Nexen aktiviert neues Kommunikationstool

Dienstag, 25 Juli, 2017 - 09:15
Nexen Tire bietet allen Händlern ein neues Dialog-/und Kommunikationstool über die soeben gelaunchte Partnerplattform www.nexentire-b2b.de an.

Nexen Tire bietet Händlern ein neues Dialog-/und Kommunikationstool über die soeben gelaunchte Partnerplattform www.nexentire-b2b.de an. Kunden des koreanischen Reifenherstellers finden hier Informationen rund um die aktuellen Reifenprofile mit Downloadmöglichkeiten für diverse Verkaufs- und Marketing-Aktivitäten.

Weitere Rubriken sind unterschiedliche Unternehmensinformationen, anschauliches Filmmaterial zur neuen Fabrik in Žatec, Garantieinformationen und vieles mehr zur Abverkaufsunterstützung im täglichen Geschäft. "Wir freuen uns mit diesem neuen, innovativen Tool eine weitere Schnittstelle zu unseren Kunden geschaffen zu haben, um ihnen genau die Unterstützung zuteil kommen zu lassen, das anspruchsvolle Tagesgeschäft erfolgreich zu gestalten", so I. Kurban Europe Marketing Nexen Tire Europe GmbH.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Porsche wird den Kompakt SUV Macan weiterhin mit dem Nexen Reifen N’FERA RU1 ausrüsten.

    Porsche wird den Kompakt SUV Macan weiterhin mit dem Nexen Reifen N’FERA RU1 ausrüsten, als Mischbereifung auf der Vorderachse in der Größe 235/55R19 101Y und auf der Hinterachse in 255/50R19 103Y. Der N’FERA RU1 hat aufgrund seines Profildesigns bereits den Red Dot Design Award und den Japanischen Good Design Award erhalten.

  • Der N’blue HD Plus kommt bei verschiedenen Fahrzeugen als Erstausrüstungsreifen zum Einsatz.

    Nexen Tire liefert Erstausrüstungsreifen für den neuen VW Polo und den Seat Ibiza. Seit dem 1. September werden die Fahrzeuge aus dem Automobilkonzern VW werksseitig mit dem Nexen N’blue HD Plus weltweit ausgeliefert. Nexen liefert die N’blue HD Plus in der Dimension 215/45R17 91W XL zur Montage nach Spanien, in das Volkswagen Werk in Pamplona und in das Seat Werk Martorell.

  • Nachdem Peter Gulow Bridgestone vergangenes Jahr verlassen hatte, ist er nun für Nexen Tire tätig.

    Der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire ernennt Peter Gulow zum Managing Director D-A-CH. Ab dem 20. November 2017 soll er die Position wahrnehmen. Wie die Redaktion im Juli 2016 berichtete, hatte Peter Gulow Bridgestone nach vielen Jahren Berufstätigkeit im Konzern verlassen.

  • Auf der SEMA rückte Nexen Tire unter anderem den Roadian MTX Mud Terrain in den Fokus.

    Nexen Tire stellte auch dieses Jahr auf der SEMA Show in Las Vegas aus. Im Fokus des Messeauftritts standen die Highlights der aktuellen Produktlinien, die an vielen verschiedenen Plätzen des Messeareals und auf 25 verschiedenen Fahrzeugen ausgestellt wurden.