Personalien

Kraiburg trauert um Peter Schmidt

Peter Schmidt starb Anfang Februar, wenige Wochen nach Vollendung seines 85. Lebensjahres.

Die Gründerfamilien, die Gesellschafter, Geschäftsführer und die Mitar­beiterinnen und Mitarbeiter der KRAIBURG-Unternehmensgruppe trau­ern um ihren Gesellschafter Peter Schmidt. Er war von 1954 bis 1999 aktiv im Unternehmen tätig und setzte als Mitglied des Gesellschafterkreises der KRAIBURG-Gruppe zahlreiche richtungswei­sende Entscheidungen um.

Rubrik: 

Thomas Boettcher wird neuer CEO von Camso

Thomas Boettcher wird neuer Präsident und CEO von Camso.

Camso bekommt zum 01. April 2017 einen neuen CEO: Thomas Boettcher wird neuer President und Chief Executive Officer (CEO) und folgt auf Pierre Marcouiller, der Executive Chairman of the Board wird. Pierre Marcouiller war 17 Jahre lang CEO von Camso. Er soll weiterhin unter anderem an der strategischen Entwicklung des Unternehmens beteiligt sein. Auch soll er weiterhin Fusionen und Übernahmen verantworten.

Rubrik: 

Maic Dreßen neuer tyremotive Vertriebsleiter

Maic Dreßen ist neuer Vertriebsleiter bei tyremotive.

Maic Dreßen wird zum 01.03.2017 neuer Vertriebsleiter bei tyremotive. Seit Mai vergangenen Jahres war er Head of Sales IAM Automotive bei Eucon.

Rubrik: 



Kurz Karkassenhandel: Hanna Schöberl rückt in Geschäftsführung auf

Hanna Schöberl steht Karl Kurz künftig als gleichberechtigte Partnerin zur Seite.

Hanna Schöberl, die Enkelin von Karl Kurz, war bisher Prokuristin bei der Kurz Karkassenhandel GmbH. Künftig wird sie Karl Kurz als gleichberechtigte Partnerin zur Seite stehen. Mittelfristig soll sie nach seinem Eintritt in den Ruhestand die Firmengeschicke alleinverantwortlich leiten.

Rubrik: 

Christoph Sokolowski ist neuer wdk-Referent

Dr. Christoph Sokolowski vertritt seit dem 01. Februar als Referent für den wdk die Bereiche Politik, Presse und Rechtsfragen der Materialwirtschaft.

Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V. (wdk) hat zum 01. Februar seinen Auftritt in der Bundeshauptstadt verändert: Das wdk-Verbindungsbüro zu den Parlamenten und zur Bundesregierung ist nun noch zentraler in den „Kaiserhöfen“, Unter den Linden 28 zu finden. Gleichzeitig verstärkt der wdk sein Team vor Ort: Dr. Christoph Sokolowski vertritt seit dem 01. Februar als Referent für den wdk die Bereiche Politik, Presse und Rechtsfragen der Materialwirtschaft.

Rubrik: 

Michelin: Nina Grigoleit übernimmt Kommunikation für Nutzfahrzeugreifen

Nina Grigoleit übernimmt zum 1. Februar 2017 erneut die Verantwortung als Pressesprecherin Nutzfahrzeugreifen und Guide MICHELIN für Michelin in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Nina Grigoleit übernimmt zum 1. Februar 2017 erneut die Verantwortung als Pressesprecherin Nutzfahrzeugreifen und Guide MICHELIN für Michelin in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In dieser Position leitet sie die Pressearbeit für Reifen von Lkw, Agrar- und Erdbewegungsmaschinen in den Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz. Darüber hinaus ist sie für die Kommunikation der deutschen und schweizerischen Ausgabe des Gastronomie- und Hotelführers Guide MICHELIN zuständig.

Rubrik: 

Bosch Geschäftsführer Struth tritt in Ruhestand

Struth ist seit Januar 2012 Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH und tritt am 31.03.2017 in den Ruhestand.

Nach 28 Jahren im Unternehmen tritt Dr. Werner Struth als Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH am 31.03.2017 in den Ruhestand. Zuletzt verantwortete Struth den Unternehmensbereich Industrial Technology mit den Geschäftsbereichen Packaging Technology und Drive and Control Technology. Zudem war er zuständig für die Regionen Nord- und Südamerika, die Fertigungskoordination sowie für Arbeitssicherheit und Umweltschutz.

Rubrik: 

Kurz Reifenhandel trauert um Seniorchef Josef Kurz

Josef Kurz starb im Alter von 84 Jahren.

Die Familie und Mitarbeiter der Kurz Reifenhandel GmbH & Co. KG trauern um Josef Kurz. Der Seniorchef starb im Alter von 84 Jahren. Im Jahr 1955 „legte er den Grundstein für den Erfolg unseres Unternehmens“, heißt es seitens der Familie. Josef Kurz leitete viele Jahre lang die Geschicke des Unternehmens aus Riedstadt.

Rubrik: 

Tobias Herzberg verantwortet Maxxis-Marketing

Tobias Herzberg verantwortet das Maxxis-Marketing.

Maxxis hat Tobias Herzberg zum Jahresbeginn den Bereich Marketing übertragen. Der bisherige Marketing-Leiter Lothar Heddram wechselt in den neu aufgestellten Motorrad- und ATV/Quad Vertrieb. Herzberg wird als Brand Manager für alle Marketingaktivitäten der Produktpalette verantwortlich sein.

Rubrik: 

Personelle Verstärkung bei ProLine Wheels-TEC in Mannheim

Neu für ProLine tätig sind (v.l.n.r.) Lisa Jung, Udo Wagner und Felix Mertesdorf.

Mit drei neuen Mitarbeitern startet der Manneimer Räderhersteller ProLine Wheels-TEC GmbH ins neue Jahr. Lisa Jung (26) wurde in der Doppelfunktion Projekt Management und Management Assistent eingestellt. Nach erfolgreich abgeschlossenem Studium und bereits gesammelten Erfahrungen im Konzern der Daimler AG soll Jung in ihrer Position alle laufenden und zukünftigen Projekte steuern.

Rubrik: 

Seiten