Personalien

Wechsel im Nokian Tyres Management Team

Timo Tervolin, Vizepräsident Strategy and Corporate Development übernimmt zum 01. Februar 2017 die Verantwortung für die globale Prozessentwicklung bei Nokian Tyres.

Timo Tervolin, Vizepräsident Strategy and Corporate Development wird zum 01. Februar 2017 die Verantwortung für die globale Prozessentwicklung bei Nokian Tyres übernehmen. Er folgt auf Alexej von Bagh, derzeit Vizepräsident Process Development, der nach vielen Jahren das Unternehmen verlassen wird.

Rubrik: 

Marco Albertin neuer Key Account Manager bei 4Fleet Group

Marco Albertin ist neuer Key Account Manager bei der 4Fleet Group in der Schweiz.

Die 4Fleet Group wird seit neuestem durch den Key Account Manager Marco Albertin in der Schweiz vertreten. Albertin arbeitete seit 2011 bei der UBS Switzerland AG als Marketing Specialist in der Region Zürich und absolvierte berufsbegleitend die Ausbildung zum eidgenössischen Marketing- und Verkaufsfachmann bei der Swiss Marketing Academy Zürich.

Rubrik: 

Bridgestone-Marketing neu stukturiert

Neu im Bridgestone-Marketing (v.l.n.r): Julia Krönlein, Christian Blazekovic und Stefan Lamp.

Bridgestone CER hat die Marketing-Abteilung neu strukturiert: Julia Krönlein wird Head of Marketing, Stefan Lamp ist neuer Produkt-Marketing Manager Commercial und Christian Blazekovic übernimmt ab sofort die Position als Leiter Brand&Communication.

Rubrik: 



Hartmut Abeln Vorsitzender der Geschäftsführung TÜV Nord Mobilität

Hartmut Abeln ist neuer Geschäftsführer der TÜV Nord Mobilität.

Hartmut Abeln ist neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von TÜV NORD Mobilität. Der 47-jährige Diplom-Ingenieur folgt auf Robert Plank, der sich nach Angaben des Unternehmens außerhalb des Konzerns neu orientieren möchte. Hartmut Abeln und Thorsten Walinger bilden das neue Geschäftsführungsteam der TÜV NORD Mobilität.

Rubrik: 

Dr. Heimo Prokop leitet Michelin-Kommunikation

Dr. Heimo Prokop ist neuer Direktor Kommunikation und Marken für Michelin in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Dr. Heimo Prokop ist neuer Direktor Kommunikation und Marken für Michelin in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nach Tätigkeiten in leitenden Funktionen der Unternehmenskommunikation von BASF, VIAG und Continental war er seit 2010 als Kommunikationsberater für große Konzerne tätig.

Rubrik: 

Matthias Engelhardt verlässt Bridgestone

Matthias Engelhardt arbeitet nicht mehr für Bridgestone.

Aus gut unterrichteten Kreisen haben wir erfahren, dass Matthias Engelhardt den Reifenhersteller Bridgestone aus Bad Homburg verlassen hat. Engelhardt war seit 25 Jahren bei Bridgestone und hat die Sparten AS- und EM-Reifen sowie Lkw-Reifen als anerkannter Fachmann mit sehr viel Kompetenz und Engagement vertreten.

Rubrik: 

Alain Versace wird Geschäftsführer der TP Industrial Deutschland GmbH

Alain Versace wird Geschäftsführer der TP Industrial Deutschland GmbH.

Alain Versace übernimmt die Position des Geschäftsführers der TP Industrial Deutschland GmbH. Er folgt auf Ralf Schnelle, der das Unternehmen aus persönlichen Gründen zum 09. Januar 2017 verlassen hat.

Rubrik: 

Prof. Dr. Dirk Engelhardt neuer Hauptgeschäftsführer des BGL

Prof. Dr. Dirk Engelhardt ist der neue Hauptgeschäftsführer des BGL.

Prof. Dr. Dirk Engelhardt übernimmt die Hauptgeschäftsführung des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. in Frankfurt am Main. Der langjährige Hauptgeschäftsführer und Geschäftsführendes Präsidialmitglied des BGL, Prof. Dr. Karlheinz Schmidt, ist zum 31.12.2016 nach über 39-jähriger Tätigkeit für den Verband in den wohlverdienten Ruhestand getreten.

Rubrik: 

Christiane Benner scheidet aus Bosch Aufsichtsrat aus

Christiane Benner ist aus dem Bosch Aufsichtsrat ausgeschieden.

Im Aufsichtsrat der Robert Bosch GmbH gab es zum Jahreswechsel Veränderungen auf der Arbeitnehmerseite. Nadine Boguslawski trat zum 01. Januar 2017 in den Aufsichtsrat des Technologie- und Dienstleistungsunternehmens ein. Sie folgt auf Christiane Benner, zweite Vorsitzende der Industriegewerkschaft Metall, die zum 31. Dezember 2016 aus dem Aufsichtsgremium ausschied. Benner gehörte dem Bosch-Aufsichtsrat seit März 2013 an.

Rubrik: 

Heinz Bartosch zum Vorsitzenden der BBS-Geschäftsführung berufen

Heinz Bartosch ist neuer Vorsitzender der BBS-Geschäftsführung.

Die Geschäftsführung von BBS hat sich neu formiert. Mit Wirkung zum 05. Dezember wurde Heinz Bartosch in die Geschäftsführung der BBS GmbH berufen. Er folgt CEO Jürgen Lohmann in der Aufgabe als Vorsitzender der Geschäftsführung. Heinz Bartosch soll ab sofort die Bereiche Operations, Entwicklung sowie Vertrieb verantworten. 

Rubrik: 

Seiten