und Schleppen. Das neue Galaxy Mighty Mow TS-Reifensortiment besteht aus verschiedenen Baugrößen für 8-, 10- und 12-Zoll-Felgen.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der neue Galaxy Yardmaster 250-15 NHS mit PR 16 und Yardmaster 300-15 NHS mit PR 20 wurden für die problemlose Bewältigung von Arbeiten in den unterschiedlichsten Umgebungen entwickelt.

    Die Alliance Tire Europe BV kündigt zwei neue Reifen der Größen 250-15 NHS und 300-15 NHS für die Galaxy Yardmaster-Reifenpalette an. Kernmerkmal der Yardmaster-Profile ist eine verstärkte Karkasse mit steifen Seitenwänden. Sie sollen Fahrkomfort und Stabilität beim Anheben von Lasten gewährleisten.

  • Das Kundenmagazin „Close Up“ der Messe Friedrichshafen ist online abrufbar.

    Die Messe Friedrichshafen gewährt auch in der zweiten Ausgabe des Kundenmagazins CLOSE UP wieder Einblicke hinter die Kulissen. Fakten rund um die Messe, Neues aus Stadt und Region sowie Rück- und Ausblicke zu den einzelnen Messen stehen hier im Fokus. Auch finden die Leser Informationen darüber, was sich im vergangenen Halbjahr auf dem Messegelände getan hat.

  • Nexen Tire bietet allen Händlern ein neues Dialog-/und Kommunikationstool über die soeben gelaunchte Partnerplattform www.nexentire-b2b.de an.

    Nexen Tire bietet Händlern ein neues Dialog-/und Kommunikationstool über die soeben gelaunchte Partnerplattform www.nexentire-b2b.de an. Kunden des koreanischen Reifenherstellers finden hier Informationen rund um die aktuellen Reifenprofile mit Downloadmöglichkeiten für diverse Verkaufs- und Marketing-Aktivitäten.

  • SCC Fahrzeugtechnik bietet ein neues Gewindeprüfset an.

    Die SCC Fahrzeugtechnik GmbH stellt ihr neues Gewindeprüfset vor. Mit Hilfe des Gewindeprüfsets lassen sich Unternehmensangaben zufolge die Gewinde von Radschrauben und Radmuttern schnell ermitteln, so dass die Montage von falschen Radbefestigungsteilen und die damit verbundenen Schäden und Risiken ausgeschlossen werden können.