Personalien

Tytti Bergman ins Nokian Tyres Management-Team berufen

Tytti Bergman erweitert das Management-Team von Nokian Tyres. Ihre neue Position als Senior Vice President, People & Culture, wird sie ab dem 16. April 2018 bekleiden. Sie berichtet dann direkt an Hille Korhonen, President und CEO von Nokian Tyres.

Rubrik: 

Han-Jun Kim ist neuer Präsident von Hankook in Europa

Han-Jun Kim neuer Präsident und COO von Hankook in Europa.

Hankook hat Han-Jun Kim (52) zum Chief Operation Officer für Europa und die GUS-Märkte und Chef der Europazentrale mit Wirkung zum 1. Januar 2018 ernannt. Kim trat 2011 in das Unternehmen ein und war zuletzt als Senior Vice President Corporate Management im globalen Hauptquartier von Hankook Tire in Korea tätig.

Rubrik: 

Nishino übernimmt Leitung der SRI Niederlassung in der Türkei

Masatsugu Nishino wurde zum neuen Präsidenten der Sumitomo Rubber AKO Lastik Sanayi ve Ticaret A.S. in der Türkei ernannt.

Der CEO von Falken Tyre Europe, Masatsugu Nishino, wird die Leitung des Reifenwerks der Sumitomo Rubber Industries Ltd., in der Türkei übernehmen. Masatsugu Nishino wurde zum neuen Präsidenten der Sumitomo Rubber AKO Lastik Sanayi ve Ticaret A.S. in der Türkei ernannt.

Rubrik: 



Michael Lutz übernimmt Verantwortung bei Cooper Tire Europe

Cooper Tire Europe ernennt Michael Lutz zum General Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Cooper Tire Europe ernennt Michael Lutz zum General Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Sein Dienstsitz wird im deutschen Verkaufsbüro in Dreieich bei Frankfurt sein. Lutz berichtet an Jaap van Wessum, Direktor Vertrieb der europäischen Organisation von Cooper.

Rubrik: 

Kumho ernennt Namwook (N.W.) Jung zum Managing Director

Namwook (N.W.) Jung ist der neue Managing Director bei Kumho Tire Europe GmbH.

Namwook (N.W.) Jung ist seit dem 1. Dezember 2017 neuer Managing Director bei der Kumho Tire Europe GmbH in Offenbach am Main. Er folgt auf den bisherigen Managing Director Steve Yeom. Als Managing Director verantwortet er das Ersatzgeschäft in Deutschland, der Schweiz und den Beneluxstaaten.

Rubrik: 

Premio Secura verabschiedet Malte Göcke nach 37 Jahren in Ruhestand

Malte Göcke galt bei Premio Secura als Fachmann für Lkw-Reifen.

Premio Secura in Münster verabschiedet seinen langjährigen Mitarbeiter Malte Göcke in den Ruhestand. Im Jahr 1980 wechselte der heute 63-Jährige nach der Lehre zum Tankwart in „seine“ Kfz-Werkstatt mit Reifenservice. Mit Malte Göcke geht „einer der vielleicht letzten gelernten Tankwarte im Stadtteil Münster Angelmodde in den verdienten Ruhestand“, heißt es seitens Premio.

Rubrik: 

Personelle Verstärkung für AWM Hanse AG

Benjamin Mendrek soll als Manager Entwicklung & Logistik künftig für reibungslose Prozesse und die Koordination von optimalen Logistikabläufen sorgen.

Die AWM Hanse AG verstärkt sich personell: Benjamin Mendrek soll als Manager Entwicklung & Logistik künftig für reibungslose Prozesse und die Koordination von optimalen Logistikabläufen sorgen. Darüber hinaus ist Mendrek verantwortlich für die kontinuierliche Shopentwicklung.

Rubrik: 

GETTYGO: Nico Bastian wird Assistent der Geschäftsleitung

Der BRV-Juniormanager Nico Bastian (li) wird ab Januar Geschäftsführer Steffen Fritz als Assistent im Tages- und Projektgeschäft unterstützen.

Nico Bastian wird ab Januar 2018 dem Management von GETTYGO zuarbeiten. Nach seinem erfolgreich absolvierten Lehrgang zum BRV-Juniormanager im Sommer dieses Jahres wird er bei dem Bruchsaler Reifen-Portal künftig als Assistent der Geschäftsleitung fungieren.

Rubrik: 

Dagmar Steinert wird Aufsichtsrätin bei ZF

Dagmar Steinert ist neues Mitglied des Aufsichtsrats der ZF Friedrichshafen AG.

Die Hauptversammlung der ZF Friedrichshafen AG hat Dagmar Steinert als Vertreterin der Anteilseigner in den Aufsichtsrat gewählt. Sie ist seit 2016 Mitglied des Vorstandes und CFO (Chief Financial Officer) bei dem Schmierstoff-Spezialisten Fuchs Petrolub SE. Dagmar Steinert ist zunächst bis zum Ende der laufenden Aufsichtsratsperiode und damit bis März 2018 in den Aufsichtsrat gewählt.

Rubrik: 

ABT ernennt Florian Modlinger zum Technischen Leiter

Florian Modlinger wird neuer Technischer Leiter der Motorsportabteilung von ABT Sportsline.

Bei ABT Sportsline kommt es zu personellen Veränderungen. Ab dem 1. Januar 2018 wird Florian Modlinger neuer Technischer Leiter der Motorsportabteilung in Kempten. Er verantwortet die Engagements des Unternehmens in Formel E, DTM und Audi Sport ABT TT Cup und berichtet direkt an Sportdirektor Thomas Biermaier und Geschäftsführer Hans-Jürgen Abt.

Rubrik: 

Seiten