Personalien

Zirnzak ist neuer Sales Director bei Toyo Tires

Michael Zirnzak ist von Kumho zu Toyo Tires gewechselt.

Mit Wirkung zum 02. April 2013 hat Michael Zirnzak die neu geschaffene Position des Sales Directors bei der Toyo Tire Europe GmbH angenommen. In dieser Funktion ist er für den Vertrieb, die Vertriebsadministration sowie das Marketing in Deutschland und Österreich verantwortlich.

Rubrik: 

ASA-Vizepräsident Hahn im Amt bestätigt

ASA-Präsident Klaus Burger (rechts im Bild) gratuliert Harald Hahn zu seiner Wiederwahl zum Vizepräsidenten des ASA-Verbandes.

Die Mitglieder des ASA-Verbandes haben im Rahmen der Jahresmitgliederversammlung in Leipzig Harald Hahn mit großer Mehrheit erneut zum ASA-Vizepräsidenten gewählt. Hahn tritt damit bereits die vierte Amtszeit in Folge an. Hahn will sich eigenen Angaben zufolge wie bisher dafür einsetzen, dass bei den aktuell in der Branche diskutierten Themen die Interessen der Werkstattausrüster durchgesetzt werden. Hierzu zählen die Weiterentwicklung der Abgasuntersuchung und der Erhalt der Endrohrprüfung ebenso wie die Elektronikprüfung im Rahmen der HU mit unabhängigen Diagnosetools und der Zugriff auf die PTI-Daten.

Rubrik: 

Neue Struktur in Führungsebene bei Hämmerling

Wie die Hämmerling Tyre Company mitteilt, sollen zwei neue Mitarbeiter auf Führungsebene dazu beitragen, die Strukturen des Unternehmens neu aufzustellen. Michael Klama, der von Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS), Bereich Tysys, zur Hämmerling Group wechselte, soll als Mitglied der Geschäftsleitung die Verantwortung für den Vertrieb, Außendienst, national übernehmen und das Komplettradgeschäft im Pkw Bereich aufbauen.

Rubrik: 



Neuer Director Marketing D-A-CH bei Goodyear Dunlop

Michael Kohl (44) übernimmt zum 1. Juni 2013 die Leitung des Marketing-Bereiches der D-A-CH-Organisation bei Goodyear Dunlop.

Michael Kohl (44) übernimmt zum 1. Juni 2013 die Leitung des Marketingbereiches der D-A-CH-Organisation bei Goodyear Dunlop. In seiner Funktion als Director Marketing D-A-CH verantwortet er die Steuerung und Weiterentwicklung sämtlicher Marketingaktivitäten der Konzernmarken Goodyear, Dunlop, Fulda, Sava und Debica in Deutschland, Österreich und der Schweiz für das Geschäftsfeld Ersatzgeschäft Consumer-Reifen.

Rubrik: 

Alec Reiff in Geschäftsführung der Reiff Reifen und Autotechnik GmbH berufen

Alec Reiff agiert nun in der vierten Generation bei Reiff  Reifen und Autotechnik GmbH.

Alec Reiff (35), Urenkel des Firmengründers Albert Reiff, ist zum 1.4.2013 in die Geschäftsführung der Reiff Reifen und Autotechnik GmbH berufen worden; damit setzt das Familienunternehmen eigenen Angaben zufolge seine Tradition in der Unternehmensführung fort. In der neuen Funktion zeichnet Alec Reiff für den Fachhandel mit allen Produktsparten, Discountgeschäft inklusive BtoC-E-Commerce und die Bandag-Lkw-Runderneuerung verantwortlich. 

Rubrik: 

Neustrukturierung des Geschäftsbereich Truck bei Pirelli Deutschland

Sascha Kemper, Pirelli-Vertriebsleiter Erstausrüstung Deutschland, betreut zusätzlich das gesamte Ersatzgeschäft Deutschland.

Zum 01. April 2013 hat die Pirelli Deutschland GmbH im Geschäftsbereich Truck die Verantwortlichkeiten im Bereich Marketing und Vertrieb neu strukturiert. Im Zuge der Umstrukturierung wurde das Aufgabenspektrum von Sascha Kemper erweitert. Zusätzlich zu seinen Funktionen als Vertriebsleiter Erstausrüstung (OE Sales Manager Truck Deutschland) und Sales Manager Ersatzgeschäft Deutschland Nord übernimmt er von Sascha Ihrig die Leitung des Vertriebs Ersatzgeschäft Deutschland Süd. Somit ist Sascha Kemper fortan Vertriebsleiter Truck für die Erstausrüstung und den Ersatzmarkt in Deutschland.

Rubrik: 

Umstrukturierung im Motorsport-Ressort des ADAC

Andreas Bachmeier (31) ist seit Januar allein verantwortlich für den Bereich Automobilsport im ADAC e.V. Er hat die Position von Helmut Maas übernommen, der sich in den Ruhestand verabschiedet hat. Gemeinsam mit seinem Team gehören künftig zu seinen Aufgaben auch die Koordination des ADAC Motorbootsport-Engagements und sämtliche ADAC Motorsport-Veranstaltungsprojekte. Neuer Fachbereichsleiter Automobilsport-Rundstrecke ist Guido Quirmbach (46). Der ehemalige Journalist folgt auf Nico Amende, der den ADAC Ende 2012 verlassen hat. Quirmbach berichtet an Bachmeier und koordiniert insbesondere die Veranstaltungsplattform rund um das ADAC GT Masters.

Rubrik: 

Michael Härle übernimmt Vertriebsleitung bei Reifen Krupp

Michael Härle verfügt über breitgefächerte Kenntnisse in den Bereichen IT, Prozesse und E-Business.

Seit Anfang des Jahres 2013 unterstützt Michael Härle (46) als Vertriebsleiter Peter Schleicher in der Geschäftsführung von Reifen Krupp. Der studierte Kaufmann verfügt über 15 Jahre Vertriebserfahrung im Großhandel. Laut Unternehmensmeldung ist Härle mit seinem Background und seinen Kompetenzen die ideale Ergänzung für das Team rund um Peter Schleicher, der seit Anfang des Jahres die Geschäftsführung von Firmengründer Herbert Krupp übernommen hat.

Rubrik: 

Rozeboom verantwortet Conti-Zweirad Division für BeNeLux

Dick Rozeboom verantwortet die Zweirad-Division für BeNeLux.

Bei Continental Motorrad wird an allen Stellschrauben gedreht, um den Vertrieb in den einzelnen Ländern zu optimieren. Erst vor Kurzem kam in den Niederlanden das Personalkarussell zum Halt. Dick Rozeboom von der Continental Banden Groep B.V. in Barneveld/Niederlande übernimmt ab sofort das Kommando der Continental Motorradreifen-Vertriebsflotte. Bis Mitte letzten Jahres war Rozeboom noch im selben Haus für Continental Lastwagen- sowie Antriebstechnik-Reifen zuständig.

Rubrik: 

Markus Raiser ist neuer Starco-Gebietsleiter für Süd-Westdeutschland

Markus Raiser verstärkt das Starco-Team.

Seit Anfang März verstärkt Markus Raiser das Außendienst-Verkaufsteam bei Starco. Als Gebietsleiter für das Gebiet Süd-West (Postleitzahl 7, 88, und 89) wird er zukünftig der Ansprechpartner vor Ort sein. Er verfügt über acht Jahre Erfahrung in der Reifenbranche mit den bisherigen Schwerpunkten EM, MPT und Trailer Reifen.

Rubrik: 

Seiten