Nexen Tire rüstet Skoda Superb ab Werk aus

Mittwoch, 8 März, 2017 - 11:00
Der neue Skoda Superb bekommt Nexen Tire N’blue HD Plus ab Werk montiert. Quelle: Skoda Presse.

Der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire und Skoda Auto arbeiten erneut in der Erstausrüstung zusammen. Skoda hat sich bei der Produktion seines Spitzenmodells Superb der neuesten Modellgeneration für den Einsatz des N’blue HD Plus von Nexen Tire entschieden. Verbaut wird der Reifen in der Größe 215/60R16 95V.

„Der Skoda Superb und der Nexen Tire N’blue HD Plus sind eine perfekte Kombination in der Erstausrüstung. Wir freuen uns über die erneute Auswahl eines Qualitätsreifens von Nexen Tire. Auch andere Fahrzeugmodelle der Marke Skoda, wie zum Beispiel der Skoda Yeti und der Skoda Octavia, werden bereits mit Nexen Reifen ausgeliefert. Skoda, ein Tochterunternehmen des VW Konzerns, gehört zu unseren langjährigen, zufriedenen Partnern – ebenso wie Hyundai Motor Company, Kia Motors, Ssangyong Motor, Chevrolet, Volkswagen, Fiat Chrysler Automobiles, Dacia, Renault, Seat, Mitsubishi Motors oder die Suzuki Motor Corporation“, so John Bosco Kim, Präsident der Nexen Tire Europe GmbH. Nexen Tire hat sich für die kommenden Jahre zum Ziel gesetzt, den europäischen Markt kontinuierlich auszubauen. Darunter versteht der Reifenhersteller unter anderem neue Produkte auf den Markt zu bringen, sowie neue Produktionsstandorte mit hohen Produktionskapazitäten. Im Fokus sollen dabei Qualität und Kundenorientierung mit hoher Kundenzufriedenheit stehen.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Nachdem Peter Gulow Bridgestone vergangenes Jahr verlassen hatte, ist er nun für Nexen Tire tätig.

    Der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire ernennt Peter Gulow zum Managing Director D-A-CH. Ab dem 20. November 2017 soll er die Position wahrnehmen. Wie die Redaktion im Juli 2016 berichtete, hatte Peter Gulow Bridgestone nach vielen Jahren Berufstätigkeit im Konzern verlassen.

  • Die Gewinner des Nexen Gewinnspiels freuen sich über die Business-Karten.

    Der koreanische Hersteller verloste im November über seine deutsche Facebook-Seite und die Nexen Tire Europe/Deutschland Fanpage 4x2 VIP-Business-Karten innerhalb der Eintracht Frankfurt Sponsoring-Aktivitäten. Da diesmal "nur" ein Ergebnistipp abgegeben werden musste, war nach Angaben des Reifenherstellers die Teilnehmer-Frequenz sehr hoch und die Gewinner konnten live ein Spiel mit VIP-Ambiente erleben.

  • Nexen Tire ernennt Jong Sun Kim mit Wirkung zum 15. Januar 2018 zum neuen CEO für Nordamerika.

    Nexen Tire ernennt Jong Sun Kim mit Wirkung zum 15. Januar 2018 zum neuen CEO für Nordamerika. Kim verantwortet das gesamte operative Geschäft in den USA und Kanada. Er folgt auf James Kwon.

  • Porsche wird den Kompakt SUV Macan weiterhin mit dem Nexen Reifen N’FERA RU1 ausrüsten.

    Porsche wird den Kompakt SUV Macan weiterhin mit dem Nexen Reifen N’FERA RU1 ausrüsten, als Mischbereifung auf der Vorderachse in der Größe 235/55R19 101Y und auf der Hinterachse in 255/50R19 103Y. Der N’FERA RU1 hat aufgrund seines Profildesigns bereits den Red Dot Design Award und den Japanischen Good Design Award erhalten.