Nokian Hakkapeliitta Truck T vervollständigt Lkw-Winterreifenserie

Dienstag, 21 August, 2018 - 11:45
Jetzt wird die Nokian Flaggschiff-Produktlinie für den Winter mit einem speziell für Anhänger entwickelten Reifen, dem Nokian Hakkapeliitta Truck T, vervollständigt.

Mit dem Hakkapeliitta Truck T vervollständigt Nokian Tyres seine Lkw-Winterreifenserie. Der Reifen wurde speziell für Anhänger entwickelt. Harte Winterbedingungen stellen auch an Anhängerreifen besondere Anforderungen, wissen die Experten von Nokian. Besonders beim Ziehen eines Holzanhängers auf kleinen Forststraßen oder beim Bewegen schwerer Lasten auf vereisten Bergstraßen werden Seiten- und Bremshaftung benötigt. Der neue Nokian Hakkapeliitta Truck T soll den Fahrern unter diesen Bedingungen mehr Sicherheit geben.

„Der Nokian Hakkapeliitta Truck T ersetzt den klassischen Nokian NTR-827 Reifen“, so Nokian Heavy Tyres-Produktmanager Teppo Siltanen. „Er verfügt über ein völlig neues Design mit allen Eigenschaften, die die Nokian Hakkapeliitta Truck-Linie berühmt gemacht haben.“ Der Reifen ist bei Montage im Herbst für den ganzjährigen Einsatz geeignet. Weitere Produkte des Nokian Hakkapeliitta Truck-Sortiments sind die Antriebsachsreifen Nokian Hakkapeliitta Truck D und E sowie die Lenkachsreifen Nokian Hakkapeliitta Truck F2. „Der Nokian Hakkapeliitta Truck T hat einen niedrigen Rollwiderstand und ein niedriges Reifengeräusch“, so Teppo Siltanen. „Uns sind sowohl Fahrkomfort als auch die Umwelt wichtig.“  

Lesen Sie den ausführlichen Bericht in der Oktober-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung im Lkw-Spezial.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der vierte Platz bei der FIA European Truck Racing Championship ist für Sascha Lenz sein bisher bestes Europameisterschafts-Ergebnis.

    Mit seinem Windpower MAN-Race Truck hat Sascha Lenz den vierten Platz in der Gesamtwertung der FIA European Truck Racing Championship eingefahren. Die entscheidenden Punkte errang der MAN-Pilot am letzten Renntag auf der spanischen Strecke „Circuito de Jarama“.

  • Der Nokian Powerproof ist für den mitteleuropäischen Markt konzipiert.

    Nokian Tyres ist vor allem für seine Winterreifen bekannt. Jetzt möchte der Reifenhersteller auch das Sommerreifengeschäft ausbauen und hat in Portimao, Portugal, zwei neue Sommerreifen gelauncht. Mit dem Nokian Wetproof bietet der Reifenhersteller einen Pkw-Sommerreifen an, der sich durch seine Nassbremsfähigkeiten und Aquaplaning-Schutz auszeichnen soll. Mit dem Powerproof bedient Nokian das UHP-Segement.

  • Der Christmas Truck brachte benachteiligten Kindern Geschenke.

    Ein festlich geschmückter Lkw fuhr fünf Tage durch Deutschland und brachte Weihnachtsgeschenke für rund 1.500 sozial benachteiligte Kinder. Dabei machte der Christmas Truck an zwölf Stationen wie Kinderheimen und Tafeln Stopp. Die Tour war eine Aktion des Schweizer Unternehmens JML Janina Martig Logistics GmbH und der deutschen Til Schweiger Foundation.

  • Die neue Größe 11,00-20 soll es mehr Bauunternehmern ermöglichen, das Verhalten ihres Baggers sowohl vor Ort als auch während des Transports zu verbessern.

    Im Frühjahr 2018 hat Nokian Tyres den Baggerreifen Armor Gard 2 mit einem Ausstattungspaket vorgestellt, das auf die Herausforderungen städtischer Erdarbeiten abgestimmt ist. Jetzt kann der Nokian Armor Gard 2 dank der neuen Größe 11,00-20 bei einer größeren Anzahl von Baggern genutzt werden.