Nokian Tyres erweitert digitalen Kundenservice

Mittwoch, 30 Mai, 2018 - 10:00
Nokian Tyres führt neue Serviceleistungen für Geschäftskunden ein und optimiert so das digitale Angebot.

Nokian Tyres führt neue Serviceleistungen für Geschäftskunden ein. Der Dienst Nokian Tyres Dealer Services bietet Verkaufsunterlagen und Bestellungsmanagement bis hin zu persönlichen Kontaktmöglichkeiten und Marketing-Materialien.

Um den Anforderungen digitaler Serviceangebote von heute gerecht zu werden, hat sich Nokian Tyres dazu entschieden, keinen reinen Webshop, sondern eine umfassendere, einfach zu bedienende Lösung zu entwickeln. „Unsere Kunden sind auch Konsumenten, die privat jeden Tag digitale Dienste in Anspruch nehmen. Wir möchten dieses Erlebnis auch unseren Geschäftskunden ermöglichen und bieten ihnen diesen hochwertigen Service, den sie ganz selbstverständlich erwarten“, sagt Antti Merikoski, Online-Manager bei Nokian Tyres.

Nokian Tyres Dealer Services ermöglichen laut den Verantwortlichen schnelles Bestellen und eine unkomplizierte Auftragsbearbeitung. Der Kundendienst wurde in Mitteleuropa im Oktober 2017 eingeführt. In Nordamerika startet das  neue Angebot im März 2018, die nordischen Länder folgen Anfang 2019.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die neue Größe 11,00-20 soll es mehr Bauunternehmern ermöglichen, das Verhalten ihres Baggers sowohl vor Ort als auch während des Transports zu verbessern.

    Im Frühjahr 2018 hat Nokian Tyres den Baggerreifen Armor Gard 2 mit einem Ausstattungspaket vorgestellt, das auf die Herausforderungen städtischer Erdarbeiten abgestimmt ist. Jetzt kann der Nokian Armor Gard 2 dank der neuen Größe 11,00-20 bei einer größeren Anzahl von Baggern genutzt werden.

  • Der Nokian Powerproof ist für den mitteleuropäischen Markt konzipiert.

    Nokian Tyres ist vor allem für seine Winterreifen bekannt. Jetzt möchte der Reifenhersteller auch das Sommerreifengeschäft ausbauen und hat in Portimao, Portugal, zwei neue Sommerreifen gelauncht. Mit dem Nokian Wetproof bietet der Reifenhersteller einen Pkw-Sommerreifen an, der sich durch seine Nassbremsfähigkeiten und Aquaplaning-Schutz auszeichnen soll. Mit dem Powerproof bedient Nokian das UHP-Segement.

  • Der Magna M-Terrain ist zum Beispiel neu in der Größe 750/65R25 verfügbar.

    Wie das Unternehmen bereits im Laufe des Jahres angekündigt hatte, erweitert Magna Tyres die Magna M-Terrain E4 Reifenserie um drei neue Größen. Drei weitere Größen stehen ab sofort zur Verfügung. Die M-Terrain-Reifen sind in den Dimensionen 750/65R25, 875/65R29 und 800/80R29 erhältlich. Durch den Ausbau des angebotenen Größenportfolios möchten Magna Tyres mehr Kunden auf der ganzen Welt bedienen.

  • Brock bietet für den Winter einige Modelle an.

    Mit den neuen Designs RC32 und RCD17 erweitert Brock Alloy Wheels das Winterfelgenprogramm der Marken Brock und RC. Über 45 verschiedene Design Räder bietet der Felgenhersteller derzeit an. Zur Eingrenzung des Portfolios unterstützt Brock Alloy Wheels den Fachhandel mit der bereits versendeten Winterzuordnung und weiteren Informationsmaterialien.