Oktober-Ausgabe mit Lkw-/ Bus-Spezial liegt vor

Montag, 8 Oktober, 2018 - 13:30
Reifenfachmagazin AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Die aktuelle Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung berichtet ausführlich über die Messen im September: von der Automechanika und co-located Reifenmesse bis hin zur IAA Nutzfahrzeuge. Zudem liegt das 66 Seiten umfassende Lkw-/ Bus-Spezial bei. Darin erfahren Sie mehr über Aktuelles aus der Transport-Welt.

Unter anderem erfahren Sie in der Beilage mehr darüber, wie Reifenschäden vermieden werden können, welche effizienten Lösungen für das Reifenmanagement angeboten werden und Tipps zur richtigen Montage.

Des Weiteren haben wir wieder einige Reifentests für Sie ausgewertet. Der ADAC hat 16 Winterreifen für die Kompaktklasse und 12 für Kleinwagen getestet. Die AutoBild hat 20 Probanden genauer unter die Lupe genommen und den Dunlop Winter Sport 5 zum Testsieger gekürt. Auch die auto motor und sport hat ihren Reifentest veröffentlicht: Bevor der Winterreifentest publiziert wird (November-Ausgabe), geht es in den der vorliegenden Ausgabe um Ganzjahresreifen.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Dezember-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung enthält wieder einige interessante Themen.

    Die Dezember-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung ist versandt. Auch diese Ausgabe enthält wieder einige interessante Schwerpunktthemen, unter anderem ein ausführliches IT-Spezial sowie ein Spezial zum Thema Runderneuerung.

  • Die DuraShield-Technologie soll die Omnitrac-Reifen wesentlich robuster machen.

    Der internationale Reifenhersteller Goodyear führt eine neue Nutzfahrzeug-Reifenserie für den gemischten Einsatz in den Markt ein. Die neuen Omnitrac-Gummis sollen über eine besonders hohe Verletzungsresistenz verfügen und eine längere Nutzungsdauer möglich machen. Wesentliche Bestandteile der Vermarktung der neuen Reifen-Generation sind auch Garantie bei unbeabsichtigten Reifenschäden sowie einer einhundertprozentigen Karkassenakzeptanz für die Runderneuerung.

  • Es fehlten arrivierte Reifenhersteller wie Michelin, Continental, Bridgestone, Pirelli oder Goodyear Dunlop mit repräsentativen Messeständen in Halle 12.

    Viele Reifenexperten waren gespannt, ob die co-located Reifenmesse in der wunderschönen Messehalle 12 im Rahmen der Automechanika einen Besuch Wert ist. Die Pressemitteilung der Messe Frankfurt zum Ende der Messe sprach sehr vage von den Live-Präsentationen in Halle 12. Jedoch gab es keine Aussage, ob und wie dieses neue Angebot angenommen wurden.

  • Die ersten Lkw-Reifen des Typs Apollo 385/65 R22,5 Endurance RT HD gehen an Piessens & Zonen aus Londerzeel in Belgien.

    Apollo Vredestein hat die Produktion und Lieferung von Lkw-Reifen in und ab seinem neuen Werk in Ungarn gestartet. Die ersten Lkw-Reifen des Typs Apollo 385/65 R22,5 Endurance RT HD gehen an Piessens & Zonen aus Londerzeel in Belgien, einem Unternehmen, das auf die Beförderung von Baumaterial spezialisiert ist.