Nexen Tire zeigt Winterreifenneuheit in Bologna

Montag, 20 Mai, 2019 - 10:15
Nexen Tire ist auf der Autopromotec in Bolgna in Halle 20 an Stand C52 vertreten. Bildquelle: Nexen Tire.

Der Reifenhersteller Nexen Tire ist vom 22. bis 26. Mai 2019 auf der Autopromotec in Bologna vertreten. An seinem 170 m2 großen Stand in Halle 20/C52 präsentiert das koreanische Unternehmen zehn ausgewählte Reifen aus seinem Sortiment.

Als Highlight präsentiert Nexen Tire In Italien seinen neuen Winterreifen Winguard Snow'G3. Der Winguard Snow'G3 soll ein hervorragendes Fahrverhalten bei niedrigen Temperaturen und exzellente Traktion auf Schnee und Eis zu seinen Stärken zählen. Weitere Schwerpunktthemen sind laut Unternehmensangaben die Verlagerung und Expansion des zentralen Forschungsinstituts in Magok, Seoul sowie die Eröffnung der neuen europäischen Produktionsstätte in der Tschechischen Republik.

„Nexen Tire freut sich, seine Produkte erneut auf der Autopromotec, einer der weltweit führenden Reifenmessen, zu präsentieren. Wir werden auch in Zukunft unsere leistungsstarken Technologien und Produkte auf globalen Messen präsentieren und mit harter Arbeit und kontinuierlichen Innovationen unsere Markenbekanntheit und Glaubwürdigkeit weiter steigern", teilte Travis Kang, CEO von Nexen Tire, mit.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Nexen Tire lud die besten 22 Händler seines Nexen Point-Partnerprogramms an die Côte d’Azur ein. Bildquelle: Nexen Tire.

    Im vergangenen Jahr initiierte der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire sein Partnerprogramm Nexen Point. Nun hat das koreanische Unternehmen zusammen mit seinem britischen Partner Stapletons Tyres die 22 besten Nexen Point-Partner zu einem Workshop an die Côte d’Azur eingeladen.

  • Nexen Tire erhofft sich eine erfolgreiche Motorsport-Saison 2019. Bildquelle: Nexen Tire.

    Der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire will 2019 weiter Sportgeschichte schreiben. Das Team Nexen Tire Motorsport geht mit einem optimierten Porsche 718 Cayman S und einigen Ambitionen ins Rennen, während der Porsche Cayman in der Nexen Tire-Farbe des Teams Adrenalin Motorsport sich ebenfalls Chance auf das Podium ausrechnet.

  • Peter Gulow hat zum 1.Mai 2019 die Position des Geschäftsführers der deutschen Niederlassung von Nexen Tire übernommen. Bildquelle: Nexen Tire.

    Zum 1.Mai 2019 hat Peter Gulow die Position des Geschäftsführers der deutschen Niederlassung von Nexen Tire übernommen. Er ist bereits seit Mitte November 2017 für den koreanischen Reifenhersteller tätig und verantwortete bisher als Managing Director Sales und Marketing die D-A-CH-Region.

  • Auf dem Adenauer Racing Day können Rennsportbegeisterte den Porsche 718 Cayman S und das Fahrerteam um Ralf Zensen hautnah erleben.

    Nexen Tire Motorsport lädt zu einem besonderen Erlebnis: Auf dem Adenauer Racing Day können Rennsportbegeisterte den Porsche 718 Cayman S und das Fahrerteam um Ralf Zensen hautnah erleben. Bevor am 20. Juni das eigentliche ADAC Zurich 24-h-Rennen am Nürburgring startet, bildet der Adenauer Racing Day den Auftakt.