Personalien

Johnson Controls-Repräsentant in Clepa-Vorstand gewählt

Jean Marc Gales (l.), Chief Executive Officer der CLEPA, gratulierte Dr. Reiner Spatke, Geschäftsführer der Johnson Controls GmbH und Vice President Government Relations Europe des Unternehmens, zu seiner Wahl in den Clepa-Vorstand.

Dr. Reiner Spatke, Geschäftsführer der Johnson Controls GmbH und Vice President Government Relations Europe des Anbieters von automobiler Innenausstattung, Elektronik und Autobatterien, wurde für zwei Jahre in den Vorstand der europäischen Automobilzulieferervereinigung CLEPA gewählt. „Clepa ist die Stimme der Automobilzulieferer in Europa. Ich freue mich darauf, als Clepa-Vorstandsmitglied an einer nachhaltigen Entwicklung der gesamten Automobilindustrie mitzuarbeiten“, sagt Dr. Spatke.

Rubrik: 

Continental organisiert Marketing und Flottenmanagement Lkw-Reifen neu

Martin Burdorf übernimmt die Leitung des Flottenmanagements bei Conti.

Continental etabliert die Bereiche Flottenbetreuung und Marketing Lkw-Reifen EMEA (Europa, Mittlerer Osten, Afrika) als eigenständige Abteilungen. Martin Burdorf (41) übernimmt die Leitung des Flottenmanagements und Barry Guildford (36) wird neuer Marketingleiter. Beide berichten in ihren neuen Funktionen direkt an Herbert Mensching, Direktor Marketing und Vertrieb Lkw-Reifen EMEA. Laut Unternehmensangaben stärkt Continental mit der neuen Abteilungsstruktur gezielt das Flottengeschäft, Conti360° Fleet Services, dem im Geschäftsbereich Lkw-Reifen wachsende Bedeutung zukommt. Dr. Michael Korpiun, der zuletzt die Bereiche Marketing und Flottenmanagement in Personalunion leitete, hat das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen.

Rubrik: 

Peter Steinl neuer DKG-Vorsitzender

Peter Steinl ist der neue DKG-Vorsitzende.

Dipl.-Ing. Peter Steinl (Geschäftsführender Gesellschafter der Landshuter Werkzeugbau Alfred Steinl GmbH & Co. KG) ist neuer Vorsitzender der Deutschen Kautschuk-Gesellschaft e.V. (DKG). Steinl wurde am 2. Juli 2012 in Nürnberg einstimmig von der Mitgliederversammlung der Gesellschaft in sein Amt gewählt. Er folgt Jürgen Gunther (LANXESS Deutschland GmbH, Vice President Business Unit Technical Rubber Products) nach, der von 2009 bis 2012 den DKG-Vorsitz innehatte. Jürgen Gunther gehört als zweiter stellvertretender Vorsitzender weiterhin dem Vorstand an.

Rubrik: 



Neuer Direktor bei Euromaster Österreich

Der 60-jährige Matthias Frank ist neuer Direktot Österreich von Euromaster.

Matthias Frank, 60, ist jetzt neuer Direktor Österreich des Reifen- und Autoservice-Experten Euromaster. Damit übernimmt er die Verantwortung für den Vertrieb, Verkauf und die Organisation in der Alpenrepublik. Seit 1990 ist Matthias Frank bereits bei Euromaster tätig. Sein Vorgänger Franz Goß hat das Unternehmen nach 14 Jahren auf eigenen Wunsch verlassen.

Rubrik: 

Werner Portugal gestorben

Im Alter von nur 53 Jahren ist Werner Portugal, Gründer und Geschäftsführer der Qingdao Diamond Tire Ltd. am Freitag, dem 22.Juni 2012 durch ein tragisches Unglück ums Leben gekommen. Mitarbeiter und Freunde sind bestürzt über den Verlust eines Visionärs der internationalen Reifenbranche und eines Wegbereiters der Zusammenarbeit zwischen Asien und Europa.

Rubrik: 

Hartmut Röhl zum FIGIEFA-Präsidenten gewählt

Bereits 2002-2006 war Hartmut Röhl Vorsitzender von FIGIEFA. Jetzt wurde er wieder zu dessen Präsidenten gewählt.

Hartmut Röhl, Präsident des Gesamtverband Autoteile-Handel e.V. (GVA) in Deutschland, hat den Vorsitz des europäischen Dachverbands des Kfz-Teilehandels (FIGIEFA) übernommen. Bei den Vorstandswahlen am 24. Mai 2012 in Brüssel wurde Röhl von den FIGIEFA-Mitgliedern zum Präsidenten gewählt. Hartmut Röhl ist seit vielen Jahren Mitglied des FIGIEFA-Vorstands und amtierte bereits von 2002 bis 2006 als dessen Vorsitzender.

Rubrik: 

Rennfahrerin Surer wird neues Gesicht von Rameder

Die Rennfahrerin Christina Surer wird das neue Gesicht von Rameder. „Beim Beladen des Autos herrscht oft Hektik wie beim Boxenstopp. Ich denke da zum Beispiel an den Stress mit ausuferndem Urlaubsgepäck oder die Aktion, wenn die Fahrräder wider Erwarten nicht in den Kombikofferraum gehen“, meint die Schweizerin Christina Surer.

Rubrik: 

Neue Pressesprecherin bei Michelin

Nina Grigoleit (40) wird ab 1. Juni 2012 Pressesprecherin Nutzfahrzeugreifen und Reiseverlag bei Michelin. Unternehmensangaben zufolge wird Susanna Knapp (51), die bisher diese Funktion innehatte, die Leitung der internen Kommunikation übernehmen, die seit Mitte 2008 von Nina Grigoleit ausgeübt wurde. Beide Positionen sind zuständig für die Regionen Deutschland, Schweiz und Österreich.

Rubrik: 

Hampson neuer Al-Dobowi-Direktor für Geschäftsentwicklung

Die Al-Dobowi-Gruppe, Eigentümer von Infinity Tyres, hat Nigel Hampson zum Direktor für Geschäftsentwicklung ernannt. Im Laufe seiner Tätigkeit für Cooper-Avon Tyres und Cooper Tire Europa hat Hampson mehrere leitende Positionen im Unternehmen bekleidet. Hampson besitzt neben einem Universitätsabschluss als BA (Hons) in International Business Studies an der Hallam-Universität Sheffield, einen MBA (Hons) der Universität Bath, und kann auf eine lange internationale Erfahrung zurückblicken - er hat auf dem europäischen Festland, in Lateinamerika und der Karibik gelebt und gearbeitet.

Rubrik: 

Gemballa verstärkt Mitarbeiterteam

Die GEMBALLA-Modellpalette wurde 2012 um zahlreiche attraktive Fahrzeuge und die Marke McLaren als zusätzliche Basis erweitert. Nach Unternehmensangaben wächst nun entsprechend der Qualitätsdoktrin von CEO Andreas Schwarz und dem Anspruch des schwäbischen Veredlers, in allen Bereichen Spitzenkompetenz zu zeigen, auch das Team mit.

Rubrik: 

Seiten