Personalien

Dirk Vincken neuer AvD-Pressesprecher

Dirk Vincken ist ab sofort für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Automobilclub von Deutschland, AvD, verantwortlich.

Dirk Vincken ist ab sofort für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Automobilclub von Deutschland, AvD, verantwortlich. "„Ich freue mich auf diese neue Herausforderung in einem der traditionsreichsten Automobilclubs der Welt. Wir sind das Sprachrohr der Autofahrer und stellen uns den Fragen und Problemen, aber auch der Freude an der modernen Mobilität“", so Vincken.

Rubrik: 

Esser leitet künftig Continental Nutzfahrzeugreifen

Dr. Andreas Esser (52) übernimmt zum 1. Januar 2012 die Leitung des seit dem 1. August organisatorisch in die Reifen-Division integrierten Geschäftsbereichs Nutzfahrzeugreifen bei Continental in Hannover. In dieser Funktion berichtet er direkt an Nikolai Setzer, der als Mitglied des Vorstands der Continental AG die Reifen-Division leitet. Esser verantwortet bei dem internationalen Automobilzulieferer und weltweit viertgrößten Reifenhersteller derzeit das Ersatzgeschäft für Pkw- und Van-Reifen im asiatisch-pazifischen Raum. „

Rubrik: 

Neuer Alcoa-Verkaufsleiter

Kai Sommerlatte ist neuer Verkaufsleiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Alcoa hat einen neuen Verkaufsleiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Kai Sommerlatte (Tel. +49 170 57 37 213, email: kai.sommerlatte@alcoa.com) kam nach 18 Jahren beim Reifenhersteller Michelin, davon 5 Jahre Erfahrung aus der Erstausrüstung im Bereich der Nutzfahrzeuge, zu Alcoa.

Rubrik: 



ZDK-Spitze für weitere drei Jahre im Amt

ZDK-Präsident Robert Rademacher sowie die Vizepräsidenten Wilhelm Hülsdonk und Ulrich Fromme sind auf der Mitgliederversammlung des Zentralverbands Deutsches Kfz-Gewerbe am 22. Juni in Essen in ihren Ämtern für weitere drei Jahre bestätigt worden. Robert Rademacher steht seit Juni 2006 an der Spitze des ZDK. Von 1972 bis 2005 war er Vorsitzender der Geschäftsführung der Gottfried Schultz GmbH & Co. KG, Ratingen, des inzwischen größten konzernfreien Partners des Volkswagen-Konzerns in Deutschland.

Rubrik: 

Lutz Bandte wird Verlagsleiter des BVA und DSV

Lutz Bandte übernimmt die Leitung des BVA Bielefelder Verlages und des DSV Deutscher Sportverlages.

Mit Wirkung vom 15. September 2010 übernimmt Lutz Bandte (47) die Verlagsleitung des BVA Bielefelder Verlags und des DSV Deutscher Sportverlag in Köln von Hans-Jörg Kaiser (65), der nach 20 Jahren hochverdient in den Ruhestand gegangen ist. Die beiden zur Gundlach-Gruppe in Bielefeld gehörenden Fachverlage sind auf die Themen Regenerative Energien, Radfahren, Automotive und Sport spezialisiert.

Rubrik: 

Neuer Geschäftsführer bei Top Service Team

Gerd Wächter tritt sein Amt am 16. August an.

Die Reifenfachhandelskooperation Team Reifen-Union GmbH + Co. Top Service Team KG hat einen neuen Geschäftsführer. Gerd Wächter tritt sein Amt am 16. August an. Er wird nach einer gemeinsamen Übergangszeit Uwe Lehmann ablösen. Lehmann ist seit Juli Interimsgeschäftsführer, nachdem Gerd Stubenvoll Top Service Team verlassen hatte. Der Betriebswissenschaftler baut auf jahrelange Erfahrung bei der Continental AG.

Rubrik: 

Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Conti

Im Bild: Dr Ralf Cramer.

Der Aufsichtsrat der Continental AG hat sich in seiner heutigen außerordentlichen Sitzung auf folgende Veränderungen im Aufsichtsrat und im Vorstand verständigt: Der Continental-Vorstandsvorsitzende Herr Dr. Karl-Thomas Neumann (48) scheidet mit sofortiger Wirkung einvernehmlich aus dem Continental-Vorstand aus. Als neuer Vorstandsvorsitzender der Continental AG wurde ebenfalls mit sofortiger Wirkung Herr Dr. Elmar Degenhart (50), bisher Vorsitzender der Geschäftsleitung Schaeffler Gruppe Automotive, berufen. Er übernimmt gleichzeitig die Leitung der Division Powertrain.

Rubrik: 

Conti: Neue Leiter Ersatzgeschäft und Erstausrüstung

Zum 1. September hat Nikolai Setzer (37) die Leitung des Ersatzgeschäfts für Pkw-Reifen in Europa und Afrika übernommen. Gleichzeitig ist er auch für das weltweite Marketing der Division Pkw-Reifen verantwortlich. Setzer war vorher Leiter der weltweiten Erstausrüstungsaktivitäten für Pkw-Reifen. Er berichtet in seiner neuen Position an den stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Continental AG, Dr. Alan Hippe, der auch für die Division Pkw-Reifen verantwortlich ist. Karlheinz Evertz (49) übernimmt zeitgleich das weltweite Erstausrüstungsgeschäfts mit Pkw-Reifen. Er war vorher Leiter des Geschäftsbereichs Ersatzgeschäft Pkw-Reifen Europa und Afrika und berichtet in seiner neuen Funktion ebenfalls direkt an Dr. Hippe.

Rubrik: 

Peter Becker verlässt Dunlop

Peter Becker (49), Leiter der Pkw-Reifenentwicklung des Dunlop Forschungs- und Entwicklungszentrums in Hanau, wird das Unternehmen im Verlauf des zweiten Quartals 2008 verlassen, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu widmen.

Rubrik: 

Conti besetzt neuen Geschäftsbereich Asien

Andreas Esser, langjähriger Leiter des weltweiten Erstausrüstungsgeschäfts Pkw-Reifen der Continental AG, übernimmt seit 1. Juli dieses Jahres die Leitung der neu gegründeten Geschäftsbereiche Ersatzgeschäft Pkw-Reifen und Ersatzgeschäft Lkw-Reifen Asien mit Sitz in Shanghai. Die Leitung der Pkw-Reifen Erstausrüstungsaktivitäten des führenden deutschen Reifenspezialisten übernimmt zum gleichen Termin Nikolai Setzer.

Rubrik: 

Seiten