Personalien

Hadwiger ist neuer Key Account Manager bei Kögel

Horst Hadwiger (48) startete im Februar 2011 beim Burtenbacher Trailerhersteller als Key Account Manager Deutschland. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt im Bereich Kühlkofferfahrzeuge. Laut Unternehmensangaben steht er dabei den Kunden auch direkt vor Ort zur Analyse ihrer spezifischen Bedürfnisse und Beratung bezüglich des Kögel-Produktportfolios für Kühlfahrzeuge zur Verfügung.

Rubrik: 

Kommunikationsverstärkung für Euromaster

Der Reifen- und Autoservice-Experte Euromaster hat Denise Ops, 35, zur Marketing-Leiterin für das B-to-B-Geschäft ernannt. In ihrer neuen Aufgabe verantwortet Denise Ops sämtliche Marketing- und Verkaufsförderungsaktivitäten im deutschen und österreichischen Unternehmenskundenbereich. Dazu zählen Kooperationen, Kundenclubs sowie Projekte in Zusammenarbeit mit der Euromaster Muttergesellschaft Michelin.

Rubrik: 

Euromaster verstärkt Vertrieb

Der Reifen- und Autoservice-Experte Euromaster hat Hans-Jürgen Samsel als neuen Experten für Erdbewegungsmaschinenreifen in sein Vertriebsteam geholt. In Baden-Württemberg ist Hans-Jürgen Samsel jetzt der verantwortliche Ansprechpartner für EM-Reifen (Earth Mover Tire Molds) und betreut Kunden wie regionale Steinbrüche, Großverbraucher und Fuhrparks. "Meine wichtigste Aufgabe ist es, den Kunden vor Ort zu zeigen, dass die von Euromaster eingesetzte Montage-Technik für die höchste Sicherheit und Zeitersparnis steht", so der neue 58-Jährige EM-Reifen-Experte.

Rubrik: 



Daniel Paeschke neu im Tyre24-Team

Daniel Paeschke ist neu im Tyre24-Team.

Der bisherige Marketing- und Vertriebsleiter des Softwareanbieters BMF, Daniel Paeschke, hat Ende März die Vermarktung des Alufelgenkonfigurators der Tyre24 GmbH mit Sitz in Kaiserslautern übernommen. In dieser neugeschaffenen Position ist Daniel Paeschke verantwortlich für den Vertrieb des neuen 3D-Konfigurators an die Industrie sowie die Bedarfsanalyse und Konzeption des Konfigurators hinsichtlich individueller Anpassungswünsche der Kunden.

Rubrik: 

16-Jähriger aus Efringen-Kirchen rettet Frau vor Kältetod

Am frühen Morgen des 28. Februar 2012 rettete Sascha Schepperle aus Efringen-Kirchen (Landkreis Lörrach) eine Frau vor dem Kältetod. Sie kollidierte mit einem anderen Pkw und wurde mit ihrem Wagen in einen Kanal geschleudert, und das bei minus zehn Grad. Der 16 Jahre alte Jugendliche sprang ohne zu zögern in das kalte Wasser und befreite die Fahrerin aus dem Fahrzeug. Für seinen mutigen Einsatz haben Goodyear und der Automobilclub von Deutschland (AvD) Sascha Schepperle zum "Held der Straße" des Monats April gekürt.

Rubrik: 

Ernst Baumann wird ZF-Aufsichtsratsmitglied

Einen Wechsel im Aufsichtsrat meldet die ZF Friedrichshafen AG. Für BMW-Aufsichtsratschef Prof. Dr. Joachim Milberg zieht Ex-BMW-Personalvorstand Ernst Baumann in das Kontrollgremium des Automobilzuliefer-Konzerns ein.

Rubrik: 

Pirelli Deutschland verstärkt Kommunkationsabteilung

Kester Grondey (43) leitet die externe Kommunikation der Pirelli Deutschland GmbH.

Seit April 2012 leitet Kester Grondey (43) die externe Kommunikation der Pirelli Deutschland GmbH. Er übernimmt die Aufgabe von Melina Evangelisti. Die in der Reifenbranche geschätzte Kommunikations-Expertin, die seit 1999 für Pirelli Deutschland tätig ist, widmet sich bei Pirelli Deutschland neuen Aufgaben.

Rubrik: 

Wechsel in Geschäftsführung der Smarcado GmbH

In verantwortlicher Position bei Gripgate: Benjamin Gläser.

Seit einigen Wochen ist mit Gripgate ein neues Reifenportal online. Die Werbetrommel wird für das offenbar vornehmlich als Endverbraucherplattform konzipierte Angebot schon seit längerer Zeit gerührt.

Rubrik: 

Sailun meldet Team-Erweiterung

Gianluca Parise ist Engineering Management-Absolvent.

Die Verantwortlichen von SAILUN Tyres (Europe) haben den weiteren Ausbau ihres Operation-Teams mit der Ernennung eines italienischsprachigen Marketing Executive angekündigt. Gianluca Parise ist Engineering Management-Absolvent.

Rubrik: 

Dirk Vincken neuer AvD-Pressesprecher

Dirk Vincken ist ab sofort für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Automobilclub von Deutschland, AvD, verantwortlich.

Dirk Vincken ist ab sofort für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Automobilclub von Deutschland, AvD, verantwortlich. "„Ich freue mich auf diese neue Herausforderung in einem der traditionsreichsten Automobilclubs der Welt. Wir sind das Sprachrohr der Autofahrer und stellen uns den Fragen und Problemen, aber auch der Freude an der modernen Mobilität“", so Vincken.

Rubrik: 

Seiten