Personalien

Thomas Schlich ist neuer Executive Sales Direktor bei Kumho

Als neuer Executive Sales Direktor bei Kumho Tire Europe verantwortet Thomas Schlich das Ersatzgeschäft Reifenhandel und Autohaus in Deutschland.

Seit dem 1. Januar 2013 ist Thomas Schlich neuer Executive Sales Direktor bei der Kumho Tire Europe GmbH in Offenbach am Main und damit verantwortlich für das Ersatzgeschäft Reifenhandel und Autohaus in Deutschland. Schlich (47) ist seit über 16 Jahren in verschieden Positionen in der Automotive Branche tätig, davon neun Jahre in unterschiedlichen Funktionen bei der Firma Bridgestone – sowohl im Vertrieb als auch im Handel.

Rubrik: 

Franz Pichler ist neuer Sales Representative für Österreich bei Falken

Seit Anfang des Jahres ist Franz Pichler als Sales Representative für Falken in Österreich tätig.

Die Falken Tyre Europe GmbH verstärkt ihr Team. Seit 01. Januar 2013 ist Franz Pichler (36) als Sales Representative für Falken in Österreich tätig. Laut Unternehmensangaben unterstützt er die Bundesländer Kärnten, Steiermark, Burgenland, Wien und Teile Niederösterreichs. Er berichtet an den Director Günther Riepl. Franz Pichler kommt vom koreanischen Reifenhersteller Kumho, dort war er als Region Sales Manager tätig.

Rubrik: 

Personelle Veränderungen bei Yokohama Rubber

Die Yokohama Rubber Co. Ltd. hat personelle Veränderungen auf der Führungsebene vorgenommen. Seit dem 01. Januar 2013 hat nun Kinya Kawakami, Direktor und Managing Corporate Officer, die Verantwortung als General Manager des Werks in Hiratsuka von Toshiyuki Nishida übernommen.

Rubrik: 



Personelle Veränderungen im europäischen Marketing und Vertrieb von Pkw-Reifen bei Continental

Continental hat die europäischen Zuständigkeiten im Bereich Marketing und Vertrieb für das Pkw-Reifen-Ersatzgeschäft neu strukturiert sowie teilweise seit Herbst neu besetzt. Damit will der Reifenhersteller eigenen Angaben zufolge künftig noch kundenorientierter agieren und sein breites nationales wie internationales Wissen noch effizienter einsetzen. Ab 1. Januar 2013 leitet Wolfgang Thomale (43) den Bereich Marketing und Vertrieb Pkw-Reifen-Ersatzgeschäft D/A/CH (Deutschland, Österreich und Schweiz). Er folgt auf Norbert Busch (49), der zeitgleich die Leitung des Bereichs „International Retail Accounts and Wholesale“ in Europa von Thomale übernimmt.

Rubrik: 

Uniwheels Gruppe zentralisiert alle Marketingaktivitäten in Bad Dürkheim

Ralf Jensen übernimmt ab Januar 2013 sowohl die Marketing-Verantwortung der Uniwheels Marken ATS, RIAL, ALUTEC und ANZIO, als auch die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Konzerns.

Im Zuge der Zentralisierung aller Uniwheels Aktivitäten im Bereich Aftermarket, wird das Konzernmarketing ab Januar 2013 direkt von der Unternehmenszentrale in Bad Dürkheim gesteuert. Ralf Jensen, der bereits seit Mai 2012 im Unternehmen das Handelsmarketing verantwortet, wird künftig sowohl sämtliche Marketing Aufgaben, als auch die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Uniwheels Konzerns von Harald Jacksties übernehmen. Herr Jacksties wird weiterhin den Bereich ATS Motorsport verantworten und gleichzeitig die Uniwheels Handelsgesellschaft in der Schweiz als Geschäftsführer leiten.

Rubrik: 

ZF stellt Vorstand neu auf

Michael Hankel, bisher Vorsitzender der Geschäftsführung der ZF Lenksysteme GmbH, wird neues ZF-Vorstandsmitglied.

Der Aufsichtsrat der ZF Friedrichshafen AG hat ein neues Vorstandskonzept beschlossen, das im Laufe des Jahres 2013 eingeführt wird. Laut Unternehmensangaben wird die bisherige Trennung von Divisions- und Ressortverantwortung aufgehoben. Die Anzahl der Vorstände reduziert sich durch das altersbedingte Ausscheiden von Reinhard Buhl und Dr. Gerhard Wagner von acht auf sechs.

Rubrik: 

Mathias Siebe ist neuer Michelin Personaldirektor

Mathias Siebe ist der neue Michelin Personaldirektor für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Mathias Siebe (51) wird zum 1. Januar 2013 Michelin Personaldirektor für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Er folgt auf Joachim Pfaffmann, der in den Ruhestand wechselt. Der Diplom-Ingenieur startete seine berufliche Laufbahn bei Michelin 1988. Als Projektingenieur war er für die Energieerzeugung im Werk Bamberg/Hallstadt und später im Werk Karlsruhe zuständig.

Rubrik: 

Joo Ho Song ist neuer Präsident Nexen Tire Europe

Joo Ho Song leitet als neuer Präsident künftig die Geschäfte der Nexen Tire Europe GmbH.

Joo Ho Song leitet als neuer Präsident künftig die Geschäfte der Nexen Tire Europe GmbH. Der koreanische Reifenhersteller will auch unter dem neuen Geschäftsführer seine Aktivitäten in Europa weiter ausbauen. Um die Ziele von Nexen in Europa zu erreichen und die dafür erarbeitete Strategie zügig umzusetzen, hat Song unmittelbar nach seiner Amtsübernahme damit begonnen, ein umfangreiches Maßnahmenpaket zu realisieren. So wird beispielsweise das Personal der Europazentrale in Eschborn erweitert und neu strukturiert.

Rubrik: 

Tuning und eCommerce werden im Bereich Marketing der GDHS angesiedelt

Michael Ammann ist Manager Marketing und Systementwicklung bei der GDHS.

Michael Ammann, Manager Marketing und Systementwicklung der GDHS, geht mit zusätzlichen Verantwortungsbereichen in das neue Jahr, denn die Bereiche Tuning und eCommerce sind nun bei ihm angesiedelt. Die neue Struktur soll zu noch höherer Effizienz der Marketingmaßnahmen der GDHS führen und den Multichannel Ansatz der GDHS forcieren.

Rubrik: 

TÜV SÜD Auto Plus mit neuer Spitze

Bernhard Kerscher ist Teil der neuen Geschäftsführung der TÜV SÜD Auto Plus GmbH.

Bernhard Kerscher (52), Sprecher der Geschäftsführung der TÜV SÜD Auto Service GmbH, und Klaus Balow (56), Geschäftsführer von TÜV Hanse und TÜV SÜD Auto Partner GmbH, übernehmen ab sofort zusätzlich die Geschäftsführung der TÜV SÜD Auto Plus GmbH. Kerscher und Balow übernehmen damit die Position des langjährigen Geschäftsführers Gerhard Gloeckner (65), der dem Unternehmen jedoch weiterhin beratend zur Seite steht. „Wir wollen im Bereich der freiwirtschaftlichen Dienstleistungen vor allem in Europa stärker wachsen“, erklärt Bernhard Kerscher.

Rubrik: 

Seiten