Personalien

Veränderungen in der Führungsorganisation des D-A-CH-Clusters bei Goodyear Dunlop

Als PBU Head Consumer Replacement D-A-CH (Geschäftsbereichsleiter Consumer-Ersatzgeschäft) obliegt Frank Titz zukünftig die Koordination sämtlicher Vertriebs- und Marketingaktivitäten des Reifenherstellers Goodyear Dunlop in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Im Zuge der Weiterentwicklung seiner Unternehmensorganisation plant Goodyear Dunlop zum 1. Februar 2013 die Führungsstruktur seines Deutschland-Österreich-Schweiz-Clusters (D-A-CH) zu verändern. Zentrales Element ist Unternehmensangaben zufolge die Schaffung einer integrierten Vertriebs- und Marketingorganisation im Consumer Ersatzgeschäft unter der Leitung von Frank Titz (49), derzeit Consumer Replacement Director D-A-CH.

Rubrik: 

Christian Berner rückt in Vorstand der Berner Unternehmensgruppe auf

Christian Berner, Sohn des Firmengründers Albert Berner, trat im Oktober 2012 in den Vorstand ein.

Christian Berner verstärkt den Vorstand der Berner Unternehmensgruppe mit den Sparten Berner, Caramba und BTI. Gemeinsam mit Lothar Aulich übernimmt er die strategische Führung des Familienunternehmens. Mit dem Sohn des Firmengründers Albert Berner steht nach rund 15 Jahren wieder ein Familienmitglied an der Spitze der Berner Unternehmensgruppe.

Rubrik: 

Edgar Zühlke ist neuer Channel Manager HMI

Edgar Zühlke ist der neue Channel Manager bei HMI.

Seit über 25 Jahren ist die Handelsmarketing-Initiative (HMI) eines von mehreren Konzepten der Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS). Zum 1. Dezember 2012 hat nun Edgar Zühlke die Nachfolge von Jan Matheus als neuer Channel Manager angetreten. Edgar Zühlke arbeitet bereits seit dem 01. Juli 1994 im Goodyear Dunlop Konzern.

Rubrik: 



Bültmann wird neuer Leiter der Produktgruppe Fahrradreifen bei Michelin

Volker Bültmann ist neuer Leiter der Produktgruppe Fahrradreifen bei Michelin.

Volker Bültmann (42) übernimmt zum 1. Dezember 2012 die Leitung der Produktgruppe Fahrradreifen bei Michelin Deutschland, Österreich und Schweiz. Der diplomierte Sportwissenschaftler bringt eine langjährige Vertriebserfahrung aus der Sportbranche mit und tritt die Nachfolge von Andreas Müller (31) an, der als Key Account Manager in die Produktlinie Pkw wechselt. Gleichzeitig treten ab sofort drei neue Sales-Promotoren für den Fahrrad-Einzelhandel in Deutschland ihren Dienst an: Michael Neupert (39) wird in den Postleitzahlen-Gebieten 0, 1 und 9 aktiv sein. Agathe Drobczyk (27) ist neu im Unternehmen und wird die Postleitzahl-Gebiete 5 und 6 sowie 34 bis 36 und 40 bis 47 betreuen. Der ebenfalls neu hinzugekommene und erfolgreiche Rennfahrer Roland Golderer (35) wird seine Mountainbike-Expertise den Händlern in den Gebieten 7 und 8 zur Verfügung stellen.

Rubrik: 

Johann Hiebl übernimmt Geschäftsbereichsleitung Infotainment & Connectivity bei Continental

Johann Hiebl (51) übernimmt die Leitung des Geschäftsbereichs Infotainment & Connectivity der Continental Division Interior zum 1. Dezember 2012.

Johann Hiebl (51) übernimmt die Leitung des Geschäftsbereichs Infotainment & Connectivity der Continental Division Interior zum 1. Dezember 2012. Der Geschäftsbereich hat seinen Sitz in Deer Park (USA) und betreibt Entwicklungs- und Produktionsstandorte in Nord- und Südamerika, Asien und Europa. Dort arbeiten Experten an Radios, Multimediasystemen und Telematikeinheiten.

Rubrik: 

Alexander Murad ist neuer Geschäftsführer der TireCon GmbH

Alexander Murad ist neuer Geschäftsführer der TireCon GmbH.

Die TireCon GmbH, ein unabhängiger Spezialist für professionelles Reifenmanagement mit Sitz in Aue (www.tirecon.de), steht unter neuer Leitung: Alexander Murad hat im November die Geschäftsführung übernommen. Der 45-Jährige begleitet TireCon bereits seit dem Start der gleichnamigen Reifenmanagement-Lösung, die ab 2001 von der Media Multiplex GmbH entwickelt wurde. Zukünftig will er vor allem das Endkundengeschäft stärken und die TireCon GmbH breiter aufstellen.

Rubrik: 

Günter Straube ist neuer Key Account Manager bei Vergölst

Günter Straube ist der neue Key Account Manager bei Vergölst für das Flottengeschäft in der Mitteregion Deutschlands.

Der Reifenservice-Anbieter Vergölst hat mit Günter Straube einen neuen Key Account Manager (KAM) für das Flottengeschäft in der Mitteregion Deutschlands berufen. Der 55-jährige gelernte Versicherungsfachmann (BWV) hat nun nach zweimonatiger Einarbeitungszeit die Position von Jhonny-Alberto Mertineit übernommen, der jetzt als KAM Car Fleet für die Region Nord zuständig ist und zuvor beide Regionen betreute.

Rubrik: 

Harald Ludescher leitet Automotive-Vertrieb Ziehl-Abegg

Harald Ludescher hat die Vertriebsleitung beim Elektromotorenbauer Ziehl-Abegg Automotive übernommen.

Harald Ludescher hat die Vertriebsleitung beim Elektromotorenbauer Ziehl-Abegg Automotive übernommen. Das Künzelsauer Unternehmen (Baden Württemberg) hat auf der IAA in Hannover der Nutzfahrzeugbranche einen neuartigen Radnabenantrieb für Omnibusse vorgestellt, der völlig ohne Differential und Getriebe auskommt. Ludescher arbeitete seit Ende der 90-er Jahre in unterschiedlichen Leitungsfunktionen, vorwiegend im Bereich von Nutzfahrzeugen und Omnibussen. Der 46-Jährige hat an der Fachhochschule Konstanz Maschinenbau mit Schwerpunkt Konstruktion und Verfahrenstechnik studiert.

Rubrik: 

Erwin Eigel verstärkt BBS

Erwin Eigel hat die Leitung der Verkaufsregion Deutschland – Österreich – Schweiz übernommen.

Der Aluradhersteller BBS aus dem Schwarzwald verstärkt sich im Vertriebsbereich Aftermarket. Seit dem 01. November 2012 hat Erwin Eigel die Leitung der Verkaufsregion DeutschlandÖsterreichSchweiz übernommen. Durch seine langjährige Tätigkeit in leitenden Positionen für die Marke ATS verfügt Herr Eigel Unternehmensangaben zufolge über profundes Know-how in der Aluradbranche. Der bisherige Aftermarket-Gesamtverantwortliche Carsten Norden wird künftig die internationalen BBS-Märkte betreuen.

Rubrik: 

Jeff Schumaker wird neuer Managing Director bei Cooper Europe

Jeff Schumaker wird neuer Geschäftsführer  von Cooper Europe.

Julian Baldwin, Managing Director von Cooper Europe (Melksham, England), wird Ende Januar 2013 in den Ruhestand gehen. 1993 kam er zu Cooper Europe als Direktor Business Development für die Marke Avon. Sein Nachfolger wird Jeff Schumaker. Dieser arbeitet seit 24 Jahren für Cooper Tire, seit August dieses Jahres ist er Vertriebs- und Marketingdirektor bei Cooper Europe.

Rubrik: 

Seiten