Passende GEDORE red-Werkzeuge für Radwechsel

Montag, 6 August, 2018 - 09:45
Für den fachmännischen Radwechsel bietet Gedore red passendes Werkzeug an.

Für den Radwechsel bietet Gedore red passende Werkzeuge an. Im ersten Schritt muss das Auto mit angezogener Feststellbremse auf einer geraden Fläche stehen, dann werden die Radmuttern gelockert. Hierfür bietet Gedore red zum Beispiel die 2K-Teleskopknarre und den Kraftschrauber-Steckschlüssel-Satz 1/2“ an. Dieser ist speziell für die Montage und Demontage von Kfz-Rädern konzipiert.

Zur Identifikation der Schlüsselweite sind die drei Steckschlüssel des Sets farblich markiert. Die Kunststoffhülsen ermöglichen beschädigungsfreies Arbeiten, auch an empfindlichen Oberflächen. Danach wird das Fahrzeug aufgebockt oder auf der Hebebühne hochgefahren, im Anschluss kann das Rad komplett abgeschraubt werden. Bei dieser Gelegenheit lassen sich Bremsscheibe, Bremsklötze sowie Radnabe kontrollieren und bei Bedarf mit einer Drahtbürste, die auch von Gedore red erhältlich ist, von Verschmutzungen und Korrosion reinigen. Mit dem verfügbaren Reifenpro­fil-Messer kann die Profiltiefe überprüft werden. Für das Festziehen der Radschraubenmit dem Drehmoment nach Herstellerangaben ist außerdem ein Drehmomentschlüssel des Werkstattausrüsters erhältlich.  

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Zangensatz S 8303 JC von GEDORE ermöglicht Arbeiten auch an schwer zugänglichen Bereichen.

    Der dreiteilige Zangensatz S 8303 JC von GEDORE für Industrie und Handwerk beinhaltet eine Wasserpumpenzange, eine Kraft-Kombinationszange sowie einen Kraft-Seitenschneider, die sich für alle Halte-, Greif-, Biege- und Schneidarbeiten eignen. Die Zangen sind nach der jeweils gültigen DIN gefertigt.

  • Der Kia Stinger mit Borbet DY Rädern.

    Borbet hat dem neuen Kia Stinger das Rad DY auf den Leib geschneidert. Die Felge ist ab sofort in 8,5x19 Zoll mit Einpresstiefe 32 vorne und 45 hinten erhältlich. Zur Auswahl stehen dabei die beiden Farbvarianten „brilliant silver“ und „dark grey polished matt“.

  • Autobus Oberbayern ist das Busunternehmen des EHC Red Bull München und betreut und kümmert sich um den Mannschaftsbus, der mit Yokohama Reifen ausgestattet ist.

    Auch außerhalb der Spiel-Saison müssen Mannschaft und Organisations-Team des Eishockeyclubs Red Bull München zahlreiche Termine wahrnehmen. Begleitfahrzeug des EHC Red Bull München ist ein VW Crafter. Dieser rollt auf den Yokohama BluEarth-Van RY55 in 235/65 R16C. Der Hochleistungsreifen ist speziell für leichte Nutzfahrzeuge wie Vans, Transporter und Pick-ups entwickelt worden.

  • Projektleiter Jan Ocker ist überzeugt, dass der FELGOMAT die Kaufentscheidung unterstützt.

    Viele Felgenkonfiguratoren arbeiten mit Fahrzeugbildern und 3D-Animationen „von der Stange”. TyreSystem will die Suche nach dem passenden Rad mit dem „FELGOMAT” auf eine neue Stufe heben.