OXIGIN enthüllt Magnesium Forged-Rad OXMAG1

Mittwoch, 27 November, 2019 - 10:30
Premiere für das Rad OXMAG1.

Aus Magnesium-Legierungen gefertigte Felgen sind im Motorsport schont seit viele Jahren Garanten für schnelle Rundenzeiten, vereinen sie doch geringe Eigengewichte – und damit eine Reduzierung der ungefederten sowie rotierenden Massen, welche für eine gesteigerte Fahrdynamik sorgen – mit hoher Belastbarkeit. Auf der Essen Motorshow zeigen die Spezialisten von OXIGIN Leichtmetallräder aber nun, dass sie mit dem Werkstoff Magnesium auch im Hinblick auf im öffentlichen Straßenverkehr eingesetzte Räder umzugehen wissen.

Mit dem auf der kommende Essen Motorshow (29.11. bis 08.12.19) am Stand 6A19 in der Halle 6 als Weltpremiere enthüllten OXMAG1 präsentiert die schwäbischen Felgenschmiede das erste Magnesium Forged- Rad ihrer Produktreihe OXFORGED. Das avisierte Größenportfolio reicht zum Marktstart zunächst von 9x20 bis 11,5x20 Zoll.

Lesen Sie mehr im Felgen-Spezial zur Essen Motorshow (01/20)

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Mit ihren bunten "colour polish"-Varianten soll OX 24 Oxroad farbige Akzente setzen. Bildquelle: Oxigin.

    Speziell auf die Bedürfnisse von SUVs, Pick-ups und einigen Transportern zugeschnitten ist die OX 24 Oxroad, welche seit Saisonstart 2019 das Oxigin-Portfolio ergänzt. Das Rad mit den sechs trapezförmigen Doppelspeichen vereint laut Unternehmensangaben hohe Traglasten von mehr als 1.000 kg mit geringem Eigengewicht. Dies soll insbesondere der Fahrdynamik zugute kommen.

  • Die Wheelscompany präsentiert neben den 2020er Felgenmodellen auch Showcars.

    Die Essen Motorshow öffnet am Samstag, 30. November ihre Tore. Mehr als 500 Aussteller und über 300.000 Besucher werden erwartet. Mit dabei ist auch die Wheelscompany.

  • Zur Feier seines 50. Geburtstages hat BBS ein Jubiläumslogo designt, das auf der SEMA Show offiziell vorgestellt wird. Bildquelle: BBS.

    Premium-Radhersteller BBS feiert im Jahr 2020 seinen 50. Geburtstag. Mit den Messe-Auftritten auf der SEMA Show in Las Vegas und auf der Essen Motor Show will sich das Unternehmen auf das Jubiläumsjahr einstellen. Für 2020 sind dann weitere Events und Aktionen rund um das Jubiläum geplant.

  • Ingo Riedeberger (l.), Director der THE TIRE COLOGNE, lässt sich von einem Michelin-Mitarbeiter das Uptis-Konzept erklären.

    Laut den Verantwortlichen der Koelnmesse nimmt die Struktur der THE TIRE COLOGNE für die zweite Auflage vom 9. bis 12. Juni 2020 Formen an. Gut neun Monate vor Messebeginn seien fast 70 Prozent der geplanten Ausstellungsflächen bereits vermietet.