Nexen Tire startet optimistisch in die Motorsportsaison 2019

Mittwoch, 10 April, 2019 - 13:45
Nexen Tire erhofft sich eine erfolgreiche Motorsport-Saison 2019. Bildquelle: Nexen Tire.

Der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire will 2019 weiter Sportgeschichte schreiben. Das Team Nexen Tire Motorsport geht mit einem optimierten Porsche 718 Cayman S und einigen Ambitionen ins Rennen, während der Porsche Cayman in der Nexen Tire-Farbe des Teams Adrenalin Motorsport sich ebenfalls Chance auf das Podium ausrechnet.

Die Partnerschaft mit dem Team Nexen Tire Motorsport aus Barweiler besteht seit mittlerweile acht Jahren. Einige Probleme aus dem letzten Jahr konnten behoben werden, weshalb Teamchef Ralf Zensen auch in diesem Jahr wieder für spektakuläre Auftritte des 350 PS starken Vierzylinder Turbo in der Klasse V3T sorgen kann.

Man sei davon überzeugt, dass die technischen Verbesserungen der Fahrzeuge, ein neues Motorsport-Logo und das neue Branding beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Motorsportsaison böten, teilte das Unternehmen mit. „Nexen Tire und Motorsport-Spirit gehören einfach zusammen, denn das was Mensch und Maschine leisten, begeistert die tausende Motorsport Fans auf der anspruchsvollsten Rennstrecken - der Grünen Hölle", so Ilhan Kurban, Nexen Tire Marketing Europe.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Auf dem Adenauer Racing Day können Rennsportbegeisterte den Porsche 718 Cayman S und das Fahrerteam um Ralf Zensen hautnah erleben.

    Nexen Tire Motorsport lädt zu einem besonderen Erlebnis: Auf dem Adenauer Racing Day können Rennsportbegeisterte den Porsche 718 Cayman S und das Fahrerteam um Ralf Zensen hautnah erleben. Bevor am 20. Juni das eigentliche ADAC Zurich 24-h-Rennen am Nürburgring startet, bildet der Adenauer Racing Day den Auftakt.

  • Peter Gulow hat zum 1.Mai 2019 die Position des Geschäftsführers der deutschen Niederlassung von Nexen Tire übernommen. Bildquelle: Nexen Tire.

    Zum 1.Mai 2019 hat Peter Gulow die Position des Geschäftsführers der deutschen Niederlassung von Nexen Tire übernommen. Er ist bereits seit Mitte November 2017 für den koreanischen Reifenhersteller tätig und verantwortete bisher als Managing Director Sales und Marketing die D-A-CH-Region.

  • Am 28. August wird das neue Nexen-Werk in Tschechien offiziell eröffnet. Bildquelle: Nexen.

    Mit einer feierlichen Eröffnungszeremonie wird der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire am 28. August 2019 seine neue High-End-Reifenproduktionsanlage im tschechischen Žatec eröffnen. Unter dem Motto „The New Wave for the Future" soll mit der feierlichen Eröffnung die nächste Etappe der globalen Ära von Nexen Tire eingeleitet und die tschechisch-koreanische Geschäftspartnerschaft gefeiert werden.

  • Am 21. Juni erhielt die Hauptgewinnerin ihren neuen Nexen-bereiften Škoda Fabia. Bildquelle: Nexen.

    Der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire hat erstmalig in Deutschland ein an Endverbraucher gerichtetes Gewinnspiel durchgeführt. Mit dem Verlauf der Aktion zeigen sich die Koreaner so zufrieden, dass sie weitere derartige Gewinnspiele für die Zukunft planen.