Nokian: Neuer Winterreifen angekündigt

Donnerstag, 14 März, 2019 - 12:00
Der Nokian WR Snowproof soll im Herbst 2019 in den Handel kommen. Bildquelle: Nokian.

Der neue Winterreifen Nokian WR Snowproof wurde laut Unternehmensangaben speziell für mitteleuropäische Pkw-Fahrer entwickelt. Er soll einen hervorragenden Grip bei Schnee, Schneematsch und Nässe sowie einen kraftstoffsparenden Rollwiderstand zu seinen Eigenschaften zählen. Zur Verfügung stehen wird der Nokian WR Snowproof den Verbrauchern ab Herbst 2019.

Die Gummimischung des WR Snowproof kombiniert die Mischung des Nokian Hakkapeliitta, die für anspruchsvolle nordische Winter entwickelt wurde, mit einer Gummimischung, die hervorragende Leistung bei mildem Wetter in einem breiten Temperaturbereich bieten soll. Der starke Grip des Reifens basiert dabei auf dem neuen Alpine Sense Grip Konzept. „Unser Alpine Sense Grip Konzept ermöglicht es unserem Winterreifen, sich an Wetterschwankungen anzupassen und bietet den dringend benötigten Halt und die notwendige Kontrolle für extremste Fahrsituationen, noch bevor die elektronischen Sicherheitssysteme des Fahrzeugs aktiviert werden“, erklärt Marko Rantonen, Manager Produktentwicklung bei Nokian Tyres. „Der neue Nokian WR Snowproof steht im Einklang mit unserer Produktentwicklungsphilosophie und wirkt wie ein Sicherheitsgurt, der auch während Extremsituationen Sicherheit garantiert. Selbst an der Haftungsgrenze bleibt er kontrolliert und zuverlässig“, so Rantonen weiter. Der neue Reifen wird in den Geschwindigkeitskategorien Q (160 km/h), T (190 km/h), H (210 km/h), V (240 km/h) und W (270 km/h) angeboten und umfasst 55 Produkte von 14 bis 20 Zoll.

Lesen Sie einen ausführlichen Artikel in der April-Ausgabe der AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Nokian Wetproof gewinnt den diesjährigen ams-Sommerreifentest. Bildquelle: Nokian.

    Die auto motor und sport (Heft 7/2019) hat elf Sommerreifen für kompakte SUV in der Dimension 215/55 R17 genauer überprüft. Die Wahl fiel auf diese Größe, da „sich die kleinen SUV um Opel Mokka, Skoda Karoq, Seat Ateca, Hyundai Kona und Audi Q2 zunehmender Beliebtheit“ erfreuen. Testsieger ist der Nokian Wetproof. Vorjahressieger Michelin fährt diesmal mit dem Primacy 4 auf den zweiten Platz, den sich der Reifen mit dem Bridgestone Turanza T005 teilen darf.

  • Nokian will seine Sommerreifen, wie hier den Nokian Hakka Blue 2 SUV, auch auf dem japanischen Markt einführen. Bildquelle: Nokian Tyres.

    Nokian Tyres bringt seine Sommerreifenserie Nokian Hakka auf den japanischen Markt. Die Produkte sollen den japanischen Verbrauchern ab April 2019 zur Verfügung stehen. Nokian Tyres hat bereits seine Nokian Hakkapeliitta Winterreifen auf dem japanischen Markt eingeführt.

  • Nokian Tyres anlässlich des RobecoSAM Sustainability Yearbook 2019 die Silber-Auszeichnung erhalten.

    Nokian Tyres anlässlich des RobecoSAM Sustainability Yearbook 2019 die Silber-Auszeichnung erhalten. RobecoSAM gibt jährlich eine Bewertung ab, wie Nachhaltigkeit in Unternehmen auf der ganzen Welt umgesetzt wird.

  • Der Nokian Hakkapeliitta LT3 wurde für den Wintereinsatz entwickelt und soll sowohl auf vereisten Straßen als auch schneebedeckten Baustellen zuverlässigen Grip bieten.

    Der neue Nokian Hakkapeliitta LT3 ergänzt die Nokian Hakkapeliitta Winterreifenfamilie. Der Winterreifen soll sich durch eine widerstandsfähige Reifenkonstruktion, erhöhte Profiltiefe und hohe Laufleistung auszeichnen. Im Vergleich zum Vorgängermodell Nokian Hakkapeliitta LT2 habe man den neuen Reifen hinsichtlich Eis- und Schneehandling sowie Grip deutlich verbessert.